NEWSTICKER

Flut 2013: Bürgertelefon und Koordinierungsstelle Bürgerhilfe bis zum 14. Juni weiter besetzt



Das Bürgertelefon der Stadt Dresden ist weiterhin bis zum Freitag, 14. Juni, unter der Telefonnummer (03 51) 4 88 76 66 besetzt. Die Sprechzeiten verändern sich aufgrund der Aufhebung des Katastrophenschutzes auf 8 bis 18 Uhr. Auch die Koordinierungsstelle für Bürgerhilfe ist zu diesen Öffnungszeiten zu erreichen. Die Telefonnummer lautet hier: (03 51) 4 88 10 60.

geschrieben am: 10.07.2013
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Renée Zellweger (41), Schauspielerin, fühlt sich wohl mit ein paar Kilos mehr. «Renee möchte gerne fit und in Form sein, aber sie hat eingesehen, dass sie zu dünn nicht mehr gut aussieht», sagte eine Quelle dem US-Ma ... mehr
Der Regisseur Christoph Schlingensief hat seine für die diesjährige Ruhrtriennale in Koproduktion mit dem Deutschen Theater Berlin geplante Produktion «S.M.A.S.H. - In Hilfe ersticken» kurzfristig abgesagt. Gelsenkirchen (-nrw). ... mehr
Sängerin Suzanne Vega mag keine Protestlieder. Eine Ausnahme sei «Masters of War» von Bob Dylan, sagte die 50-Jährige der Tageszeitung «Die Welt». Sie singe solche Lieder aber höchstens beim Putzen. «Prote ... mehr
Will-Smith-Sohn Jaden Smith hat sich für seinen Film «Karate Kid» mit dem Kampfsport zuerst schwer getan. «Es war schwer zu lernen», sagte der Zwölfjährige am Montag in Berlin bei der Vorstellung des Remakes des ... mehr
Das UNESCO-Welterbe Fürst-Pückler-Park in Bad Muskau hat das Neiße-Hochwasser ohne größere Schäden überstanden. Im Schloss sei lediglich «ein bisschen Grundwasser» eingedrungen, sagte Bürgermeiste ... mehr
Katie Price (32), It-Girl und Model, glaubt, dass sie das gleiche Schicksal wie Lady Diana erleiden wird. Aufgrund der Paparazzi, die sie auf Schritt und Tritt verfolgen, ist sich Price sicher, dass sie bei einem Autounfall ums Leben kommen wird, wie ... mehr
Die Versammlungsbehörde der Landeshauptstadt Dresden hat gestern am späten Abend, 16. Februar, die Bescheide an die Versammlungsanmelder für den 19. Februar in Dresden versendet. Es wurden gegenüber vielen der 80 Veranstaltungsa ... mehr
Am Montag, 4. April, bekommen um 10.30 Uhr 240 Schülerinnen und Schüler der 25. Mittelschule Dresden-Striesen ganz besonderen Besuch. Das Maskottchen der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft 2011TM Karla Kick und der deutsche Fußballstar U ... mehr
Nach zwei Goldmedaillen freut sich das Team nun über eine der höchsten Ehrungen   Der Durchbruch kam mit dem Umzug aus dem sächsischen Grumbach nach Dresden. Mittlerweile wissen viele, was sich hinter dem Namen &bdqu ... mehr
Vom 2. bis 6. Oktober werden 15 Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine Studiendelegation des Zentrums für Migration Brno die Landeshauptstadt Dresden besuchen. Von großem Interesse ist für die Besucher der Nationale Integrationsplan de ... mehr
NACHRICHTEN ARCHIV
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Am heutigen Freitag, 24. Januar 2020, veröffentlichte die Kulturstiftung der Länder den Bericht der europäischen Jury zum nationalen Wettbewerb um den Titel ?Kulturhauptstadt E ... mehr
Informationen zu weiteren Spenden zugunsten des Fonds Stadtgrün im Jahr 2019: Im Jahr 2019 betrug die Summe aller Spenden für den Fonds Stadtgrün rund 17 623 Euro. Gespendet  ... mehr
Am Dienstag, 28. Januar 2020, findet die Veranstaltung "Digitale Welten - Kongress für Geoinformatik und Geodäsie? mit interessanten Fachvorträgen und Diskussionen im Plenarsaa ... mehr

© 2020 DD-INside | Flut 2013: Bürgertelefon und Koordinierungsstelle Bürgerhilfe bis zum 14. Juni weiter besetzt

 


Anzeige