NEWSTICKER

Ausstellungsdoppel im Kunsthaus Raskolnikow



Vom 10. Februar bis 17. März 2012 zeigen die Rotterdamer Künstlerin Esmé Valk und der Dresdner Künstler Guido Reddersen ihre Arbeiten in der Galerie des Kunsthauses Raskolnikow, Böhmische Straße 34. Die Werke sind während des ersten Künstleraustauschs zwischen Dresden und seiner Partnerstadt Rotterdam 2011 entstanden. Das Austauschprogramm ist eine Gemeinschaftsinitiative der Goethe-Institute Dresden und Rotterdam, des Centrum Beeldende Kunst (CBK) Rotterdam, dem Kunsthaus Raskolnikow und der Partnerstädte Rotterdam und Dresden.

geschrieben am: 09.02.2012
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Die Zahl der Ladendiebstähle ist in Sachsen auch im vergangenen Jahr weiter gesunken. Wie der Sender Radio Dresden am Sonntag unter Berufung auf das Landeskriminalamt Sachsen (LKA) berichtete, wurden rund 20 200 Delikte registriert. Das seien ru ... mehr
Der Ausflug einer Motorradfahrer-Gruppe hat am Wochenende mit einem folgenschweren Unfall geendet. Die sieben Fahrer waren am Sonntagnachmittag auf der Bundesstraße 171 bei Sayda unterwegs, als der voranfahrende 33-Jährige stürzte und ... mehr
Eine 250 Kilogramm schwere Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg ist in der Nacht zum Freitag in Dresden entschärft worden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, mussten rund 300 Menschen dafür ihre Wohnungen für mehrere Stunden verla ... mehr
Am vergangenen Samstag fand in Bautzen das Battle Of The East 2010 statt. Die besten B-Boys und B-Girls aus dem Osten der Republik trafen sich bei der 14. Ostdeutschen Meisterschaft im Breakdance nach sechs Jahren Exil in Riesa und Leipzig wieder in  ... mehr
Die Zahl der Straftaten in Sachsen ist erneut zurückgegangen. Laut der am Mittwoch in Dresden veröffentlichten Kriminalstatistik für das Jahr 2009 sind das Umfeld von Dresden und Leipzig die am stärksten belasteten Bereiche. Auch  ... mehr
Die Evangelisch-lutherische Landeskirche Sachsens bietet zum Start des neuen Schuljahres zahlreiche Gottesdienste an. Neben speziellen Feiern für kirchliche Pädagogen würden an den evangelischen Schulen Familiengottesdienste gefeiert,  ... mehr
Der Betrug mit ausgespähten Daten von Bankkarten, das sogenannte Skimming, ist in Sachsen weiter auf dem Vormarsch. Nach Informationen von «Radio Dresden» vom Sonntag hat es im Freistaat von Januar bis Juni bereits 38 nachgewiesene F ... mehr
Im ADAC Fahrsicherheitszentrum Leipzig-Halle wird am 9. August ein Verkehrsübungsplatz für Jugendliche eröffnet. Das sei der erste dieser Art in der Region und richte sich an Führerschein-Anwärter, teilte der ADAC am Dienstag ... mehr
Wissenschaftsministerin Schorlemer (parteilos) will heute die Öffentlichkeit über den Einsatz von Fördergeldern für wissenschaftliche Einrichtungen im Freistaat informieren. Zur Wirkung der Fördergelder habe das Land eine Stu ... mehr
Trotz der Insolvenz der Muttergesellschaft und des Eigentümerwechsels hat der Kabelnetzbetreiber PrimaCom in den vergangenen drei Monaten Kunden hinzugewonnen. Unterm Strich habe das Unternehmen zwischen Anfang Mai und Ende Juli mehr als 10 000  ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Die Gärtnerinnen und Gärtner des Regiebetriebes Zentrale Technische Dienstleistungen beginnen am Montag, 20. Mai 2019, mit der Sommerblumenpflanzung auf den Beeten und Pflanzge ... mehr
Dresden befindet sich in der heißen Phase der Bewerbung um den Titel ?Kulturhauptstadt Europas 2025?. Am 30. September wird das Bewerbungsbuch abgegeben und im Dezember stellt  ... mehr
INFO
Facebook Twitter Goolge Plus DD-INside


Anzeige