NEWSTICKER

Weißer Hirsch im Wildgehege Moritzburg getötet und enthauptet – PETA setzt 1.000 Euro Belohnung für Hinweise aus

Weißer Hirsch im Wildgehege Moritzburg getötet und enthauptet – PETA setzt 1.000 Euro Belohnung für Hinweise aus

Tierrechtsorganisation fordert Höchststrafe für Täter

Moritzburg / Dresden / Gerlingen, 3. Januar 2014 – Täter gesucht: Medienberichten zufolge wurde in der Silvesternacht ein weißer Hirsch im Wildgehege Moritzburg getötet und enthauptet. Der oder die Täter sollen sich gewaltsam Zutritt zum Gehege verschafft, den Hirsch erschossen und ihm den Kopf samt Geweih und Hals abgetrennt und mitgenommen haben. Die Behörden vermuten, dass ein Trophäenjäger am Werk war und ermitteln wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz. Um die Ermittlungen der Polizei zu unterstützen, setzt die Tierrechtsorganisation PETA Deutschland e.V. nun eine Belohnung in Höhe von 1.000 Euro für Hinweise aus, die zur Ermittlung und Überführung des Täters oder der Täter führen. Zeugen, die Informationen zu diesem Fall beisteuern können, wenden sich bitte per E-Mail oder telefonisch unter der Nummer 01520 73 733 41 an PETA.

„Der oder die Täter könnten in Jägerkreisen zu finden sein“, so Judith Pein im Namen von PETA. „Es wäre nicht das erste Mal, dass sich Mitglieder der Jägerschaft mit dem abgetrennten Körperteil eines seltenen Tieres „rühmen“ wollen. Diese brutale Tat muss in jedem Fall geahndet und der oder die Täter bestraft werden.“

Die Tierrechtsorganisation fordert die Höchststrafe für den oder die Täter: Nach § 17 des Tierschutzgesetzes könnte die Tat – vor allem wegen der Rohheit des Tatvorgangs – mit einer Höchststrafe von drei Jahren geahndet werden. Eine Geldstrafe ist mit Sicherheit zu erwarten. Einbruch und die damit verbundene Sachbeschädigung kommen noch hinzu.
PETA setzt regelmäßig Belohnungen in Fällen von ausgesetzten Tieren und Tierquälerei aus, um bei der Ermittlung der Täter zu helfen.

Weitere Informationen:
PETA.de/Tierqual
PETA.de/Staatsanwalt
PETA.de/Jagd

geschrieben am: 03.01.2014
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Ozzy Osbourne gibt am 16. September in Oberhausen sein einziges Deutschlandkonzert. Der britische Rocker präsentiere bei dem Auftritt die neuen Songs seines zehnten Studioalbums «Scream», das er größtenteils in seinem Home ... mehr
Das Ägyptische Museum in Leipzig präsentiert seit Freitag die älteste ägyptologische Lehrschausammlung einer deutschen Universität in einem neuen Domizil: Im Kroch-Hochhaus am Leipziger Augustusplatz - einem ehemaligen Bankha ... mehr
Die Bauern in Sachsen halten weniger Rinder und Schweine. Der Rinderbestand habe sich innerhalb eines Jahres um 1500 Tiere verringert, teilte das Statistische Landesamt in Kamenz am Donnerstag mit. Das entspreche einem Rückgang um 0,3 Prozent. I ... mehr
Der 106-jährige Johannes Heesters hat sich in Rolf Hochhuths Musical «Inselkomödie» selbst eine «kleine Vorbeigehrolle»erbeten. Der Komponist Florian Fries sagte am Mittwoch im Theater am Schiffbauerdamm in Berlin, e ... mehr
Der Autobauer Porsche hat zehn Monate nach dem Verkaufsstart seiner Modellreihe Panamera das 25 000. Exemplar ausgeliefert. Der rubinrote Wagen mit 300 PS und einem Sechszylinder-Antrieb ging am Donnerstag an einen Kunden in den USA, wie der Konzern  ... mehr
Dresdens Marketingchefin Bettina Bunge lehnt momentan eine Zwangsabgabe für Gäste der Stadt ab. Wie die Managerin am Freitag im Interview mit der Nachrichtenagentur betonte, sprächen sich Wirtschaftsbürgermeister Dirk Hilbert (FD ... mehr
Das sächsische Baugewerbe hat im Mai deutlich mehr umgesetzt als im Vormonat. Der Gesamtumsatz aller Betriebe des Hoch- und Tiefbaus sowie des Bauhauptgewerbes lag bei 470 Millionen Euro und damit elf Prozent höher als im April, wie das Sta ... mehr
Der Theater- und Filmschauspieler Günter Lamprecht erhält den Großen Kulturpreis der Sparkassen-Kulturstiftung Rheinland. Die Stiftung ehre den im Rheinland lebenden Künstler für sein Lebenswerk, sagte der Präsident des ... mehr
Der Stadt-Atlas Dresden ist ab sofort zum Preis von 5,35 Euro erhältlich. Er enthält aktuelle Straßen- und Wegekarten und Informationen zum öffentlichen Nahverkehr. Er gibt Auskunft, wo sich öffentliche und kulturelle Einric ... mehr
Antragstellung ab sofort im Jobcenter Dresden möglichBundestag und Bundesrat bestätigten am 25. Februar das Ergebnis der Vermittlungsgespräche zum Regelsatzgesetz für das Sozialgesetzbuch II (Grundsicherung für Arbeitsuchen ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Hildegard Hamm-Brücher, langjährige FDP-Politikerin und frühere Staatsministerin im Auswärtigen Amt, ist im Alter von 95 Jahren gestorben. Nach dem Tod ihrer Eltern verbrachte  ... mehr
Schwerpunkt des Presserundganges auf der Baustelle des Dresdner Kulturpalastes waren heute, 9. Dezember 2016, die Räumlichkeiten der Dresdner Herkuleskeule im Untergeschoss. Zu ... mehr
?Der neue Dresdner Mietspiegel zeigt die Dynamik am Wohnungsmarkt. Die Mieten in unserer Stadt steigen weiter. Die ortsübliche Vergleichsmiete ist in den vergangenen beiden Jah ... mehr
Am vergangenen Dienstag (6.12.) traf der Ausschuss für Kultur und Tourismus des Dresdner Stadtrates eine Entscheidung zur Kommunalen Kulturförderung für das Jahr 2017. Mit der  ... mehr
INFO
Facebook Twitter Goolge Plus DD-INside

© 2016 DD-INside | Weißer Hirsch im Wildgehege Moritzburg getötet und enthauptet – PETA setzt 1.000 Euro Belohnung für Hinweise aus

 


Anzeige