NEWSTICKER

Auslagerung des Hortes der 68. Grundschule in den Sommerferien

Hinzu tritt eine logistische Engstelle an der Zufahrt zum Schulgelände. Weil die Zufahrt über eine kleine Brücke führt, müssen Fußgänger-, Auto- und Bauverkehr mittels Ampel geregelt werden. Während der Sommerferien sollen die Bauarbeiten nunmehr ohne Unterbrechungen und  zusätzliche Kinderabsicherungen erfolgen können.

Die Gesamtkosten für den Neubau, mit Tiefbau, einschließlich der Sport- und Freiflächen, sowie die teilweise Sanierung des Altbaus belaufen sich auf rund 4,6 Millionen Euro. Das Projekt wird gefördert mit Mitteln des Bundes, welche über das Förderprogramm ?Brücken in die Zukunft? (VWV Investkraft) durch den Freistaat Sachsen ausgereicht werden.

geschrieben am: 19.05.2017
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Bei der Hochwasserkatastrophe an der Neiße ist es offenbar zu Pannen bei der Information der Bevölkerung gekommen. Wie der Görlitzer Bürgermeister Joachim Paulick (parteilos) am Donnerstag mitteilte, ist die Eilmeldung des Hochwa ... mehr
Die TU-Bergakademie Freiberg bekommt einen neuen Lehr- und Forschungsstandort in der Freiberger Altstadt. Wie das Finanzministerium am Freitag in Dresden mitteilte, soll zwischen Schlossplatz, Nonnengasse und Burgstraße für rund 23 Million ... mehr
Im Ergebnis der Bildungsklausur der Bürgermeister der Landeshauptstadt Dresden vom 21. bis 22. Juni in Hohnstein verkündete der Erste Bürgermeister, Dirk Hilbert, heute, 23. Juni, dass die Landeshauptstadt Dresden bis 2015 zusät ... mehr
PlauenDie nächste Sitzung des Ortsbeirates Plauen findet statt am Dienstag, 4. Oktober, 17.30 Uhr, im Ratssaal des Ortsamtes Plauen, Nöthnitzer Straße 2.Auszüge aus der Tagesordnung in öffentlicher Sitzung:- Namensvorschl& ... mehr
Ab 6. August werden auf der Wieckestraße und der Marie-Wittich-Straße die verschlissenen Freileitungsanlagen gegen eine moderne LED-Beleuchtung ausgetauscht. Die insgesamt 20 neuen Laternen sind rund sechs Meter hoch. In der Wieckestra& ... mehr
Ab dem 17. September 2012, 7 Uhr ist aufgrund von Schäden die Tragfähigkeit der Brücke über den Niedersedlitzer Flutgraben in Höhe der Windmühlenstraße eingeschränkt. ... mehr
Das Straßen- und Tiefbauamt bereitet gegenwärtig die Sperrung des Terrassenufers vor.Reinhard Koettnitz, Leiter des Straßen und Tiefbauamtes, erklärt: ?Wir gehen davon aus, dass die Sperrung zwischen Hasenberg und Schlossplatz ... mehr
Zahlreiche Besucher waren nicht bequem und besuchten ?Unbequeme Denkmale?Zahlreiche Besucher pilgerten am Sonntag, 8. September 2013 zu den insgesamt 45 Objekten, die im Rahmen des diesjährigen Tages des offenen Denkmals zugänglich waren. ... mehr
Am Donnerstag, 26. September 2013 reist die Dresdner Delegation unter Leitung von Oberbürgermeisterin Helma Orosz nach Nieuwpoort in Belgien, um unsere Stadt beim Europawettbewerb der Entente Florale Europe 2013 zu vertreten. Die Wettbewerbser ... mehr
Die Arbeitsgemeinschaft ?Jüdische Sammlungen? wird ihre Jahrestagung vom 8. bis 11. Oktober 2013 in Dresden abhalten. Der Dresdner Verein Hatikva, Bildungs- und Begegnungsstätte für jüdische Geschichte und Kultur e. V., ist ge ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Motto ?Vielfalt gemeinsam gestalten.? wird Programm Am Sonntag, 24. September, 15 Uhr eröffnet Oberbürgermeister Dirk Hilbert im Deutschen Hygiene-Museum die 27. Interkulturel ... mehr
Ein neues städtisches Faltblatt bietet diesen Service ?Schlichten statt streiten? ? so heißt ein neues Faltblatt der Landeshauptstadt Dresden. Es informiert über die 16 Schied ... mehr
Im Rahmen der 27. Interkulturellen Tage laden die Integrations- und Ausländerbeauftragte der Landeshauptstadt Dresden, Kristina Winkler, und der Ortsamtsleiter des Ortsamtes Kl ... mehr
INFO
Facebook Twitter Goolge Plus DD-INside


Anzeige