NEWSTICKER

Bei Anruf: Dreck weg - Behördenrufnummer 115 wird Hotline für Dreckecken



Anlässlich der ?Sauber ist schöner?-Woche vom 24. bis 31. März wird das Dreck-weg-Telefon freigeschaltet.

Ab Montag, 26. März, können Bürgerinnen und Bürger unter der einheitlichen Behördenrufnummer 115 Verschmutzungen im Stadtgebiet melden.
geschrieben am: 22.03.2012
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
mehr als 31 Mio. Menschen haben bisher schon ein THE TEN TENORS Konzert erlebt. Die seit mehr als 10 Jahren anhaltende Tournee der THE TEN TENORS bringt die smarten Sänger im Frühjahr 2010 auch wieder nach Europa. Dies ist ein groß ... mehr
Wegen der Abfall-Entsorgungspraxis im Altkreis Delitzsch bekommt die Bundesregierung Ärger mit der Europäischen Kommission. Man verlange aus Berlin binnen zweier Monate eine Stellungnahme zu den Vorwürfen illegaler Auftragsvergaben an  ... mehr
Das Theater Görlitz bietet in der kommenden Spielzeit acht Premieren der Sparte Musiktheater und sechs Neuproduktionen im Tanztheater. Hinzu kommen unter anderem 13 Schauspielpremieren seitens der Zittauer Schauspielsparte, wie der Generalintend ... mehr
Sachsens Hochschulen haben im vergangenen Jahr den höchsten Personalbestand seit 1993 verzeichnet. Sie beschäftigten insgesamt 31 113 Mitarbeiter, das waren 5,3 Prozent mehr als im Jahr 2008, wie das Statistische Landesamt am Mittwoch in Ka ... mehr
Die ProSiebenSat.1 Media AG hat ihren defizitären Nachrichtensender N24 verkauft. Wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte, übernehmen N24-Geschäftsführer Torsten Rossmann, der frühere «Spiegel»-Chefredakteur Ste ... mehr
Ein 45-jähriger Mann hat am Mittwoch verbotenerweise Kleingeld aus einem Brunnen im Dresdner Zwinger gefischt. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, war der Mann in einen Springbrunnen am Nymphenbad gestiegen und hatte sich Kleingeld, das von ... mehr
Innenminister Markus Ulbig (CDU) kämpft gegen die vom Bund angekündigte Halbierung der Städtebauförderung. In einem Brief an Bundesbauminister Peter Ramsauer (CSU) habe Ulbig geschrieben, dass die Fördermittel «eine unv ... mehr
Die von der Landesregierung geplanten Änderungen am Ladenöffnungsgesetz stoßen weiter auf Kritik. Nach einem Treffen mit Wirtschaftsminister Sven Morlok (FDP) bekräftigen am Donnerstag sowohl der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB)  ... mehr
Prince (52), Popstar, überlegt, nach Frankreich zu ziehen. «Ich würde mich sehr gerne bei euch niederlassen», sagte der US-Musiker der französischen Tageszeitung «Le Parisien». Sein Studio Paisley Park in Minnea ... mehr
Die russische Fluggesellschaft Aeroflot will mehr Flüge zwischen Dresden und Moskau verkehren lassen. Generaldirektor Witali Saweljew sagte am Montag in Dresden anlässlich des einjährigen Streckenjubiläums, dass ab Ende März  ... mehr
NACHRICHTEN ARCHIV
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Entlang der Hafenstraße sollen fünf Erlen (Alnus spaethii) im Grünstreifen gepflanzt werden. Dafür muss die Straßenbeleuchtung mit ihren Masten und der oberirdischen Verkabelun ... mehr
Die ?Zukunftsstadt Dresden? fördert innovative und nachhaltige Projektideen von Dresdnerinnen und Dresdnern, die die Stadt lebenswerter und zukunftsfähiger machen. Ab April 202 ... mehr
Wer ein geringes Budget zur Verfügung hat, kann dank Dresden-Pass bis zu 50 Prozent günstiger mit den öffentlichen Verkehrsmitteln im Stadtgebiet unterwegs sein. Aber welche Er ... mehr
Der Weg im Räcknitzpark wird von März bis Ende Juni 2020 rekonstruiert. Der Weg befindet sich zwischen Heinrich-Greif-Straße und Stadtgutstraße und ist für die Parkbesucher ein ... mehr


Anzeige