NEWSTICKER

Diskussion zum Thema Reformation und Toleranz



Am Mittwoch, 30. Oktober, 19 Uhr, findet im Kulturrathaus Dresden, Königstraße 15, eine Veranstaltung zum Thema ?Reformation und Toleranz? statt.
geschrieben am: 25.10.2013
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Demi Moore (47), ist stolz auf ihre Tochter Rumer Willis (21). «Rumer ist die Einzige, die an einer Karriere in der Filmindustrie interessiert ist und ich drehte bereits einen Film mit ihr, als sie sieben Jahre alt war», sagte die Ex-Frau ... mehr
Ein 71 Jahre alter Autofahrer hat in Werdau im Vogtland einen Verkehrsunfall verursacht, bei dem vier Menschen schwer verletzt wurden. Wie die Polizei am Sonntag in Chemnitz mitteilte, war der Mann am Samstagnachmittag in einer Linkskurve aus ungekl& ... mehr
P. Diddy (40), Musikproduzent und Schauspieler, träumt von einem eigenen Fußballklub. Angesteckt vom WM-Fieber möchte sich der Musikproduzent einen Kindheitstraum erfüllen und die Liste seiner Errungenschaften um eine eigene Fu&s ... mehr
Der Dresdner Kreuzchor geht ab heute auf seine letzte Deutschlandtournee der laufenden Saison. An zwölf Tagen geben die 80 Kruzianer zehn Konzerte in sechs Bundesländern. Wie die Chorleitung in Dresden mitteilte, beginnt die Tournee im th&u ... mehr
Ein 73 Jahre alter Mann ist am Samstag mit seinem Auto auf einem Wanderweg im Landkreis Sächsische Schweiz stecken geblieben. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, war der Mann im Liebethaler Grund bei Pirna auf dem sogenannten Malerweg unterweg ... mehr
Beim Christopher Street Day (CSD) am Samstag in Leipzig haben zahlreiche Schwule und Lesben für mehr Toleranz und rechtliche Gleichstellung demonstriert. Rund 2500 Teilnehmer zogen nach Angaben der Veranstalter unter dem Motto «Homophobie  ... mehr
Die Wasserstände sinken: Deshalb konnte das Umweltamtamt heute die Alarmstufe 2 für Dresdens Bäche und kleinere Flüsse (Gewässer zweiter Ordnung) aufheben. Für den Lockwitzbach bleibt aber vorerst Alarmstufe 1 bestehe ... mehr
Am 3. und 4. Dezember findet traditionell der Wanderpokal für Nachwuchs-Landesauswahlmannschaften der Deutschen Eisschnelllauf-Gemeinschaft (DESG) e. V. in Dresden statt. Neunzig Sportler und Sportlerinnen aus Sachsen, Bayern, Berlin, Nordrh ... mehr
Die Weihnachtzeit ist auch ein kulinarischer Höhepunkt des Jahres: Gänsebraten, Klöße, Glühwein, Stollen und selbstgebackene Plätzchen hinterlassen meist mehr als ein Völlegefühl. Abhilfe bieten hier die ver ... mehr
Der Ausbau der unteren Bautzner Straße zwischen Martin-Luther-Straße und Rothenburger Straße einschließlich des gesamten Kreuzungsbereiches mit der Hoyerswerdaer Straße beginnt erst im Frühjahr 2013. Nach aktuelle ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Am Kreisverkehr Georg-Palitzsch-Straße hat das Straßen- und Tiefbauamt kürzlich einen neuen Fußgängerüberweg eingerichtet und freigegeben. Die Markierungsarbeiten führte die F ... mehr
Am ?Wilden Mann? in Dresden-Trachau stehen viele Villen aus der Gründerzeit, aber auch Vorgärten und Straßenraum sind anspruchsvoll gestaltet. Deshalb ist das Viertel als Wohns ... mehr
Dresden geht bereits in die siebte Auflage der Kreativraumförderung. 39 Anträge gingen bis zum 30. April 2020 ein. Davon bewilligte die Jury am 23. Juli 2020 insgesamt 26. Rund ... mehr
Die städtische Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen (KISS) informiert darüber, dass sich die Selbsthilfegruppe ?Alleiniger Zwilling? in Dresden neu gründet. I ... mehr


Anzeige