NEWSTICKER

Weniger Lärm in der Äußeren Neustadt und der Friedrichstadt

Vorentwürfe der Teilgebiets-Lärmaktionspläne veröffentlicht

Die Stadt stellt für die Äußere Neustadt und die Friedrichstadt Lärmaktionspläne auf, um die Geräuschbelastung zu mindern. Sie bietet den Bürgerinnen und Bürgern an, daran mitzuwirken bzw. sich zu informieren. Grundlage für die Aktionspläne ist ein Masterplan zur Lärmminderung, den der Umweltausschuss im Vorjahr beschlossen hat.

Vom 11. Januar bis zum 11. Februar liegen die Vorentwürfe der Teilgebiets-Lärmaktionspläne für die Äußere Neustadt und die Friedrichstadt im Raum N120 des Umweltamtes im Bürohaus Grunaer Straße 2, 01069 Dresden, aus. Darüber hinaus sind sie im Internet unter www.dresden.de/laerm sowie im Amtsblatt vom 7. Januar veröffentlicht. Während der Zeit der Auslegung haben die Bürger die Möglichkeit, dem Umweltamt Stellungnahmen schriftlich oder zur Niederschrift zu geben. Diese werden bei der weiteren Planung berücksichtigt.

Außerdem sind zwei Diskussionsforen vorbereitet. Am Donnerstag, 21. Januar, 18.30 Uhr, können Bürger ihre Vorschläge zum Lärmaktionsplan Äußere Neustadt im Fritz-Löffler-Saal des Kulturrathauses, Königstraße 15, 01097 Dresden, äußern.

Zu Vorschlägen für den Lärmaktionsplan Friedrichstadt können sich Betroffene am Dienstag, 26. Januar, 18.30 Uhr in der Motorenhalle des Kulturvereins riesa efau, Adlergasse 14, 01067 Dresden, äußern.

geschrieben am: 10.01.2010
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Freude bei der Laubegaster Schiffswerft. Laut Dresdner Morgenpost hat die Rostocker werft Adco den traditionsbetrieb (150 Jahre) und alle Mitarbeiter übernommen. Die werft hatte Anfang 2005 Insolvens angemeldet. ... mehr
Der 1. FC Dynamo Dresden e.V. teilt mit, dass am heutigen Donnerstag, dem 15. Dezember 2005 Behörden der Steuerfahndung Ermittlungen in den Geschäftsräumen des Vereins vorgenommen haben. Gegenstand dieser Ermittlungen ist ein Anfangsverdacht von Unre ... mehr
An 30 Markttagen boten 241 Händler und Schausteller den Besuchern des 571. Dresdner Striezelmarktes ihre kunsthandwerklichen, kulinarischen und weihnachtlichen Spezialitäten. Im vergangenen Jahr wurde die Zahl der Marktbesucher auf 2,4 Millionen gesc ... mehr
BEI DEN GESTRIGEN MTV EMAS IN MÜNCHEN WURDEN NELLY FURTADO, RIHANNA UND AMY WINEHOUSE MIT JE EINEM AWARD AUSGEZEICHNET. DIE DREI LADIES WURDEN BEIM NEU EINGEFÜHRTEN VOTING VON DEN EUROPÄISCHEN FANS ZU DEN SIEGERINNEN GEWÄHLT. Es  ... mehr
XI. Scheune Schaubuden Sommer Internationales Festival für Theater, Vergnügen und Musik 03. bis 13. Juli 2008   Was geht da vor? Was wachsen dort für wundersame Kuppeln? Was ist das für ein Treiben Zelt an Zelt? Wer  ... mehr
05.12.08 MESSE Dresden seit über 30 Jahren regieren Motörhead die Rockwelt. Die englische Kultband um Frontmann Lemmy Kilmister hat nicht nur Millionen von Tonträgern verkauft und unzählige Preise erhalten, sie ist auch weit ... mehr
Das Inselfest Laubegast lädt vom 8. – 10. August 2008 erneut alle Kultur- und Feierinteressierten zu Theater, Musik, vielseitigem Kinderprogramm und sportlichen Events an die Elbe ein. Der 1. Benefiz Rückwärtslauf 600 km f&u ... mehr
Zwei japanische Journalisten wurden laut Berichten von Reporter ohne Grenzen (ROG) von der chinesischen Polizei verhaftet und körperlich misshandelt. Die beiden wollten vom Anschlag in Kashgar berichten, bei dem am Montag 16 Polizisten ums Leben ... mehr
THE GLOW - dein Freitag ist gerettet! ACHTUNG: EINLASS NUR MIT DEM RICHTIGEN PASSWORT Fr 03/10/08 // 22:00Uhr Fahrenheit100 - "The Dark Room" Ich werde mich versuchen kurz zu fassen, Frau Genießer. Das Konzept ist recht einfach ... mehr
Call it FUNKSTILLE! Funkstille sind die Gewinner des diesjährigen Gymmixx Bandcontest. Vor über 600 anwesenden Schülern und Studenten überzeugten Sie durch ihre jazzige, deutschsprachige Musik. Mit 164 Stimmen lagen sie in der Pu ... mehr
NACHRICHTEN ARCHIV
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Die Landeshauptstadt Dresden ist vom 21. bis 23. Mai 2020 Gastgeber des Deutschen Gehörlosensportfestes und unterstützt dieses Ereignis mit 25.000 Euro. Den Fördermittelbeschei ... mehr
Die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young GmbH wird die Betriebsleitung des Städtischen Klinikums Dresden bei der strategischen Unternehmensentwicklung unterstützen ... mehr
Am Sonnabend, 29. Februar 2020, vergibt die Landeshauptstadt Dresden gemeinsam mit dem Netzwerk ?Dresden ? Stadt der Wissenschaften? den mit 30 000 Euro dotierten DRESDEN EXCEL ... mehr


Anzeige