NEWSTICKER

Umgestaltung des Martin-Luther-Platzes



Das Straßen- und Tiefbauamt, die DREWAG, die Stadtentwässerung und Kabel Deutschland lassen vom 16. Juni bis zum 12. Dezember den Martin-Luther-Platz umgestalten und grundhaft ausbauen. Die Arbeiten umfassen den gesamten Straßenraum und sollen die Verkehrsverhältnisse verbessern sowie die Aufenthaltsqualität erhöhen.
geschrieben am: 10.06.2014
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Nach dreitägiger Haushaltsklausur hat die Staatsregierung am Dienstag in Dresden den Entwurf für den Doppelhaushalt 2011/2012 beschlossen. Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU) sprach von einer «soliden und auf Nachhaltigkeit ... mehr
Der DGB Sachsen kritisiert einen neuen Boom der Leiharbeit im Freistaat. «Wieder setzen die Unternehmen nur auf schlechter bezahlte und kurzzeitig beschäftigte Leiharbeiter», bemängelte DGB-Vize Markus Schlimbach am Dienstag in  ... mehr
Ozzy Osbourne (61), Rocker, hat als Teenager mit Sex angefangen. «Ich war 15, als ich meine Unschuld verloren habe, und ich war so scharf, dass meine Hosen fast geplatzt sind», schrieb Osbourne in seiner Kolumne in der «Sunday Times ... mehr
Musiker Wyclef Jean bewirbt sich jetzt offiziell um das Präsidentenamt von Haiti. Er habe die nötigen Unterlagen eingereicht, sagte der 37-Jährige am Donnerstagabend in einem Telefoninterview aus Port-au-Prince dem US-Nachrichtensender ... mehr
Immer weniger junge Menschen in Sachsen wohnen noch bei den Eltern. Wie das Statistische Landesamt am Mittwoch in Kamenz mitteilte, sank deren Zahl von 1999 bis 2009 von 62 auf 48 Prozent. Junge Frauen ziehen früher aus als Männer. 40 Proze ... mehr
Der Bürgermeister für Kultur Dr. Ralf Lunau präsentiert am Montag, 18. April, 18 Uhr, im Stadtarchiv, Elisabeth-Boer-Straße 1, den letzten Band der Edition der spätmittelalterlichen Dresdner Stadtbücher (1404?1535). E ... mehr
Die Abteilung Denkmalschutz und Denkmalpflege des Amtes für Kultur und Denkmalschutz, Königstraße 15, wird am 2. Mai aus innerbetrieblichen Gründen ganztägig nicht besetzt sein. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Amt ... mehr
Seit Beginn dieser Woche lässt die Stadt Dresden die marode Natursteinmauer an der Wurgwitzer Straße 25 bis 27 zurückbauen. Das Vorhaben endet voraussichtlich in der 27. Kalenderwoche. Während der Bauzeit fahren Autos mittels h ... mehr
Kostenlose Information über Hilfen für Paare und Familien in KrisensituationenHöhen und Tiefen gehören zu jeder Ehe oder Lebensgemeinschaft, Spannungen wohl immer mal wieder zum Familienalltag. Manchmal verstärken sich jedo ... mehr
Am Donnerstag, 1. Dezember, hat der Ausschuss für Wirtschaftsförderung die Vergabe der Dienstleistungskonzessionen für Wochenmärkte beschlossen. Ab 1. Januar 2012 überträgt die Landeshauptstadt die Organisation und Du ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Die Integrations- und Ausländerbeauftragte der Landeshauptstadt Dresden und RomaRespekt bei Weiterdenken ? Heinrich-Böll-Stiftung Sachsen laden herzlich zum zweitägigen Fachtag ... mehr
Das Terrassenufer wird im Bereich der Carolabrücke von Sonnabend, 11. Juli, ab 6 Uhr bis Sonntag, 12. Juli, um 18 Uhr voll gesperrt. In dieser Zeit werden auf der Carolabrücke  ... mehr
Im Rahmen des Projektes ?Zu neuen Ufern ? Blaues Band Geberbach" gab es eine Beteiligungsaktion für junge Dresdnerinnen und Dresdner. Von September bis Dezember 2019 waren dabe ... mehr
Ab sofort öffnen die Dienststellen des Sozialamts dienstags und donnerstags von 9 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr ohne vorherige Anmeldung. An den übrigen Tagen ist das Sozialamt  ... mehr


Anzeige