NEWSTICKER

Vollsperrung Tunnel Tharandter Straße



Wartungsarbeiten am 25. und 26. MärzAm Tunnel Tharandter Straße werden vom 25. März 2013, 8 Uhr bis 26. März 2013, 16 Uhr Wartungsarbeiten durchgeführt.

Dabei kommt es zur Vollsperrung des Tunnels. Der Verkehr wird in dieser Zeit auf die parallel zum Tunnel verlaufende Straße umgeleitet. Die Arbeiter führen Reinigungsarbeiten an der Tunnelbeleuchtung und den Tunnelwänden durch. Weiterhin überprüfen sie die Beleuchtungsanlage und tauschen defekte Leuchtmittel aus.
geschrieben am: 22.03.2013
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Schon von weitem fallen die grünen Stahlhelme auf den schlichten Kreuzen aus Birkenholz ins Auge. Wanderer machen Halt und wundern sich über die ungewöhnliche Gestaltung des Friedhofes. Jedes Kreuz ist mit einem Holzschild versehen, au ... mehr
Vom 25. Juni bis 5. September stellt die Ausstellung «Fragmente der Erinnerung» den Tempel Salomonis im Dresdner Zwinger vor. Das ursprünglich fünf mal fünf Meter große hölzerne Modell des Tempels galt lange als  ... mehr
Der Autor und Literaturwissenschaftler Hanns-Josef Ortheil hält den schulischen Deutschunterricht für entbehrlich. «Ich schlage inzwischen vor, den jungen Leuten die Schulbildung im Fach Deutsch zu ersparen. Denn was gegenwärtig  ... mehr
Der CSU-Vorsitzende und bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer hat einen schnellen Generationswechsel an der Spitze des Freistaats Bayern weit von sich gewiesen. Auf die Frage, wann er den Weg frei für Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU)  ... mehr
Die Bauern in Sachsen halten weniger Rinder und Schweine. Der Rinderbestand habe sich innerhalb eines Jahres um 1500 Tiere verringert, teilte das Statistische Landesamt in Kamenz am Donnerstag mit. Das entspreche einem Rückgang um 0,3 Prozent. I ... mehr
Der zum neunten Mal ausgeschriebene Uwe-Johnson-Preis ist der Schriftstellerin Christa Wolf für ihren neuen Roman «Stadt der Engel oder The Overcoat of Dr. Freud» zuerkannt worden. Die 81-Jährige wird die vom «Nordkurier&r ... mehr
Die Gebührenfahnder der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten treiben weniger Geld ein. Das Nachrichtenmagazin «Focus» berichtete vorab unter Berufung auf eine interne Statistik des Südwestrundfunks (SWR), die etwa 1800  ... mehr
Umweltminister Frank Kupfer (CDU) hat sich am Montag in Chemnitz-Harthau ein Bild von den Hochwasserschäden gemacht. Dabei dementierte er Gerüchte, wonach die Flutwelle der Würschnitz vom Samstag durch einen geöffneten Staudamm en ... mehr
Das Hochwasser der Neiße hat am Montag auch den zum UNESCO-Welterbe gehörenden Fürst-Pückler-Park überflutet. Zudem hielten Deich- und Dammanlagen in der Region den Wassermassen teilweise nicht stand - sie brachen oder wurde ... mehr
Tennisprofi Nicolas Kiefer ist Vater geworden. Am Mittwoch brachte seine Lebensgefährtin Anna in Hannover die gemeinsame Tochter Mabelle Emilienne zur Welt. «Ich war bei der Geburt dabei. Der größte Moment meines Lebens. Wir sin ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Am Donnerstag, 29. Oktober 2020, pflanzten Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Projektes ?Chancen für Chancenlose? Blumenzwiebeln auf der öffentlichen Grünanlage an der Annenkir ... mehr
Ab Montag, 2. November 2020, bis voraussichtlich 27. August 2021 wird die Zwickauer Straße zwischen Hahnebergstraße und Feldschlößchenstraße grundhaft ausgebaut. Asphalt erset ... mehr
Gestern, 28. Oktober 2020, setzte sich Chemnitz im nationalen Wettbewerb um den Titel ?Kulturhauptstadt Europas 2025? durch. Das hat die Vorsitzende der mit der Entscheidung be ... mehr
Das Gesundheitsamt hat die Darstellung des Corona-Dashboards auf www.dresden.de/corona grundlegend überarbeitet. Damit werden die Transparenz und die Benutzerfreundlichkeit erh ... mehr


Anzeige