NEWSTICKER

Weitere Hochwasserschäden in Dresdner Schulen beseitigt



In der Herbstferien wurden weitere Schäden des Juni-Hochwassers beseitigt. Die Sporthalle der 64. Oberschule, Linzer Straße, kann ab sofort wieder genutzt werden. Ursprünglich war die Fertigstellung erst in den Winterferien geplant. Auf Grund der guten Zusammenarbeit der einzelnen Gewerke konnten die Bauarbeiten eher abgeschlossen werden.

geschrieben am: 05.11.2013
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Der Verfassungsschutz warnt vor einer Machtverschiebung in der rechtsextremen Szene im Freistaat. Während die NPD ihren Zenit überschritten habe, seien die Neonationalisten mit den sogenannten Freien Kräften nunmehr die stärkste F ... mehr
Der Generalmusikdirektor der Bayerischen Staatsoper, Kent Nagano, wird seinen Vertrag nicht über das Jahr 2013 hinaus verlängern. Dies teilte der US-Künstler am Dienstag in München mit. Als Gründe nannte Nagano die «kul ... mehr
Noch nie haben so viele Deutsche vor dem Fernseher gesessen wie bei Deutschlands verpasstem WM-Finaleinzug am Mittwochabend. Durchschnittlich 31,1 Millionen Zuschauer ab drei Jahren verfolgten die Partie gegen Spanien im Ersten, wie Media Control am  ... mehr
Die Polizei hat den in Dresden gestohlenen Privatwagen von Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) am Mittwochabend vor der polnischen Grenze gestoppt. Am Steuer habe ein 33-jähriger Pole gesessen, sagte ein Polizeisprecher am Donner ... mehr
Jennifer Saunders (52), «Absolutely Fabulous»-Star, soll ihre Brustkrebs-Erkrankung überstanden haben. Die britische Schauspielerin habe sich in den vergangenen acht Monaten einer Chemotherapie und Bestrahlungen unterzogen, berichtet ... mehr
Gleich die halbe Inneneinrichtung haben Diebe in Leipzig aus einem geparkten Mercedes gestohlen. Die Täter schlugen in der Nacht zu Dienstag die Heckscheibe des Wagens ein und bauten Lenkradairbags, Seitenairbags, sämtliche Türverkleid ... mehr
Lothar Matthäus (49), Ex-Fußballprofi, denkt über die Liebe nach. Liebe, das ist etwas unheimlich Intensives«, sagt der Rekordnationalspieler der »Welt am Sonntag«. In seiner Kindheit sei die große Liebe der Le ... mehr
Nach dem Tod eines Rennbootfahrers bei einer Sportveranstaltung Anfang August auf der Talsperre Kriebstein hat die Obduktion keinen Aufschluss über den Unfallhergang ergeben. Der 16-Jährige sei keines natürlichen Todes gestorben, teilt ... mehr
Die Staatsregierung plant Einschnitte beim Landeserziehungsgeld. Für das erste Kind solle es künftig 150 statt 200 Euro, für das zweite 185 statt 250 Euro und für das dritte Kind 225 statt 300 Euro geben, bestätigte ein Sprec ... mehr
Ein 19-jähriger Motorradfahrer ist am Montag in Delitzsch beim Zusammenstoß mit einem Pkw ums Leben gekommen. Eine 44-jährige Autofahrerin hatte dem jungen Mann die Vorfahrt genommen und war an einer Kreuzung in die rechte Seite des M ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Sportbürgermeister Dr. Peter Lames weiht heute, Freitag, 25. September 2020 um 18:45 Uhr gemeinsam mit dem Vorsitzenden des SV Eintracht Dobritz 1950 e. V. Stefan Müller sowie  ... mehr
Am Dienstag, 29. September 2020, lädt der Eigenbetrieb Kindertageseinrichtungen von 15 bis 17 Uhr zu einem Infonachmittag in das Haus an der Kreuzkirche, An der Kreuzkirche 6,  ... mehr
Das Ordnungsamt kontrolliert seit dem 1. September 2020 die Einhaltung der Maskenpflicht in öffentlichen Verkehrsmitteln, Läden und Geschäften. Personen ohne bzw. mit einer nic ... mehr
Der Stadtrat der Landeshauptstadt Dresden hat Stephan Kühn in seiner heutigen Sitzung am Donnerstag, 24. September 2020, zum Beigeordneten für Stadtentwicklung, Bau, Verkehr un ... mehr


Anzeige