NEWSTICKER

De-Mail City Dresden auf der CeBIT 2015



Dresden präsentiert sich vom 16. bis 20. März auf der CeBIT, der weltweit größten Messe für Informations- und Kommunikationstechnik.Dresden ist Pilot-Region für eGovernment: Im Bereich eGovernment und IT-Verwaltung gehört Sachsens Landeshauptstadt zu den Vorreitern und zugleich Technologieführern. Dresden ist Deutschlands erste Kommune mit einer kompletten Implementierung von DE-Mail in der Verwaltung!

Am Messestand des BMI/BfIT (Halle 7 (Public Sector Parc), Stand A58/PP16) stellt sich die De-Mail City Dresden vor.
geschrieben am: 16.03.2015
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Das sächsische Kabinett hat am Dienstag erstmals ausschließlich mit Laptop statt Papier gearbeitet. Sämtliche Kabinettsvorlagen seien dazu vollständig elektronisch vorbereitet worden, teilte das Justizministerium mit. Auch die da ... mehr
Mit einem Tag der offenen Tür beginnt das Theater Görlitz heute seine neue Spielzeit. Das Ensemble zeige unter anderem Ausschnitte neuer Inszenierungen und ermögliche einen Blick hinter die Kulissen, teilte das Haus mit. Vor allem Kind ... mehr
Am Freitgag übergab der Zweite Bürgermeister Detlef Sittel gemeinsam mit Ortsvorsteher Hans-Jürgen Behr, Amtsleiter Andreas Rümpel und dem Leiter der Städtischen Bibliotheken, Dr. Arend Flemming das sanierte Gerätehaus ... mehr
Die Eröffnung der Fotoausstellung ?Vietnam ungeschminkt? am 01.02.2011 in der Centrum-Galerie Erdgeschoss war gleichzeitig der Startschuss der diesjährigen Veranstaltungsreihe zum Chinesischen Frühlingsfest und dem Vietnamesischen T& ... mehr
In einem gesunden Körper wohnt ein gesunder Geist ? nach diesem Motto wollen viele Dresdner leben und treiben daher regelmäßig Sport. Nachdem bereits in früheren Bürgerumfragen (1996 und 2002) nach den Motiven für die ... mehr
„Kräfte sammeln für den Aufstieg in die nächste Liga!“ „Rödertalbienen“ versuchen sich ausnahmsweise einmal an anderen „Bällen“ Die Meisterschaftssaison 2011/2012 ist frisch ge ... mehr
Am Montag, 17. Oktober, um 18 Uhr, erwartet die Besucherinnen und Besucher des Stadtarchivs Dresden, Elisabeth-Boer-Straße 2, eine Zeitreise durch das Dresdner Gastgewerbe vom 17. bis in das 20. Jahrhundert. Manfred Wille, ehemaliger Vorstand ... mehr
Ab Montag, 5. März, ist der Parkweg auf dem Alaunplatz zwischen dem Marktplatz und der Kamenzer Straße/Nordstraße im östlichen Teil gesperrt. Grund sind Umbauarbeiten am Weg im Abschnitt zwischen dem neuen Parkteil und der Kin ... mehr
Hilfe bekommen auch Angehörige SuchtkrankerProbleme mit Alkohol, Medikamenten oder illegalen Drogen? Sorgen wegen Abhängigkeiten, Ess-Störungen oder Spielsucht? Wer Hilfe für sich oder nahestehende Personen sucht, dem stehen in  ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Der Verdacht auf eine Fliegerbombe im Ostragehege hat sich heute nicht bestätigt. Der Verdacht auf eine Fliegerbombe im Ostragehege hat sich heute nicht bestätigt.   ... mehr
Bis zum Jahresende 2018 kann der Fichteturm krankheitsbedingt nur noch an drei Sonntagen öffnen: 28. Oktober, 25. November und 30. Dezember, jeweils von 10 bis 18 Uhr. Im Janua ... mehr
In allen Dresdner Stadtbezirken und Ortschaften entstehen derzeit neue Wohnungen. Baulücken werden nach und nach geschlossen, um dem Bedarf an bezahlbarem Wohnraum gerecht zu w ... mehr
INFO
Facebook Twitter Goolge Plus DD-INside


Anzeige