NEWSTICKER

TÜV gibt die Eisarena frei



Eislöwen Derby am 2. März findet in der EnergieVerbund Arena statt?Die Sachverständigen vom TÜV haben heute Vormittag die Eisarena auf ihre Betriebsfähigkeit geprüft und für den Spielbetrieb wieder freigegeben?, sagt Sven Mania, Leiter des Sportstätten- und Bäderbetriebes erfreut. Somit kann am kommenden Freitag, 2.

März, das Derby der Eislöwen gegen die Lausitzer Füchse in der EnergieVerbund Arena, Magdeburger Straße 10, stattfinden.Bis auf wenige Einschränkungen, zum Beispiel die Decke im Flur vor der Geschäftsstelle der Dresdner Eislöwen und das WC SüdWest können alle Gebäudefunktionen abgesichert werden. Bis zum Spiel stehen noch einige Restarbeiten wie Reinigung und Trocknung an.Seit gestern, 28. Februar, ist das 8000 Quadratmeter große Dach der Eisarena mit neuen Folienbahnen aus einem speziellen Weichkunststoff abgedeckt und wieder dicht.

www.dresden.de/eislaufen
geschrieben am: 29.02.2012
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Sachsens Bauern laden ab heute zum 10. Tag des offenen Hofes. Insgesamt 74 Bauernhöfe beteiligen sich bis Oktober an der Aktion, wie der Sächsische Landesbauernverband in Dresden mitteilte. Unter dem Motto «Landwirtschaft hautnah mit  ... mehr
Anne Hathaway (27), Schauspielerin, muss die Schmuckgeschenke ihres kriminellen Ex-Freundes zur Versteigerung freigeben. Nachdem ihr Exfreund Raffaello Follieri (31) im Juni 2008 wegen Betruges festgenommen wurde, hat das FBI etwa ein Dutzend Schmuck ... mehr
Der Dokumentarfilmer Dirk Steffens moderiert am Donnerstag (1. Juli, 23.15 Uhr) zum ersten Mal die Wissens-Talkshow «Natürlich Steffens» im ZDF. In der ersten Folge beschäftigen sich Steffens und seine Gäste unter anderem m ... mehr
«Das Duell im Ersten» wird vorerst bis Jahresende verlängert. Ab 3. September präsentiert Moderator Florian Weber die Sendung in Doppelfolgen, wie das Erste am Mittwoch mitteilte. Frankfurt am Main . «Das Duell im Ersten&r ... mehr
Ein 30-jähriger Mann aus Dresden ist am Freitagmorgen bei einer gewaltsamen Auseinandersetzung mit einem Ukrainer getötet worden. In einem Wohnheim in Dresden sei das spätere Opfer nach einem gemeinsamen Trinkgelage aus bisher unbekann ... mehr
RTL-Restauranttester Christian Rach kümmert sich in seiner neuen Sendung um den Nachwuchs. Ab 30. August eröffnet «Rachs Restaurantschule» mit einer Doppelfolge, wie der Sender mitteilte. Nach zwei Monaten Lehrzeit wird das neue ... mehr
Zwischen ihrem ersten und vorerst letzten Flug liegen 72 Jahre. 1938 bestieg Klara Walter, damals 28, das erste Mal ein Flugzeug. Zu ihrem 100. Geburtstag hat die lebensfrohe Seniorin jetzt ihren Hochzeitsflug von damals wiederholt: Am Montag hob sie ... mehr
Alle ARD-Online-Angebote haben den Dreistufentest bestanden. 37 Telemedienkonzepte der Anstalten, darunter 12 ARD-Gemeinschaftsangebote, waren über 18 Monate hinweg geprüft worden. Die Gremien hätten die von den Ländern im Staatsv ... mehr
Die Ostseepipeline-Anbindungsleitung OPAL darf in Sachsen vorläufig weitergebaut werden. Das entschied das sächsische Oberverwaltungsgericht in Bautzen in zwei am Freitag veröffentlichen Beschlüssen. Abgelehnt wurden die Anträ ... mehr
Kai Storck sorgt für den richtigen Ton: Türenklappen, Wellentosen, Windgeflüster. Der Sounddesigner aus Bremen ist dafür zuständig, dass in einem Film die Geräusche zu den Bildern passen. «Sonst kann das den Zuscha ... mehr
NACHRICHTEN ARCHIV
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Entlang der Hafenstraße sollen fünf Erlen (Alnus spaethii) im Grünstreifen gepflanzt werden. Dafür muss die Straßenbeleuchtung mit ihren Masten und der oberirdischen Verkabelun ... mehr
Die ?Zukunftsstadt Dresden? fördert innovative und nachhaltige Projektideen von Dresdnerinnen und Dresdnern, die die Stadt lebenswerter und zukunftsfähiger machen. Ab April 202 ... mehr
Wer ein geringes Budget zur Verfügung hat, kann dank Dresden-Pass bis zu 50 Prozent günstiger mit den öffentlichen Verkehrsmitteln im Stadtgebiet unterwegs sein. Aber welche Er ... mehr
Der Weg im Räcknitzpark wird von März bis Ende Juni 2020 rekonstruiert. Der Weg befindet sich zwischen Heinrich-Greif-Straße und Stadtgutstraße und ist für die Parkbesucher ein ... mehr


Anzeige