NEWSTICKER

13. Februar 2013: Region unterstützt Dresden bei Gedenken und Protest



Ergebnisse der AG 13. Februar vorgestelltAuch zahlreiche Städte und Gemeinden in der Region Dresden beteiligen sich am Aufruf zur Menschenkette. Freitals Oberbürgermeister Klaus Mättig war heute aus diesem Anlass zum Gespräch und gemeinsamer Pressekonferenz bei Oberbürgermeisterin Helma Orosz zu Gast. ?Es ist selbstverständlich, dass wir Dresden unterstützen.

Der Einsatz für Demokratie endet nicht an kommunalen Grenzen?, so Mättig. ?Wir handeln in der Region gemeinsam. Ich bin der festen Überzeugung, dass zahlreiche Freitaler am 13.

Februar an der Menschenkette teilnehmen werden.? Auch die Bürgermeister von Radebeul, Bert Wensche, und Heidenau, Jürgen Opitz, haben der Oberbürgermeisterin ihre Unterstützung zugesichert. OB Orosz: ?Dresden war im Gedenken und Protest nie allein.

Deshalb freue ich mich sehr, dass auch die Region geschlossen mit uns gemeinsam handelt und ein Zeichen gegen Aufmärsche von rechtsradikalen Gruppen setzt.?
geschrieben am: 16.01.2013
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Bei einem Verkehrsunfall in Neu-Diehmen (Landkreis Bautzen) ist ein 26-jähriger Autofahrer ums Leben gekommen. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, hatte der Mann am Freitag in einer Doppelkurve die Gewalt über seinen Wagen verloren und wa ... mehr
Die Siegerin des diesjährigen Eurovision Song Contest, Lena Meyer-Landrut, sieht dem Wettbewerb im kommenden Jahr mittlerweile gelassen entgegen. «Ich finde es jetzt gar nicht mehr so wichtig, noch mal zu gewinnen», sagte die 19-J&au ... mehr
Die Stadt Oelsnitz im Erzgebirge bekommt für ihr Modellprojekt zur Gestaltung des demografischen Wandels 150 000 Euro Fördermittel vom Bund. Dadurch sollen unter anderem im Pflege- und Wohnbereich neue Angebotsleistungen für Senioren e ... mehr
Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) in Sachsen beklagt nach dem Hochwasser eine teilweise späte Alarmierung seiner Kräfte. «In manchen Fällen hätte ich mir einen besseren Vorlauf gewünscht», sagte der Landesvorsitzende  ... mehr
Hillary Duff (22), Schauspielerin, musste einen Ehevertrag unterschreiben. Bevor die Schauspielerin mit ihrem Eishockey-Profi Mike Comrie (29) am vergangenen Wochenende den Bund fürs Leben schließen durfte, habe sich Comries Familie mit ei ... mehr
Die Besucherzahlen in Sachsen haben zur Jahresmitte einen Rekordwert erreicht. Wie die Tourismus Marketing Gesellschaft des Landes am Freitag in Dresden mitteilte, besuchten zwischen Januar und Juni 2,95 Millionen Touristen den Freistaat. Das sei das ... mehr
Wegen des schlechten Zustandes der Stützmauer entlang der Serpentinstraße wird ab sofort die Fahrbahn mitttels Stahlleitelementen auf drei Meter Breite eingeengt. Die Engstelle ist etwa 40 Meter lang. Außerdem darf die Serpentinstr ... mehr
Am 1. März startet der grundlegende Umbau der Pirnaer Landstraße zwischen der Leubener Straße und der Stephensonstraße. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Mitte November 2011. An der Umgestaltung beteiligen sich unter Le ... mehr
Die Schwangerenberatungsstelle des Gesundheitsamtes Dresden lädt am Donnerstag, 12. Mai von 15 bis 18.30 Uhr zu einem Vortrag innerhalb der 18. Sächsischen Gesundheitswoche in das Ärztehaus in Dresden-Löbtau, Braunsdorfer Stra&s ... mehr
Die Sparkassenstiftung und die Landeshauptstadt Dresden laden zur Antrittslesung des 16. Dresdner Stadtschreibers Ralph Hammerthaler ein. Der neue Veranstaltungsraum im Literaturhaus Villa Augustin wird in diesem Rahmen seine Premiere haben.Ralph H ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Die Gärtnerinnen und Gärtner des Regiebetriebes Zentrale Technische Dienstleistungen beginnen am Montag, 20. Mai 2019, mit der Sommerblumenpflanzung auf den Beeten und Pflanzge ... mehr
Dresden befindet sich in der heißen Phase der Bewerbung um den Titel ?Kulturhauptstadt Europas 2025?. Am 30. September wird das Bewerbungsbuch abgegeben und im Dezember stellt  ... mehr
INFO
Facebook Twitter Goolge Plus DD-INside


Anzeige