NEWSTICKER

Landeshauptstadt rechnet mit steigendem Pegel



Da die Wetterlage unverändert starke Regenfälle mit sich bringt, rechnet die Landeshauptstadt mit steigenden Pegeln an der Elbe und den Nebenflüssen.Für die Elbe gilt Alarmstufe 3Das Terrassenufer bleibt gesperrt, die mobilen Hochwasserschutzanlagen an der Brühlschen Gasse und der Münzgasse sind eingebaut. Die Pieschener Allee wird voraussichtlich ebenfalls im Laufe des Nachmittags gesperrt. Es ist durchaus möglich, dass bis morgen früh weitere Straßen gesperrt werden müssen, die den Berufsverkehr erheblich behindern können. "Wir bitten die Bevölkerung auf unnötige Autofahrten zu verzichten und den ÖPNV zu nutzen.

Wichtig ist es, dass Einsatzfahrzeugen von Polizei und Feuerwehr absoluter Vorrang zu gewähren ist und den Anweisungen Folge zu leisten ist", erklärt Pressesprecher Kai Schulz.Für die Weißeritz ruft die Landeshauptstadt Alarmstufe 3 ausAn der Weißeritz ist es bisher nicht zu Überschwemmungen gekommen. Die Anlieger sollten sich aber in jedem Fall regelmäßig über die Entwicklung informieren.Für den Lockwitzbach gilt weiter Alarmstufe 3Entlang des Lockwitzbach ist mit erheblichen Einschränkungen zu rechnen, der Fluss kann an einzelnen Stellen über die Ufer treten. Insbesondere im Bereich der Bahnunterführung in Niedersedlitz ist mit Straßensperrungen zu rechnen.

Weitere Informationen enthält der städtische Handzettel ?Hochwasser Bürgerinformation", aktualisiert im Internet unter www.dresden.de/hochwasser. Er liegt auch gedruckt in allen Informationsstellen der Dresdner Bürgerbüros, Ortsämter und Rathäuser aus.

Aktuelle Informationen zur Lage und die Wasserstände sind ständig abrufbar im Internet unterwww.hochwasserzentrum.sachsen.de, im MDR-Videotext ab Seite 530 oder über die telefonischen Ansagedienste: Elbe (03 51) 1 94 29, Lockwitzbach (03 51) 8 92 82 60 oder 4 51 72 60, nach Eingabe der 0 bitte drücken 55 10 00.
geschrieben am: 02.06.2013
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Präsidentschaftskandidat Joachim Gauck hat an die Opfer des DDR-Volksaufstandes vom 17. Juni 1953 erinnert. Die Menschen seien damals zwar nicht bereit gewesen zu sterben, hätten aber auch nicht auf Knien leben wollen, sagte Gauck am Donner ... mehr
Mit dem Beginn der Ferien in fünf Bundesländern startet am Wochenende auch die Sommerreisewelle. Neben deutschen Urlaubern erwartet der ADAC zahlreiche skandinavische Autofahrer auf den Straßen, sodass es zu Staus und Behinderungen ko ... mehr
In Potsdam haben am Donnerstag die Dreharbeiten für 13 neue Folgen der ARD-Serie «Die Stein» begonnen. In der zweiten Staffel lebt die engagierte Lehrerin Katja Stein (Julia Stemberger) mit Stefan Hagen (Jochen Horst) auf dessen Reit ... mehr
Betty White (88), Schauspielerin, wird Kalendermodell. Der «Golden Girls»-Star wird sich für einen Fotokalender mit halbnackten jungen Männern fotografieren lassen, berichtet der Internetdienst «digitalspy.co.uk». De ... mehr
Nach der Misshandlung und dem Tod eines zweijährigen Jungen aus dem sächsischen Plauen steht der Stiefvater des Kleinkindes unter Mordverdacht. Gegen den 36-jährigen Lebensgefährten der Mutter sei am Donnerstag Haftbefehl erlassen ... mehr
Fußballtrainer Lothar Matthäus sieht offenbar keine Hoffnung mehr für seine vierte Ehe mit Model Liliana. «Ich kann ihre Lügen nicht länger ertragen. Deswegen will ich mich so schnell wie möglich von ihr scheiden  ... mehr
Sadie Frost (45), Schauspielerin, geht seit 29 Jahren zum Therapeuten. Die Trennung ihrer Eltern habe ihrer Seele mit drei Jahren einen nachhaltigen Knacks versetzt, sagte Frost dem «Stylist»-Magazin. Ab 16 habe sie dann professionelle Hi ... mehr
Die Polizei in Glauchau sucht nach einer Frau, die vermutlich einem elfjährigen Mädchen das Leben gerettet hat. Beim Spielen war das Kind am Montag mit dem Fahrrad in die Flutrinne der Zwickauer Mulde gerutscht und konnte sich nur noch am W ... mehr
Brian Johnson (62), AC/DC-Sänger, weiß nach eigener Einschätzung genau, was Frauen wollen. «Ich denke, bevor man eine Frau kriegt, muss man ein Auto haben. Vor allem als junger Kerl. Da brauchst du eine anständige Karre, um ... mehr
Christian Ulmen steht ab Mittwoch in Stuttgart in der Rolle eines geistig behinderten Vaters für den Kinofilm «Babydaddy» vor der Kamera. Unter der Regie von Anja Jacobs spielen Ulmen und Lola Dockhorn Vater und pubertierende Tochter ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Am Donnerstag, 29. Oktober 2020, pflanzten Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Projektes ?Chancen für Chancenlose? Blumenzwiebeln auf der öffentlichen Grünanlage an der Annenkir ... mehr
Ab Montag, 2. November 2020, bis voraussichtlich 27. August 2021 wird die Zwickauer Straße zwischen Hahnebergstraße und Feldschlößchenstraße grundhaft ausgebaut. Asphalt erset ... mehr
Gestern, 28. Oktober 2020, setzte sich Chemnitz im nationalen Wettbewerb um den Titel ?Kulturhauptstadt Europas 2025? durch. Das hat die Vorsitzende der mit der Entscheidung be ... mehr
Das Gesundheitsamt hat die Darstellung des Corona-Dashboards auf www.dresden.de/corona grundlegend überarbeitet. Damit werden die Transparenz und die Benutzerfreundlichkeit erh ... mehr


Anzeige