NEWSTICKER

Filmnächte am Elbufer in Dresden - Domröse und Stadlober geben sich die Ehre am Elbufer

Domröse und Stadlober geben sich die Ehre am Elbufer

. "Bis zum Horizont, dann links!" feiert Deutschlandpremiere in Dresden
. Deutsche Komödie läutet Kinoprogramm der Filmnächte am Elbufer ein
. Filmteam auf dem roten Teppich zu Gast
. Hauptdarstellerin Angelica Domröse gibt sich die Ehre
. Robert Stadlober und Bernd Böhlich bereits zum zweiten Mal bei Filmnächten zu Gast

Filmnächte am Elbufer 2012 vom 30. Juni - 31. August 2012

Gegen Ende der letztjährigen Saison feierten die Filmnächte am Elbufer mit "Mein bester Feind" eine Deutschlandpremiere, dieses Jahr startet das Open-Air Kino- und Konzertevent gleich von Beginn an durch: Nach zwei Konzerten zum Auftakt wird das Kinoprogramm des diesjährigen Filmnächte-Sommers am Mittwoch gleich mit einer Deutschlandpremiere eingeläutet: "Bis zum Horizont, dann links!" kommt gemeinsam mit Mitgliedern des Filmteams ans Elbufer!

Neben Hauptdarstellerin Angelica Domröse und Produzentin Eva-Marie Martens besucht auch Robert Stadlober Dresden. Der 29-jährige Schauspieler war schon 2003 mit "Verschwende deine Jugend" zu Gast bei den Filmnächten, auch Regisseur Bernd Böhlich ist bereits mit dem Event am Elbufer vertraut: 2006 stellte er seinen Film "Sommer vorm Balkon" bei den Filmnächten vor.

Das Filmteam wird nach einer Autogrammstunde bei den "Filmnächten auf dem Theaterplatz" in Chemnitz gemeinsam der feierlichen Eröffnung der Dresdner Filmnächte beiwohnen und die deutsche Komödie dem Publikum am Elbufer vorstellen.


Über den Film - Bis zum Horizont, dann links!
Die stolze Annegret ist neu im Seniorenheim und unzufrieden. Zu recht, findet Herr Tiedgen, der ebenfalls lieber allein als betreut wohnen würde. Bewegungstherapie und Lesenachmittage sind für ihn der Inbegriff der Langeweile. Auf einem Propellerflug beschließt die Senioren-Gruppe kurzerhand ihre eigene Entführung: ans Meer.

Mit seiner warmherzigen Komödie zollt nun auch Bernd Böhlich ("Du bist nicht allein") dem demographischen Wandel Tribut. Sein Senioren-Spaß um eine spektakuläre Flugzeugentführung wird von erstklassigen, in Ehren ergrauten Schauspielern wie "The Voice" Otto Sander oder DEFA-Ikone Angelica Domröse getragen. Dazu gibt-s die klassische Gebissvertauschnummer, jede Menge makabren Humor und die schöne Botschaft, dass das Leben auch im fortgeschrittenen Alter absolut lebenswert sein kann.


Die 22. Filmnächte am Elbufer vom 30. Juni - 31. August 2012

Zeiten Filmveranstaltungen:

04. - 31. Juli: Beginn 21.30 Uhr, Einlass 20.00 Uhr
01. - 19. August: Beginn 21.00 Uhr, Einlass 20.00 Uhr
20. - 30. August: Beginn 20.30 Uhr, Einlass 19.30 Uhr

Mehr zu den Filmen erfahren Sie auf www.filmnaechte.de.


Tickets:
Reguläre Filmveranstaltung - 7,50 Euro
Filmnächte Kinotag - 6,50 Euro
Premieren und Specials - 8,50 Euro
Dirty-Dancing Party - 12,00 Euro
Mitternachtskino - 5,50 Euro
Kinder bis 12 - 4,00 Euro

Lounge Plätze: 5 Euro Aufpreis
Im überdachten Filmgarten befindet sich auch in diesem Jahr wieder der Lounge-Bereich, in dem Filmnächte-Besucher gegen einen Aufpreis von 5 Euro auf einem der 240 extra bequemen Sitze Platz nehmen können. Für Firmen und Kundenveranstaltungen steht ein Kontingent an Plätzen im Filmgarten zur Verfügung, ebenso sind Tickets im regulären Verkauf erhältlich. Tickets gibt es im Vorverkauf online, im Dresdner Kulturpalast, in der Centrum Galerie oder natürlich vor Ort im Filmnächte-Areal.


geschrieben am: 04.07.2012
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Nach dem Ausstieg von Georg Schramm will Kabarettist Urban Priol die ZDF-Satiresendung «Neues aus der Anstalt» nur mit einem neuen Partner fortsetzen. «Das ZDF möchte weiter gern mit mir zusammenarbeiten, und ich habe die Arbei ... mehr
Die vom Bund angekündigte Halbierung der Städtebauförderung stößt in der Immobilienwirtschaft auf scharfe Kritik. Der Präsident des Bundesverbands deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen (GdW), Lutz Freitag, sagte ... mehr
Das Jugendamt in Bautzen hat am Wochenende zwei Kinder in seine Obhut genommen. Die Polizei war am Samstag von einer Frau informiert worden, dass sich ein Mädchen seit Stunden allein auf einem Spielplatz aufhalte, wie die Beamten am Sonntag mitt ... mehr
ZDF-Fußballexperte Oliver Kahn nimmt sich in seinem neuen Job «alles andere als wichtig». Im Vordergrund seiner TV-Analysen bei der Weltmeisterschaft in Südafrika sollten die Spiele stehen, sagte Kahn im ZDF-Interview. «W ... mehr
Der Vater von Schauspielerin Lindsay Lohan hat die 90-tägige Haftstrafe seiner Tochter kritisiert. «Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass meine Zeit im Gefängnis überhaupt nichts gebracht hat im Kampf gegen meine Abhäng ... mehr
Der Journalistin und Literaturkritikerin Sigrid Löffler ist am Mittwoch die Ehrendoktorwürde der Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft der Universität Bielefeld verliehen worden. Damit sollen nach Angaben der Hoch ... mehr
Vier Jahre nach ihrem Comebackalbum «Never Say Never» bringt Kim Wilde am 27. August die Platte «Come Out And Play» heraus. «Es wurde ein Album, das an die 80er erinnert, aber dennoch typisch 21. Jahrhundert ist»,  ... mehr
Einen Tag vor Beginn des 1. Sächsischen Kfz-Sicherheitsgipfels in Dresden warnt die Deutsche Polizeigewerkschaft Sachsen (DPolG) vor einem massiven Personalabbau in ihren Reihen. Angesichts zunehmender Autodiebstähle im Freistaat müsst ... mehr
Wirtschaftsminister Rainer Brüderle (FDP) erhält im schwarz-gelben Rentenstreit überraschende Schützenhilfe aus der Union. Auch nach Ansicht von Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU) wird der Staat die derzeitig  ... mehr
Wissenschaftsministerin Schorlemer (parteilos) will heute die Öffentlichkeit über den Einsatz von Fördergeldern für wissenschaftliche Einrichtungen im Freistaat informieren. Zur Wirkung der Fördergelder habe das Land eine Stu ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Dresdner Unternehmer, die ihren Unternehmenssitz im Nordwesten der Stadt (Pieschen/Neustadt), in der Johannstadt oder in der Pirnaischen Vorstadt haben, können für geplante Inv ... mehr
Frischluft und Naturfreizeitpark zugleich: Das Blaue Band Geberbach ist die Hauptmaßnahme im neuen Fördergebiet ?Dresden Südost ? Zu neuen Ufern?. Es soll mehr Grün in die Stad ... mehr
Der Dresdener Rennverein 1890 e. V. erhält für den Zeitraum vom 1. Januar 2017 bis zum 31. Dezember 2021 einen jährlichen Zuschuss von 118 020 Euro zu den Personal-, Betreiber- ... mehr
INFO
Facebook Twitter Goolge Plus DD-INside


Anzeige