NEWSTICKER

Oberbürgermeisterin Orosz besucht Dresdens Partnerstadt Salzburg



Einer Einladung des Salzburger Bürgermeisters Dr. Heinz Schaden zu den Salzburger Festspielen folgt Oberbürgermeisterin Helma Orosz an diesem Wochenende. Den Kollegen aus der Partnerstadt trifft sie heute (10.) abend bereits. ?

Mit Salzburg verbindet uns eine vor allem durch intensiven Kulturaustausch geprägte Städtepartnerschaft. So freue ich mich sehr, den Bürgermeister wieder zu treffen und einige der Kulturschaffenden in Salzburg kennen zu lernen und über die weitere Intensivierung unserer Zusammenarbeit zu sprechen,? so die Oberbürgermeisterin.
geschrieben am: 10.08.2012
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Georg Baselitz stellt in einem Raum im neuen Albertinum mehrere Werke mit Bezug zur Stadt Dresden aus. «Dresden ist ein schwieriger Ort für mich», sagte der Künstler am Mittwoch bei der Einrichtung des Raumes. «Hier habe i ... mehr
Unbekannte haben von einem Grundstück in Lugau im Erzgebirgskreis ein 14 Tage altes Alpaka-Weibchen gestohlen. Das braune Tier wiegt etwa sieben Kilogramm und hat eine Rückenhöhe von rund 50 Zentimetern, wie die Polizei am Freitag mitt ... mehr
Sänger Jan Delay musste als Kind auf Brause, Hamburger und Fernsehen verzichten. «Ich bin in einem alternativen Wohnprojekt in Hamburg-Eimsbüttel geboren und aufgewachsen. Das war so eine Art besetztes Haus mit lauter Birkenstock-Jute ... mehr
Die sächsische Jugendministerin Christine Clauß (CDU) fordert mehr Schutz für Kinder und Jugendliche im Internet. Vor allem die Betreiber von Videoplattformen und sozialen Netzwerken müssten ihre Verantwortung für den Jugend ... mehr
Der «Stern» testet seit Dienstag ein Wissensmagazin für Kinder und Jugendliche. «Yuno» richtet sich an Kinder ab zehn Jahren, wie der Verlag Gruner+Jahr mitteilte. Das Heft soll «mit großartigen Fotos» u ... mehr
Im Zusammenhang mit dem Bau der Jacht «Eclipse» droht der Hamburger Traditionswerft Blohm+Voss Ärger. Der Auftraggeber des Schiffs, der Russe Roman Abramowitsch, werfe der Werft Vertragsbruch vor und verlange Schadenersatz in Million ... mehr
Das Hamburger Votum gegen die Einführung einer Primarschule stößt in Sachsen auf geteiltes Echo. Während die Grünen das Ergebnis als «verantwortungslos» bezeichnen und auch im Freistaat Reformbedarf sehen, lobt d ... mehr
Der Chefdirigent der Berliner Philharmoniker, Sir Simon Rattle, wird mit der Hans Lenz Medaille geehrt. Die Auszeichnung werde ihm am 2. Oktober in der Philharmonie für sein Engagement bei der Förderung des musikalischen Nachwuchses üb ... mehr
Die US-Band Kings of Leon («Use Somebody») hat wegen Taubenkots am Freitagabend ein Konzert abgebrochen. Bassist Jared Followill sei bereits wegen des Eröffnungslieds «Closer» von Exkrementen im Gesicht getroffen worden,  ... mehr
Rund 730 Kinder und Jugendliche aus dem Bistum Dresden-Meißen brechen heute (30. Juli) zu einer fünftägigen internationalen Ministrantenwallfahrt nach Rom auf. Wie das Bistum in Dresden mitteilte, reisen die Teilnehmer mit 16 Bussen n ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
?Die Sächsische Dampfschifffahrt ist aus unserer Region nicht wegzudenken und ein Kulturgut mit besonders hohem Stellenwert. Leider ist das Unternehmen nicht zuletzt durch anha ... mehr
Jedes Jahr am 1. Juni wird weltweit der Internationale Kindertag begangen. Wie der Ehrentag für Kinder in den Familien ausgeschmückt wird, ist ganz individuell. Ziel des Tages  ... mehr
Am heutigen Tag der Nachbarn, Freitag, 29. Mai 2020, zogen Stadtverwaltung und Bürgerstiftung Dresden eine positive Bilanz zu der in Zeiten der Corona-Pandemie geleisteten Nach ... mehr
Die Bauarbeiter setzen die Herstellung des Aufbetons in Richtung Neustadtseite fort, derzeit am Bogen VIII. Sie bauen weitere Übergangskonstruktionen ein, bringen auf den Bögen ... mehr


Anzeige