NEWSTICKER

Medienpädagogisches Projekt zur DDR-Geschichte in Dresden gestartet

Innerhalb des Europäischen Förderprogramms "Ganzheitliches Lernen im Projekt" wurde das Podcastingprojekt "Revolution erleben!" für Schülerinnen und Schüler der 8. bis 11. Klasse aus Mittelschulen und Gymnasien aus Dresden und Umland am 09.09.2009 bewilligt. Jetzt können die teilnehmenden Jugendlichen über ein Schuljahr hinweg, selbständig geschichtliche Forschung betreiben und die gewonnenen Ergebnisse in Podcasts auf der gemeinschaftlich erstellten Homepage präsentieren.

Zwischen 09. und 11. Oktober findet ein Auftaktcamp statt. Über das Jahr hinweg finden regelmäßige Teamtreffen statt und es werden Seminare angeboten, die den Jugendlichen einen Einblick in Audioschnitttechnik sowie Rechte und ToDo-s der Onlinepublikation bieten. Das Projekt wird zu 95% aus ESF-Mitteln gefördert und steht allen Jugendlichen aus Dresden kostenfrei offen.

Alle Jugendlichen, die sich für dieses Medienprojekt begeistern können und gern Projekt- sowie Teamarbeit ausprobieren möchten, sind eingeladen, sich bei uns unter folgender Adresse oder Telefonnummer zu melden.

Anschrift: «Revolution erleben!»
Stadtteilhaus Dresden Äußere Neustadt
Peggy Koedel, Prießnitzstraße 18
01099 Dresden
fest: 0351 2672207
mobil: 0179 9108169

www.cyber4kids.de



geschrieben am: 14.09.2009
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Für Popstar Mariah Carey endet das Jahr mit einem weiteren Durchbruch: Ihr Album The Emancipation of Mimi ist nach einem Bericht des Marktforschungsunternehmens Nielsen von Donnerstag mit 4,866 Millionen die meistverkaufte CD des Jahres 2005 in den U ... mehr
Die berüchtigte Thekenschlampenparty ist wieder da! Am 11.03.06 gibts endlich wieder Chaos hinter der Theke und den Wahnsinn hinter den Turntables. Mit neuem Schwung, erweitertem Line Up und einer neuen Location, wird das Ganze jetzt völlig aufgepe ... mehr
in den letzten Wochen musste Fans immer wieder mitgeteilt werden, dass das gestern stattgefundene extrem geile Element of Crime – Konzert bereits ausverkauft war!! Nun die gute Nachricht für alle, die keine Karten mehr bekommen haben: Element o ... mehr
Unter dem Titel „Niemand kann fünfzig Eier essen “ stellen im September drei Kunststudentinnen ihre Arbeiten in der Galerie DOPPEL DE aus. Es treffen unterschiedliche künstlerische Positionen und Medien aufeinander; darunter Malerei, Zeichnung, Ins ... mehr
Georg Hackl zur Wok-WM: „Die meisten wissen gar nicht, was da auf sie zukommt!“ Stefan Raab wagt sich mit seiner „TV total Wok-WM 2008“ auf eine der schwierigsten Bahnen der Welt. In Altenberg im Erzgebirge starten Sven Ottke ... mehr
Seit einiger Zeit liefert sich ein schwedischer Biker mit der Polizei wilde Verfolgungsjagden. Über die Identität des Mannes ist der Polizei bisher noch nichts bekannt, aber dass er riskant und oft unter Lebensgefahr diese Fahrten durchf&uu ... mehr
Liebe User, Freunde und Veranstalter, der aktuelle Newsletter kann nicht gelesen werden, ihr seht nur Hieroglyphen?! Nein, es liegt nicht an eurer morgendlichen Augenschwäche oder am Kater von der letzten durchzechten Nacht - es ist ein ... mehr
Insgesamt waren es noch 1,23 Millionen Zuschauer, die das Reality-Format "Gülcan & Collien ziehen aufs Land" am Dienstagabend verfolgten. Das sollte für den Privatsender ProSieben eindeutig zu wenig sein, denn der Marktanteil  ... mehr
Das ständige Umstellen der Zeit auf der Parkscheibe beseitigte ein Fahrer eines Renault Megane damit, in dem er 24 Parkscheiben hinter der Frontscheibe seines Wagens anbrachte. Der Dauerparker ging davon aus, dass eine Parkscheibe auf jeden ... mehr
Die Landeshauptstadt Dresden versteigert am Dienstag, 24. März, 14 bis 17 Uhr vom Ordnungsamt sichergestellte Gegenstände und Gegenstände aus Nachlässen zugunsten der Landeshauptstadt Dresden. Die Besichtigung  ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Die Sonne meint es seit Monaten besonders gut. Damit wächst aber auch die Brandgefahr besonders auf Wiesen, Feldern und in den Wäldern. Jeder kann jedoch durch achtsames und be ... mehr
INFO
Facebook Twitter Goolge Plus DD-INside


Anzeige