NEWSTICKER

Kindergarten-Kinder lernen mehr zur gesunden Ernährung

Kommunale Kita ?Sausewind? kooperiert mit REWE-Markt als Gesundheitspaten

Spielerisch mehr über gesunde Ernährung erfahren und dabei lernen, das ist für Kindergarten-Kinder besonders pnend und wichtig. Darin ist sich Christiane Wünsche, Leiterin der städtischen Kindertageseinrichtung ?Sausewind? in der Industriestraße 6, mit Kollegen und Eltern einig. Eine neue Kooperation mit dem REWE-Markt Scharschuh unterstützt sie nun dabei. Als Gesundheitspate bietet die Filiale Möglichkeiten an, wertvolle Lebensmittel unter die Lupe zu nehmen und sich gesund zu ernähren. So gibt es zum Beispiel einen auf die Mädchen und Jungen zugeschnittenen Ernährungsworkshop. Er geht solchen Fragen nach, wie: Welche Lebensmittel sind gesund? Und wie viel sollte an einem Tag gegessen und getrunken werden? Weitere Bildungsbausteine der Patenschaft sind die Mitmachaktionen namens ?Vitaminfreunde? und ?Gesund durch den Tag?. Bei der Kindertagsfeier am 1. Juni wird in der Pieschener Einrichtung die Patenschaft mit einer Urkunde besiegelt.

geschrieben am: 23.05.2016
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Der Hochwasserpegel in Dresden ist nochmals leicht angestiegen. Wie die Stadtverwaltung am Montagnachmittag mitteilte, wurden in der Altstadt um die Mittagszeit 5,35 Meter gemessen. Damit ist der Wasserstand der Elbe in diesem Bereich deutlich mehr a ... mehr
Die Sächsische Dampfschiffahrt hat ihren Fahrbetrieb wegen der steigenden Elbepegel eingestellt. Für Montag seien mehrere Fahrten im Dresdner Raum geplant gewesen, teilte eine Sprecherin der Sächsischen Dampfschiffahrt am Montag in Dre ... mehr
Die Ehe von Cheryl und Ashley Cole ist Geschichte. Der englische Fußballprofi und die Popsängerin wurden am Freitag in London im Schnellverfahren geschieden, wie britische Medien berichteten. In wenigen Wochen soll die Scheidung rechtskr&a ... mehr
Der Dresdner Wirtschaftsbürgermeister Dirk Hilbert reist vom 23. bis 28. Januar nach Seoul und Pohang in Südkorea.Ziel dieser Reise sind der Ausbau bereits bestehender Geschäftsbeziehungen, die Unterzeichnung eines Kooperationsvertra ... mehr
Am kommenden Sonnabend und Sonntag, 2. und 3. Juli, findet jeweils von 13 bis 15 Uhr das dritte Vermittlungswochenende im städtischen Tierheim Dresden-Stetzsch, Zum Tierheim 10, statt. Zahlreiche liebe Tiere warten auf ein neues oder auch alte ... mehr
Für Stammkunden der DREWAG und der Dresdner Verkehrsbetriebe AG (DVB) halbiert sich der Preis einer Jahreskarte für den Besuch des Pillnitzer Schlossparks. Unter dem Titel ?Gartenfreund für ein Jahr? kostet die spezielle Dauerkarte d ... mehr
Mit Unterstützung der Partnerstadt Straßburg und dem dort ansässigen Musée Tomi Ungerer wird es jetzt einen weiteren kulturellen Höhepunkt im deutsch-französischen Jahr geben. Vom 19. März bis 26. April 2013 wi ... mehr
Am Donnerstag, 16. Mai, 8 bis 10 Uhr, werden die Ampeln am Pirnaischen Platz abgeschaltet, um sie zu warten. Die Arbeiten sind mit der Polizei abgestimmt. Sie übernimmt während dieser Zeit die Verkehrsregelung. Mit Behinderungen muss trot ... mehr
Die weiter steigenden Pegel an der Elbe sorgen dafür, dass der Pegelstand der Alarmstufe 4 mit sieben Metern überschritten wird.Aufgrund der vorliegenden Prognosen hat deshalb die Oberbürgermeisterin entschieden um 11 Uhr Uhr den Kat ... mehr
Am Donnerstag, 26. September 2013 reist die Dresdner Delegation unter Leitung von Oberbürgermeisterin Helma Orosz nach Nieuwpoort in Belgien, um unsere Stadt beim Europawettbewerb der Entente Florale Europe 2013 zu vertreten. Die Wettbewerbser ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Die beliebte Broschüren-Reihe ?Bewegung im Stadtteil? wird erweitert. Das eben erschienene 25-Seiten-Heftchen im DIN A5-Format lädt zu einem neuen Rundgang im Dresdner Süden ei ... mehr
Endspurt! Noch bis Montag, 6. Juli 2020, können sich Stadtteilvereine, Quartiershäuser, gemeinnützige Organisationen, Sozialunternehmen sowie engagierte Gruppen und lose Zusamm ... mehr


Anzeige