NEWSTICKER

Schnell zur Antwort bei www.dresden.de



Faltblatt weist den Weg zu mehr als zwanzig ShortcutsWer im Internet unterwegs ist, sucht ewig? Nicht mit Shortcuts! Dank der ?Abkürzungen? kommen Nutzer schnell und direkt zur gewünschten Information.

Die intuitiven Adressen ersparen aufwändi-ges Blättern und leiten ohne Umweg zum gesuchten Thema. Auch die Landeshauptstadt Dresden hat auf ihren Internet-Seiten solche nützlichen Findhilfen zu bieten. Einige davon stellt sie jetzt wie-der in einem Faltblatt vor. Es erleichtert insbesondere Zuzüglern aber auch anderen Internetnutzern die Orientierung, indem es auf 22 vielgefragte Themen verweist. So sind etwa Arbeit, Kitas, Schulen, Stadtplan, Veranstaltungen, Verkehr und Wohnen dabei.

Unter dem Titel ?www.dresden.de - Die schnelle Antwort? liegt die Publikation jetzt in den Informati-onsstellen der Rathäuser, Ortsämter, Ortschaften und in den Dresdner Bürgerbüros kostenlos aus.

Außerdem wird sie dem Willkommenspaket für Neudresdner beigelegt und ist im Internet unter www.dresden.de/meldungen (12. März 2012) abrufbar. Das Faltblatt erscheint in dritter aktualisierter Auflage und wurde in 40 000 Exemplaren hergestellt.

geschrieben am: 12.03.2012
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Das Insolvenzverfahren gegen den Solarmodulhersteller Sunfilm AG ist am Dienstag vom Dresdner Amtsgericht eröffnet worden. Wie Insolvenzverwalter Rainer Bähr mitteilte, soll nun in den kommenden Monaten ein Investor gefunden werden, « ... mehr
Die sächsische Jugendministerin Christine Clauß (CDU) fordert mehr Schutz für Kinder und Jugendliche im Internet. Vor allem die Betreiber von Videoplattformen und sozialen Netzwerken müssten ihre Verantwortung für den Jugend ... mehr
Sachsens Linke-Fraktionschef André Hahn hält die von CDU sowie SPD und Grünen am Donnerstag ins Spiel gebrachten Kandidaten für die Wahl des Bundespräsidenten beide für nicht wählbar. Ein Duell zwischen Niedersach ... mehr
Das Sparpaket der Bundesregierung stößt in der ostdeutschen Wirtschaft auf harsche Kritik. Der Sprecher der ostdeutschen Unternehmerverbände und Berlin, Hartmut Bunsen, sowie der Präsident der Leipziger Industrie- und Handelskamm ... mehr
Lindsay Lohan (23), Schauspielerin, hat Ärger mit dem Personal. Eleanore Lieven, die ehemalige Assistentin der Schauspielerin, soll lukrative Angebote erhalten haben, Lohans Geheimnisse exklusiv zu vermarkten, wie die «New York Post» ... mehr
Die Talsperre Koberbach bei Zwickau ist das einzige Badegewässer in Sachsen, das von den Behörden beanstandet wird. Laut Landesuntersuchungsanstalt in Dresden weist das Wasser in dem Stausee eine abnorme Verfärbung auf, die Sichttiefe  ... mehr
Die Internetnutzung in Deutschland nimmt weiter zu. Aktuell sind 72 Prozent der Bundesbürger online. Dies geht aus dem (N)Onliner Atlas 2010 der Initiative D21 hervor, die am Donnerstag in Berlin vorgestellt wurde. Im vergangenen Jahr waren es 6 ... mehr
Schauspielerin Sandra Bullock will sich einen Stalker vom Leib halten und hat gegen ihn bereits eine einstweilige Verfügung erwirkt. Es handle sich um denselben Mann, gegen den sie vor einigen Jahren schon einmal gerichtlich vorgegangen war, ber ... mehr
Mit einer breit angelegten Kampagne will die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM) im kommenden Jahr auf die Folgen des Klimawandels hinweisen. Unter dem Titel «Klimawandel - Lebenswandel» soll die Bevölkerung zum Umdenken b ... mehr
Die Flutung des ehemaligen Tagebaus Zwenkau im Südraum Leipzig soll erheblich beschleunigt werden. Die Landesdirektion Leipzig habe nach umfangreicher Begutachtung entschieden, zur Unterstützung der Flutung Wasser des Flusses Weiße El ... mehr
NACHRICHTEN ARCHIV
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Im Internationalen Congress Center Dresden treffen sich am Sonnabend, 23. März, Dresdner Sportlerinnen und Sportler zur 27. Gala des Dresdner Sports. Auf Einladung des Oberbürg ... mehr
Am Montag, 25. März 2019, nimmt Bildungsbürgermeister Hartmut Vorjohann einen Fördermittelbescheid über rund 1,4 Million Euro für Baumaßnahmen an der 64. Oberschule ?Hans Grund ... mehr
Vom 1. bis zum 5. April 2019 auf der Hannover Messe: Dresdner Unternehmen und Forschungseinrichtungen zeigen Kommunikationstechnologien für die 5G-Ära Dresdner 5G-Forschung is ... mehr
INFO
Facebook Twitter Goolge Plus DD-INside


Anzeige