NEWSTICKER

Kunst- und Förderpreis der Landeshauptstadt Dresden 2014



Kunstpreis geht an den Dirigenten Prof. Hans-Christoph Rademann - Förderpreis für die Initiative ?TanzNetzDresden?Den Kunstpreis der Landeshauptstadt Dresden 2014 erhält der Dirigent Prof. Hans-Christoph Rademann.

Rademann studierte an der Dresdner Musikhochschule und gründete den Dresdner Kammerchor, den er bis heute leitet. Seit 2013 ist er Leiter der Internationalen Bachakademie Stuttgart. Die Jury würdigt mit dem Preis einen Musiker, der zu den international herausragenden Chordirigenten seiner Generation gehört und dessen Engagement im Dresdner Musikleben seit Jahren außergewöhnlich ist. Prof. Hans-Christoph Rademann erhielt 1994 den Förderpreis der Landeshauptstadt Dresden.

geschrieben am: 17.01.2014
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Mehrere Umweltverbände haben am Montag mehr als 6000 Unterschriften zum Erhalt der Baumschutzsatzungen an den Landtag in Dresden übergeben. Der naturschutzpolitische Sprecher der Grünen-Fraktion, Johannes Lichdi, forderte die CDU/FDP-K ... mehr
Jerry Seinfeld (56), Schauspieler und Autor, wettert gegen Lady Gaga. Nachdem der Schauspieler ungewollt die Bekanntschaft mit der extrovertierten Sängerin machte, konnte Seinfeld seine Abneigung in einem Interview nicht verbergen, wie die &laqu ... mehr
Die Bundespolizei hat in der Nacht zum Donnerstag die Schleusung von 30 Irakern verhindert. Nach den Hinweisen eines Bürgers fanden die Beamten an der A 4 bei Ottendorf zunächst fünf Iraker, die keine Ausweisdokumente besaßen. Pi ... mehr
«Löwenzahn»-Hauptdarsteller Guido Hammesfahr unterstützt das diesjährige Naturfilmfestival Green Screen. Der 42 Jahre alte Schauspieler fungiere als Mentor, teilte eine Festivalsprecherin am Dienstag in Berlin mit. Berlin/E ... mehr
Ein herrenloser Koffer hat am Mittwoch in einer Sparkassen-Filiale in Leipzig Bombenalarm ausgelöst. «Spezialeinheiten der Polizei aus Dresden konnten aber schnell Entwarnung geben», sagte ein Sprecher am Mittwoch in Leipzig auf -Anf ... mehr
Die Kunstinstallation «18 Stiche» zur Erinnerung an die vor rund einem Jahr im Dresdner Landgericht ermordete Ägypterin Marwa El-Sherbini wird ab heute abgebaut. Wie der Verein Bürger.Courage mitteilte, werden die zwölf Bet ... mehr
Das Stadtarchiv Dresden zeigt in seiner neuen Ausstellung Malerei und Zeichnungen von Sándor Dóró. Bis zum 11. Februar sind 36 Werke des 1950 in Ungarn geborenen Malers zu sehen.Der Künstler hat in Dresden seine geistige H ... mehr
In der 12. Kalenderwoche gehen die Arbeiten wie folgt weiter:Planungsabschnitt 1 ? Brücke und linkselbische StraßenanschlüsseAn der Vorlandbrücke im Altstädter Bereich geht die Montage der Krag- und Längsträger f ... mehr
Der Dresden Trust aus Großbritannien schenkt Dresden eine Rosenpflanzung als Zeichen der Versöhnung und Freundschaft. Eingeweiht wird der Deutsch-Britische Rosengarten auf dem Rathenauplatz am 16. Mai um 13 Uhr durch den Ersten Bürg ... mehr
Am Freitag, 19. August, bleibt die Impfstelle des Gesundheitsamtes, Bautzner Straße 125, ganztägig geschlossen.Für dringende Impfungen stehen an diesem Tag die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Zentrums für Reisemedizin/Gelb ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
In der Zeit von Montag, 29. August, bis zum 7. Oktober werden an drei Lärmschutzwänden in der Dohnaer Straße Instandsetzungsarbeiten ausgeführt. Es kommt es zu Einengungen der  ... mehr
Die nächste Sondersitzung des Ortsbeirates Pieschen findet am Dienstag, 30. August 2016, 18 Uhr, im Rathaus Pieschen, Bürgersaal, Bürgerstraße 63, statt.Tagesordnung in öffentl ... mehr
Bürgermeister Dr. Peter Lames weiht am Freitag, 26. August 2016, gemeinsam mit Schulleiterin Beate Klemm, den Lehrerinnen sowie den Schülerinnen und Schülern die sanierte und e ... mehr
INFO
Facebook Twitter Goolge Plus DD-INside


Anzeige