NEWSTICKER

Versteigerung am 9. Dezember im Lichthof des Rathauses



Die Fundsachenstelle kündigt die nächste Versteigerung von Fundgegenständen an. Es handelt sich dabei um Fundgegenstände, vom Ordnungsamt sichergestellte Gegenstände sowie Gegenstände aus Nachlässen zu Gunsten der Landeshauptstadt Dresden. Versteigerungstermin ist am Dienstag, 9. Dezember, 17 bis 20 Uhr, im Lichthof des Rathauses, Dr.-Külz-Ring 19.

Die Besichtigung der Gegenstände ist ab 16 Uhr möglich.
geschrieben am: 03.12.2014
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Zwei Gymnasien in Sachsen werden künftig den Titel «Europaschule» tragen. Das Gütesiegel werde dem Lessing-Gymnasium in Döbeln und dem Augustum-Annen-Gymnasium in Görlitz am 3. Juni verliehen, wie die Ministerien f&uum ... mehr
Berlins Regierender Bürgermeister und SPD-Bundesvize Klaus Wowereit hat dem sächsischen Landesverband der FDP seine Anerkennung ausgesprochen. Er habe sonst selten Grund, die Liberalen zu loben, sagte Wowereit am Samstag zum Auftakt des Par ... mehr
Jürgen Domian (52), WDR-Moderator, der in der Sendung «Domian» Nacht für Nacht mit Menschen über ihre Sorgen und Nöte spricht, bemüht sich inzwischen um etwas mehr Distanz. Früher habe er mit Anrufern, die ih ... mehr
Der Musiker Axel Zwingenberger will einen Spezialzug der Nationalen Volksarmee (NVA) der DDR teilweise restaurieren lassen. Die von dem Blues-Pianisten gegründete Stiftung «Kultur auf Schienen» hat dazu von der Bundeswehr sechs Waggo ... mehr
Neil Armstrong (80), Astronaut, hat sich von seiner Reise zum Mond kein Souvenir mitgebracht. «Ich habe nichts mitgenommen. Ehrenwort», sagte der einstige Kommandant der «Apollo 11» laut einem Bericht der «Salzburger Nac ... mehr
Im Fall der jungen Leipziger Biologin, die im Mai 2008 nach einer tagelangen Odyssee durch den kongolesischen Dschungel nur durch Zufall gerettet wurde, hat es eine Einigung gegeben. Wie die Anwältin der 25-Jährigen, Nuria Schaub, am Montag ... mehr
Anlässlich des Jahrestages des Volksaufstandes am 17. Juni 1953 findet ab 14 Uhr eine Feierstunde am Gedenkort Panzerkette T 34 auf dem Postplatz statt. Der Zweite Bürgermeister der Landeshauptstadt Dresden, Detlef Sittel, hält in Ve ... mehr
Das Bildungsbüro ?Dresdner Bildungsbahnen? der Landeshauptstadt Dresden lädt am 29. September 2011 zu einer Konferenz über Berufs- und Studienorientierung in Dresden. Angesprochen sind Unternehmen, Vereine und aktive Bürgerinnen ... mehr
Spiel und Bewegung auf der Spenerstraße ? Investitionen von 330 000 EuroAn der Spenerstraße hat das Amt für Stadtgrün und Abfallwirtschaft einen neuen Sport- und Spielplatz errichtet. Fertig ist der Platz seit Anfang Juni 2011 ... mehr
Nach den Vorwürfen der letzten Tage, dass die Behelfsbrücke an der Albertbrücke falsch konstruiert sei, haben Ingenieure des Straßen- und Tiefbauamtes den Sachverhalt überprüft. Sie kommen zu dem Ergebnis, dass die Br ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Hildegard Hamm-Brücher, langjährige FDP-Politikerin und frühere Staatsministerin im Auswärtigen Amt, ist im Alter von 95 Jahren gestorben. Nach dem Tod ihrer Eltern verbrachte  ... mehr
Schwerpunkt des Presserundganges auf der Baustelle des Dresdner Kulturpalastes waren heute, 9. Dezember 2016, die Räumlichkeiten der Dresdner Herkuleskeule im Untergeschoss. Zu ... mehr
?Der neue Dresdner Mietspiegel zeigt die Dynamik am Wohnungsmarkt. Die Mieten in unserer Stadt steigen weiter. Die ortsübliche Vergleichsmiete ist in den vergangenen beiden Jah ... mehr
Am vergangenen Dienstag (6.12.) traf der Ausschuss für Kultur und Tourismus des Dresdner Stadtrates eine Entscheidung zur Kommunalen Kulturförderung für das Jahr 2017. Mit der  ... mehr
INFO
Facebook Twitter Goolge Plus DD-INside


Anzeige