NEWSTICKER

Umweltamt am 24. und 25. September geschlossen

Am 24. und 25 September bleibt das Dresdner Umweltamt aufgrund einer zweitägigen Fortbildungsveranstaltung geschlossen. In Notfällen können Bürgerinnen und Bürger ihr dringliches Anliegen telefonisch unter (0351) 488 22 01 vorbringen. Alle schriftlichen Anfragen werden in der darauffolgenden Woche bearbeitet.

?Wir bitten um Verständnis für die Schließung?, sagt Dr. Christian Korndörfer, Umweltamtsleiter. ?Ab Montag, dem 28. September, wird der reguläre Amtsbetrieb mit den üblichen Sprechzeiten wieder aufgenommen?, fügt er hinzu. Sprechzeiten, Ansprechpartner und umfangreiche Informationen zum Thema Umwelt in Dresden stehen unter www.dresden.de/umwelt zur Verfügung.

geschrieben am: 21.09.2015
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Der weitere Schulbetrieb an der Mittelschule Kreischa (Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge) ist vorerst sichergestellt. In einem Eilverfahren erlaubte das Verwaltungsgericht Dresden am Donnerstag der Gemeinde Kreischa die Einrichtung eine ... mehr
Der Dresdner Mäzen George Gerard Arnhold ist tot. Wie die Stadtverwaltung am Donnerstag unter Berufung auf das New Yorker Büro seines Bruders Henry Arnhold in Dresden mitteilte, verstarb der Enkel des bekannten Dresdner Stifters Georg Arnho ... mehr
Die Staatsregierung will mit einer reduzierten und umstrukturierten Verwaltung die Staatsmodernisierung bis 2020 vorantreiben. «Schon wegen der schwierigen Finanzlage des Freistaates und der abnehmenden Bevölkerungszahlen ist die nachhalti ... mehr
Startenor Jonas Kaufmann hat erneut einen bei den Bayreuther Festspielen geplanten Auftritt abgesagt. Kaufmann sei erkältet und konnte auch am Freitag die Partie des Lohengrin in der gleichnamigen Oper von Richard Wagner nicht singen, teilte die ... mehr
Der aktuelle Planungsstand zur Modernisierung und zum Umbau des Kulturpalastes ist das Thema einer Einwohnerversammlung, zu welcher der Erste Bürgermeister Dirk Hilbert alle Dresdnerinnen und Dresdner am Montag, 21. März, 19 Uhr einlä ... mehr
Treffen Sie die Legenden des DDR-FußballsAm Sonntag, 3. April 2011 um 11 Uhr, versammelt sich die Fußball-Prominenz des Ostens im Neuen Rundkino Dresden! Ulf Kirsten, Hans-Jürgen ?Dixie? Dörner und 20 ehemalige Nationalspieler ... mehr
Die Landeshauptstadt Dresden feiert vom 18. September bis zum 2. Oktober die 21. Interkulturellen Tage unter dem Motto ?Zusammenhalten - Zukunft gewinnen". Unter der Schirmherrschaft der Oberbürgermeisterin bieten 45 ausländisc ... mehr
Bürgermeister Detlef Sittel informierte heute gemeinsam mit dem Leiter des Standesamtes, Frank Neubert, über Geburten, Eheschließungen und Sterbefälle, die sich auf dem Territorium der Stadt im Jahr 2011 ereignet haben. ... mehr
Der Architekt und Bauhistoriker Dr.-Ing. Sebastian Storz hält am Montag, 16. Juli, 18 Uhr, im Stadtarchiv Dresden, Elisabeth-Boer-Straße 1, einen Vortrag über die Landvermessung in der Römischen Antike. Die Veranstaltung findet ... mehr
Die Eislaufsaison in der EnergieVerbund Arena auf der Magdeburger Straße kann planmäßig mit Beginn der Herbstferien starten. Vom 20. Oktober 2012 bis 30. März 2013 kann täglich auf den größten Eisflächen d ... mehr
NACHRICHTEN ARCHIV
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Die Eisschnelllaufbahn im Sportpark Ostra wurde gestern, 13. Januar 2021, für den Rest der Saison außer Betrieb genommen und die Eisfläche abgetaut. Die Maßnahmen zur Eindämmun ... mehr
Ab heute, 14. Januar 2021, 14 Uhr, informieren die Landeshauptstadt Dresden und die Kammern über 2021 geplante Vergaben, erstmalig digital. Vor dem Hintergrund des anhaltenden  ... mehr
Künftige Fünftklässler und deren Eltern können sich in diesem Jahr online über die Dresdner Oberschulen und Gymnasien informieren, die sie in die engere Wahl für den Schulbesuc ... mehr
Erstmals seit 15 Jahren erhöht die Landeshauptstadt Dresden die Parkgebühren. Im gleichen Zeitraum stiegen die Ticketpreise im Öffentlichen Nahverkehr (ÖPNV) um etwa 40 bis 50  ... mehr


Anzeige