NEWSTICKER

Dresdner Volksliedchor Hanns Eisler besucht Partnerchor in Salzburg



Der Dresdner Volksliedchor ?Hanns Eisler? e. V. reist am Donnerstag, 29.

Mai, in die Partnerstadt Salzburg. Er folgt einer Einladung des Männerchores Typographia, der am kommenden Wochenende sein 120-jähriges Jubiläum feiert. Beide Ensembles pflegen seit Beginn der Städtepartnerschaft zwischen Dresden und Salzburg 1991 enge Kontakte und treten auch gemeinsam auf. So soll es auch am bevorstehenden Jubiläumswochenende sein. Zusammen werden die Chöre am 1.

Juni 2014 in der Pfarrkirche Hernau die Messe ?Missa brevis? G-Dur von Wolfgang Amadeus Mozart zu Gehör bringen.
geschrieben am: 28.05.2014
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Regisseur Sönke Wortmann fehlt in der gegenwärtigen WM-Euphorie die Wertschätzung für den ehemaligen Fußball-Nationaltrainer Jürgen Klinsmann. «Mich stört in der ganzen Begeisterung um die aktuelle Mannschaft ... mehr
Der Regisseur Hans Neuenfels geht bei den Proben für seine Neuinszenierung von Richard Wagners Meisterwerk «Lohengrin» in Bayreuth bis an seine Grenzen. Frankfurt/Main . Der Regisseur Hans Neuenfels geht bei den Proben für seine ... mehr
Woody Allen (74), Regisseur, wartet auf deutsche Produzenten. «Ich würde liebend gerne in Deutschland drehen», sagte der US-Amerikaner, der zuletzt in Barcelona und London Filme realisierte, dem Nachrichtenmagazin »Focus« ... mehr
Schauspieler Leonardo DiCaprio wird bei dem Prozess um einen Angriff auf ihn vor einigen Jahren möglicherweise persönlich vor Gericht erscheinen. Er habe angekündigt, als Zeuge gegen die mutmaßliche Angreiferin aussagen zu wollen ... mehr
Nach monatelangen Spekulationen ist es nun amtlich: Die Ehe von Golf-Profi Tiger Woods und Elin Nordegren ist geschieden worden. Das Paar habe am Montag in Panama City die Scheidungsvereinbarung unterschrieben, berichtet das Internetportal «peo ... mehr
Besucher sollten gewarnt sein. Im gänzlich aus Holz gefertigten Freizeitpark Einsiedel nahe Görlitz wird geschwindelt, was das Zeug hält: Der angeblich östlichste Flecken Deutschlands liegt angeblich in der Zentrallausitz und wurd ... mehr
Im Auftrag des Amtes für Stadtgrün und Abfallwirtschaft fällen Arbeiter vom 2. bis 4. Februar insgesamt 20 Bäume auf der südlichen Fahrbahnseite der Freiberger Straße zwischen Freiberger Platz und Hertha-Lindner-Stra& ... mehr
Erster Bürgermeister pflanzt im ?Kleingartenpark Hansastraße?Pünktlich zur Gartensaison übergibt der Erste Bürgermeister Dirk Hilbert heute den von Oberbürgermeisterin Helma Orosz anlässlich der Festveranstaltung ... mehr
79.400 Zuschauer trotzten Wetter am Elbufer • 79.400 Besucher kamen zur ersten Hälfte der Filmnächte am Elbufer •? Zwei von drei ausverkauften Konzerte bei Unheilig (30.000 Besucher) •? 12.000 Fans trotzen bei den Beatsteaks ... mehr
Seit vielen Jahren pflegt Dresden mit verschiedenen Partnerstädten einen Künstleraustausch, so auch mit Straßburg. Straßburger Künstler kommen nach Dresden, um in der Grafikwerkstatt zu arbeiten und Dresdner Künstler ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Die Integrations- und Ausländerbeauftragte der Landeshauptstadt Dresden und RomaRespekt bei Weiterdenken ? Heinrich-Böll-Stiftung Sachsen laden herzlich zum zweitägigen Fachtag ... mehr
Das Terrassenufer wird im Bereich der Carolabrücke von Sonnabend, 11. Juli, ab 6 Uhr bis Sonntag, 12. Juli, um 18 Uhr voll gesperrt. In dieser Zeit werden auf der Carolabrücke  ... mehr
Im Rahmen des Projektes ?Zu neuen Ufern ? Blaues Band Geberbach" gab es eine Beteiligungsaktion für junge Dresdnerinnen und Dresdner. Von September bis Dezember 2019 waren dabe ... mehr
Ab sofort öffnen die Dienststellen des Sozialamts dienstags und donnerstags von 9 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr ohne vorherige Anmeldung. An den übrigen Tagen ist das Sozialamt  ... mehr


Anzeige