NEWSTICKER

Skulptur AMALIA entsteht ab 2. Juni an St. Petersburger Straße/Lingnerallee



Der Dresdner Künstler André Tempel beginnt am 2. Juni 2013 mit dem Bau seiner Skulptur ?AMALIA? auf der Verkehrsinsel St. Petersburger Straße, Höhe Lingnerallee.

geschrieben am: 31.05.2013
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Erstmals seit seiner Berufung zum neuen Chefdirigenten der Münchner Philharmoniker leitet Lorin Maazel am Dienstag (11. Mai) ein Konzert mit seinem künftigen Orchester. Auf dem Programm des Konzerts in der Münchner Philharmonie steht A ... mehr
ARD und NDR setzen trotz der Verpflichtung von Günther Jauch für eine Talksendung am Sonntagabend weiterhin auf die Zusammenarbeit mit Anne Will. «Sie ist eine herausragende Moderatorin, ihre Sendung hat sich überaus positiv entw ... mehr
Die deutsch-russische Theatergruppe Derevo bringt heute (27. Juni) auf der Albrechtsburg in Meißen das Stück «Der Kampf des Harlekin» auf die Bühne. Wie die Staatlichen Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen in Mei ... mehr
Nach dem WM-Sieg der deutschen Elf gegen England haben Jugendliche am Sonntagabend in Dresden von einem Pkw eine DDR-Fahne geklaut und den Fahrer mit Reizgas besprüht. Wie die Polizei am Montag mitteilte, war der 29-Jährige mit seinem Wagen ... mehr
Ein Kleintransporter hat sich am Samstag auf der Autobahn 4 bei Chemnitz überschlagen. Dabei wurden sechs Menschen zum Teil schwer verletzt, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Den Angaben zufolge war das Fahrzeug nahe der Anschlussstelle Limb ... mehr
Verkehrsminister Sven Morlok (FDP) begrüßt die bundesweite Einführung des Führerscheins mit 17 Jahren. Dadurch seien junge Menschen früher mobil und hätten weniger Unfälle, sagte Morlok am Mittwoch in Dresden. Die  ... mehr
Nach Einschätzung des Krisenstabs im Innenministerium wird es an der Neiße zu keiner zweiten Flutwelle kommen. Das Hochwasser werde im gesamten Einzugsgebiet in den kommenden Stunden zurückgehen, teilte das Ministerium am Sonntag in D ... mehr
In Sachsen mussten im vergangenen Jahr fast 27 300 Menschen ihren Führerschein für immer oder zeitweise abgeben. Die Fahrerlaubnisbehörden oder Richter sprachen rund 21 800 zeitlich befristete Fahrverbote aus und entzogen knapp 5500 Ma ... mehr
Katie Holmes (31), Schauspielerin, holt sich Schauspieltricks von ihrem Mann. Auch nach vier Jahren Ehe mit Tom Cruise (48) ist die 31-Jährige nach wie vor ein großer Fan ihres Mannes. «Er ist Tom Cruise! Seine Arbeit ist unglaublich ... mehr
In Chemnitz wird es keinen Bürgerentscheid zur Fusion der Stadtwerke Chemnitz AG (SWC) und der Erdgas Südsachsen GmbH geben. Bis zum Stichtag Montag wurden 5965 Unterstützer-Unterschriften für die Durchführung des Entscheids  ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
?Die Sächsische Dampfschifffahrt ist aus unserer Region nicht wegzudenken und ein Kulturgut mit besonders hohem Stellenwert. Leider ist das Unternehmen nicht zuletzt durch anha ... mehr
Jedes Jahr am 1. Juni wird weltweit der Internationale Kindertag begangen. Wie der Ehrentag für Kinder in den Familien ausgeschmückt wird, ist ganz individuell. Ziel des Tages  ... mehr
Am heutigen Tag der Nachbarn, Freitag, 29. Mai 2020, zogen Stadtverwaltung und Bürgerstiftung Dresden eine positive Bilanz zu der in Zeiten der Corona-Pandemie geleisteten Nach ... mehr
Die Bauarbeiter setzen die Herstellung des Aufbetons in Richtung Neustadtseite fort, derzeit am Bogen VIII. Sie bauen weitere Übergangskonstruktionen ein, bringen auf den Bögen ... mehr


Anzeige