NEWSTICKER

Neue Schulen in Dresden-Pieschen geplant



Die Landeshauptstadt Dresden plant zum Schuljahresbeginn 2018/19 die Gründung einer kommunalen fünfzügigen Mittelschule sowie eines fünfzügigen Gymnasiums in Dresden-Pieschen auf der Gehestraße. Die entsprechende Vorlage wird nunmehr im Ortsbeirat Pieschen und den Ausschüssen beraten und voraussichtlich Ende September im Stadtrat beschlossen.
geschrieben am: 07.08.2013
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Die Dokumentation «24h Berlin - Ein Tag im Leben» des Rundfunks Berlin-Brandenburg (RBB) erhält den Bayerischen Fernsehpreis. Wie der Sender am Freitag mitteilte, sollte die Auszeichnung am Abend in München verliehen werden. Gef ... mehr
Die Europastadt Görlitz-Zgorzelec ist am 8. Juni bei der Ruhr.2010 in der Zeche Carl in Essen zu Gast. Oberbürgermeister Joachim Paulick (parteilos) werde von Ruhr.2010-Geschäftsführer Fritz Pleitgen empfangen und die Entwicklung  ... mehr
Sophie Heldmans Kinodebüt «Satte Farben vor Schwarz» eröffnet am 26. Juni den Internationalen Filmkongress der Filmstiftung NRW in Köln. Wie die Filmstiftung am Dienstag mitteilte, erzählt die Regisseurin die Geschicht ... mehr
Das ZDF hat sich für eine Aussage seiner Sport-Moderatorin Katrin Müller-Hohenstein bei der Fußball-WM entschuldigt. Müller-Hohenstein hatte am Sonntag in der Halbzeitpause der Vorrundenbegegnung zwischen Deutschland und Australi ... mehr
Aus Sicht von Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU) funktioniert die polizeiliche Zusammenarbeit in der Grenzregion zu Polen. Nach einem Besuch auf dem Polizeirevier in Görlitz sprach sich Tillich am Donnerstag für den weiteren Aus ... mehr
Lily Allen (25), Sängerin, kauft gerne Designer-Kleider, um sie später ihren Kindern zu vermachen. »Wenn ich teure Sachen kaufe, denke ich immer: «Ja, das ist zeitlos und ich könnte es später mal meiner Tochter schenke ... mehr
Der Frankfurter Museumsdirektor Max Hollein ist am Montag mit dem Österreichischen Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst ausgezeichnet worden. Österreichs Kulturministerin Claudia Schmied sagte in Wien: «Mit erstaunenswerter Ener ... mehr
Knapp zwei Wochen nach dem Hochwasser in Sachsen dauern im Bautzener Werk des Schienenfahrzeugherstellers Bombardier die Aufräumarbeiten an. In den nächsten Tagen wird ein Großteil der 1100 Beschäftigten in Kurzarbeit geschickt.  ... mehr
Für den Schauspieler Burghart Klaußner war die Oscar-Nacht im März dieses Jahres nicht unbedingt ein Vergnügen. «Da drinzusitzen ist anstrengend. Es ist eiskalt wegen der Klimaanlage, und die Menschlein auf der Bühne s ... mehr
Für den Hort der 30. Grundschule, Hechtstraße 55, hat das Landesjugendamt in Chemnitz Ende dieser Woche die Betriebserlaubnis für 317 Kinder erteilt. Die Erlaubnis hat zur Bedingung, dass bis Jahresende 2011 alle brandschutztechnisc ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Der Verdacht auf eine Fliegerbombe im Ostragehege hat sich heute nicht bestätigt. Der Verdacht auf eine Fliegerbombe im Ostragehege hat sich heute nicht bestätigt.   ... mehr
Bis zum Jahresende 2018 kann der Fichteturm krankheitsbedingt nur noch an drei Sonntagen öffnen: 28. Oktober, 25. November und 30. Dezember, jeweils von 10 bis 18 Uhr. Im Janua ... mehr
In allen Dresdner Stadtbezirken und Ortschaften entstehen derzeit neue Wohnungen. Baulücken werden nach und nach geschlossen, um dem Bedarf an bezahlbarem Wohnraum gerecht zu w ... mehr
INFO
Facebook Twitter Goolge Plus DD-INside


Anzeige