NEWSTICKER

Blasewitz: Neuer Asphalt für Kreisverkehr Oehmestraße

Verkehrsbehinderungen ab 19. November

 

Ab 19. November gibt es Verkehrsbehinderungen am und um den Kreisverkehr Oehmestraße in Dresden-Blasewitz. Hier werden die Fahrspuren erneuert. Bis zum Berufsverkehr am Montag, 23. November, werden die Bauarbeiten abgeschlossen sein.

Das Straßen- und Tiefbauamt informiert dazu im Einzelnen: Von Donnertag 7 Uhr an bis zum Montag 4 Uhr erhält die gesamte Fahrspur des Kreisverkehrs neuen Asphalt. Dabei wird der defekte Bord durch Asphalt und eine Fahrbahnmarkierung ersetzt. Die Kreisverkehrsanlage erhält eine wechselnde halbseitige Sperrung unter Aufrechterhaltung der Fahrtrichtung nach Norden in Richtung Tolkewitzer Straße. Der Verkehr der entgegengesetzten Fahrtrichtung wird über die Kretschmerstraße, die Niederwaldstraße bis zur Altenberger Straße umgeleitet. Weiterhin werden die Einfahrt von der Tolkewitzer Straße in die Oehmestraße und die Ausfahrt aus der Oehmestraße in den Kreisverkehr gesperrt. Auch die Ausfahrt aus der Berggartenstraße in den Kreisverkehr wird aus beiden Fahrtrichtungen unterbunden. Vom Kreisverkehr kann nicht in die Voglerstraße eingefahren werden. Deshalb wird während der Arbeiten die Einbahnstraßen-Beschilderung aufgehoben. Die Fußgänger werden an der Baustelle vorbeigeführt.

Die Kosten für alle Leistungen belaufen sich insgesamt auf 30 000 Euro.

geschrieben am: 17.11.2015
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Um «Chinas Jugend im Aufschwung» dreht sich am Dienstag ein Themenabend des deutsch-französischen Kultursenders Arte. Dabei wird laut Sender die Frage gestellt, welche Rolle die Jugend im Wirtschaftswunderland China einnimmt. Arte ze ... mehr
Autor und Moderator Eckart von Hirschhausen präsentiert im Spätsommer seine neue Wissens- und Spielshow im Ersten. Am 2. September und am 9. September moderiert der Mediziner «Das fantastische Quiz des Menschen», in denen jeweil ... mehr
Der Theaterregisseur Peter Stein hält sich selbst für ein «Weichei». «Ein absoluter Kompromiss-Heini. Harmoniebdürftig und hypersensibel, was mein größter Fehler ist», sagte der 72-Jährige der Be ... mehr
Bei einer Schießerei in Groitzsch bei Leipzig sind am Samstagabend zwei Menschen getötet worden. Das sagte ein Polizeisprecher auf -Anfrage, der damit einen Bericht von MDR Radio Sachsen bestätigte. Demnach wurde ein 19-jähriger  ... mehr
Keine Sperrungen nötigDer Neubau des Holiday Inn Express Hotels an der Altmarkt-Südseite geht in die Schlussphase. In dem Zuge kann auch die Stadt die angrenzenden Zufahrten und Straßen neu ordnen. Die Arbeiten beginnen am Montag (3 ... mehr
Alte Haushaltsreinigerreste, Batterien und andere Abfälle, die durch ihre giftigen Inhaltsstoffe nicht in den normalen Hausmüll gehören, können vom 28. März bis zum 16. April bei der mobilen Schadstoffsammlung kostenfrei ab ... mehr
Das Frauenstadtarchiv Dresden, Elisabeth-Boer-Straße 1, präsentiert am Mittwoch, 7. September, 18 Uhr, den Vortrag ?Eva Plaschke-von der Osten (1881-1936) Ein Vierteljahrhundert Opernsängerin in Dresden". Anlässlich de ... mehr
arche noVa und die Landeshauptstadt Dresden laden zum Vortrag einarche noVa e. V. und die Landeshauptstadt Dresden laden im Rahmen ihres Bündnisses ?Dresden hilft? am 27. Januar 2012 um 19 Uhr zu dem Vortrag ?Einfach gutes Wasser ? Einfachte ... mehr
Am heutigen Tag reichte der Deutsche PARITÄTISCHE Wohlfahrtsverband Landesverband Sachsen e. V., Diakonischen Werkes ? Stadtmission Dresden e. V. , AWO Kinder- und Jugendhilfe gGmbH, Caritas Verband für Dresden e. V. und mehreren Kindert ... mehr
Ab heute, 5. März, wirbt die Landeshauptstadt Dresden auf 261 Flächen mit einem City-Light-Plakat für mehr Frauen in der Freiwilligen Feuerwehr. Das Motiv ?Frauen an den Brand-Herd? ist Teil der bundesweiten Kampagne ? Frauen am Zug ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Dresden hat sich in den vergangenen Jahren zu einem attraktiven Immobilienmarkt für institutionelle Anleger entwickelt. Nach Angaben des Dresdener Gutachterausschusses wurden a ... mehr
Das Amt für Geodaten und Kataster hat als erste Behörde im Freistaat Sachsen die Bodenschätzung im Liegenschaftskataster digital erfasst. Die Finanzverwaltungen haben seit den1 ... mehr
Die Ortsbeiräte und Ortsämter werden zu Stadtbezirksbeiräten und Stadtbezirksämtern, nachdem die vom Stadtrat beschlossene Hauptsatzungsänderung am Freitag, 14. September 2018  ... mehr
Dresdens älteste heute noch aktive Freiwillige Feuerwehr hat Geburtstag. Es war am 19. September 1878 als die Feuerwehr Pillnitz im Beisein des Branddirektors der Dresdens Beru ... mehr
INFO
Facebook Twitter Goolge Plus DD-INside


Anzeige