NEWSTICKER

Veranstaltungsbroschüre zum Wendejubiläum erschienen

Die Veranstaltungsbroschüre „Dresden `89 – Aufbruch zur Demokratie“ liegt druckfrisch aus. In einem interdisziplinären Arbeitskreis, in dem sich über zwei Dutzend engagierte Institutionen der Zivilgesellschaft einbringen, wurden annähernd 70 interessante Kultur- und Bildungsveranstaltungen konzipiert, die zu einem würdigen Erinnern an die `89er Herbstereignisse beitragen. Das Hauptaugenmerk liegt hierbei auf der zentralen Jubiläumsveranstaltung der Landeshauptstadt, die am 8. Oktober 2009 auf der Fest- und Bürgermeile Prager Straße gemeinsam mit vielen Partnerinstitutionen verwirklicht wird. Aber auch thematisch angelehnte Veranstaltungsformate, die im 2. Halbjahr 2009 oder im 1. Halbjahr 2010 realisiert werden, sind in der Broschüre vertreten. Gastspiele, Ausstellungen, Gedenkgottesdienste, Konzerte, Lesungen, Kunstprojekte, gesellschaftspolitische Bildungsveranstaltungen, Podien und Meinungsforen sowie Bildungsreisen laden die Besucherinnen und Besucher zur Auseinandersetzung mit dem 20. Jahrestag der Friedlichen Revolution in und um Dresden ein.

Die Veranstaltungsbroschüre wurde in einer Auflagenhöhe von 10.000 Exemplaren gedruckt. Die Publikation liegt in den Dresdner Bürgerbüros und Ortsämtern sowie den Informationsstellen der Dresdner Rathäuser kostenlos aus. Zusätzlich ist sie in Theatern, Museen, Bibliotheken, gastronomischen Einrichtungen und Sportstätten zu haben. Eine PDF-Version ist im Internet unter

www.dresden.de/1989

abrufbar.

 

geschrieben am: 22.09.2009
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Moderne Wohnlandschaften orientieren sich immer mehr an den positiven Eigenschaften, die aus natürlichen Ressourcen gewonnen werden können. Das gilt für die Ausgestaltung von Bodenbelägen und Wandverkleidungen mit naturbelassenen Materialien wie Kork ... mehr
Bei Schneefall und eisigen Temperaturen kam Dynamo am Dienstag nicht über ein 0:0 gegen den tschechischen Erstligisten Pilsen hinaus. Beim letzten Test vor dem Punktspielbetrieb war über 90 Minuten in Wilsdruff bei schneebedecktem Bodem kaum ein rich ... mehr
Gerüchte gab es schon seit letztem Jahr, jetzt wird es Wirklichkeit: Die Girl-Group All Saints wandelt auf den Spuren der kürzlich wiedervereinten Take That und plant ebenfalls ein Comeback, meldet «NME.com». Ein Album und eine Tournee sollen gegen E ... mehr
Baden-Baden (ots) - Die Trends der vergangen Woche deuteten es an. Jetzt ist es amtlich: Monrose gelingt mit Shame ein fulminantes Debüt. Die neuen Popstars steigen von Null auf Eins in die media control TOP 100 Single-Charts ein. Wie erwartet sind B ... mehr
„Outlook“ prophezeit einen Wandel im Kleiderschrank •Das 6. Mode-Marken-Event inszeniert am 3. März aktuelle Trends der Frühjahr- und Sommermode 07 in einer exklusiven Mischung aus Lounge, Show und Party Wenn die Tage wieder länger werden und die V ... mehr
1./2./3. Juni 2007, Nürnberg – Zeppelinfeld Ärzte fliehen aus dem Studio Exklusive Festivalauftritte am Ring und im Park The White Stripes erstmals auf deutschen Open Air Events Subskriptionspreis bis 2. März verlängert Die Ärzte sind jetzt als wei ... mehr
mit seiner neuen Single „Heart-Shaped Glasses (When the Heart Guides the Hand)“ meldet sich der Antichrist-Superstar nach fast vier Jahren Abstinenz mit seinem neuen Studioalbum „EAT ME, DRINK ME“ eindrucksvoll zurück! Bereits im Vorfeld verriet er ... mehr
NACH DREI WOCHEN AN DER SPITZE DER BRITISCHEN SINGLE-CHARTS STEIGT AUCH IHR BRANDNEUES ALBUM „CHANGE“ AUF DEM ERSTEN PLATZ EIN! Berlin, am 16. Oktober 2007: Die Sugababes setzen ihre Serie der Charterfolge in Großbritannien diese Woche nicht nur for ... mehr
Ob treusorgende Ehefrau, tätowiertes Trouble-Girl oder begnadete Künstlerin - Miss Winehouse hat viele Gesichter. Was die 24-jährige Britin aber nie verbergen kann, ist das Gesicht eines genialen Wunderkinds. Anfang 2007 legte sie de ... mehr
Der Abenteurer und x-fache Weltrekordhalter Steve Fossett, der vor allem mit seinen Weltumrundungsversuchen im Ballon weltweite Berühmtheit erlangte, wurde am 15. Februar dieses Jahres für Tod erklärt. Am 3. September 2007 stieg er &uu ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Der Verdacht auf eine Fliegerbombe im Ostragehege hat sich heute nicht bestätigt. Der Verdacht auf eine Fliegerbombe im Ostragehege hat sich heute nicht bestätigt.   ... mehr
Bis zum Jahresende 2018 kann der Fichteturm krankheitsbedingt nur noch an drei Sonntagen öffnen: 28. Oktober, 25. November und 30. Dezember, jeweils von 10 bis 18 Uhr. Im Janua ... mehr
In allen Dresdner Stadtbezirken und Ortschaften entstehen derzeit neue Wohnungen. Baulücken werden nach und nach geschlossen, um dem Bedarf an bezahlbarem Wohnraum gerecht zu w ... mehr
INFO
Facebook Twitter Goolge Plus DD-INside


Anzeige