NEWSTICKER

Kunst als Lebenselixier - Irene Brann zeigt ihre Bilder erstmals in ihrer Geburtsstadt Dresden



Eine Ausstellung mit Werken der Malerin Irene Brann ist vom 27. Januar bis 16. März 2012 im Kunstfoyer des Kulturrathauses zu sehen. Gezeigt werden Bilder verschiedener Genres wie Blumen- und Landschaftsmalerei, Porträts sowie abstrakte Kunst. Die Vernissage zur Ausstellung ?

Irene Brann ? Kunst als Lebenselixier? findet am 26. Januar um 18 Uhr, einen Tag vor dem Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus, statt. Die Einführung übernimmt Thomas Kübler, Direktor des Stadtarchivs.

Anschließend liest die Schauspielerin Karina Plachetka aus der Brann-Biographie ?Fremdes beseelt?.
geschrieben am: 20.01.2012
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Die Dokumentation «24h Berlin - Ein Tag im Leben» des Rundfunks Berlin-Brandenburg (RBB) erhält den Bayerischen Fernsehpreis. Wie der Sender am Freitag mitteilte, sollte die Auszeichnung am Abend in München verliehen werden. Gef ... mehr
In Glauchau im Landkreis Zwickau ist am Mittwochnachmittag ein Auto mit einer Lokomotive kollidiert. Der 57 Jahre alte Autofahrer hatte die Lok offenbar übersehen, als er mit seinem Wagen einen unbeschrankten Bahnübergang überqueren wo ... mehr
In Radeberg im Landkreis Bautzen ist am späten Donnerstagabend ein 78 Jahre alter Fußgänger auf einer Straße von einem Auto erfasst und dabei tödlich verletzt worden. Der 19-jährige Autofahrer blieb unverletzt, wie die ... mehr
Die Serie von neun Brandstiftung an Autos in Zittau ist aufgeklärt. Ein 21-Jähriger habe gestanden, zwischen Oktober 2009 und Mai die Fahrzeuge angezündet zu haben, teilte die Staatsanwaltschaft am Donnerstag in Görlitz mit. Dem M ... mehr
Mit einer mehrstündigen Live-Sendung widmet sich das Erste am kommenden Mittwoch der Wahl des Bundespräsidenten. Von 11.40 Uhr bis etwa 15.00 Uhr wird aus dem Reichstag und von der Fanmeile am Brandenburger Tor gesendet, wie die ARD am Frei ... mehr
Die Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO) kritisiert das geplante neue Ladenöffnungsgesetz für Sachsen. Der Präsident des Konsistoriums der EKBO, Ulrich Seelemann, zeigte sich am Dienstag in Berlin &laqu ... mehr
Vietnamesische Anti-Korruptionsbeamte haben sich am Dienstag im Justizministerium in Dresden über die Korruptionsbekämpfung im Freistaat informiert. Wie das Ministerium mitteilte, stammen die Beamten von der staatlichen vietnamesischen Anti ... mehr
Annie Wersching (33), Schauspielerin («24»), ist zum ersten Mal Mutter geworden. Die 33-Jährige brachte am Sonntag in Los Angeles einen gesunden Jungen zur Welt. Sein Name ist Freddie, und die Mama ist hellauf begeistert: «Er h ... mehr
Nach dem Hochwasser der Neiße und anderer Flüsse warnt die Polizei in Sachsen vor ausgespülter Munition. Durch die Flut und damit verbundene starke Strömungen könnte Munition aus dem Zweiten Weltkrieg aus dem Flussbett ausge ... mehr
Mit Beginn der neuen Spielzeit tritt Ulrike Hessler am Wochenende ihr Amt als Intendantin der Dresdner Semperoper an. Heute werde sie ihr hochkarätiges Ensemble mit einer bereits ausverkauften Operngala dem Publikum vorstellen, teilte die Sä ... mehr
NACHRICHTEN ARCHIV
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Das Stadtplanungsamt der Landeshauptstadt Dresden und Der Kinderschutzbund Ortsverband Dresden e. V. informieren, dass im Februar der Umbau der ehemaligen Schokoladenfabrik in  ... mehr
Die Einwohnerzahl Dresdens sank im Corona-Jahr 2020. Erstmals seit zwanzig Jahren gibt es damit in Sachsens Landeshauptstadt kein Bevölkerungswachstum, sondern einen Verlust. A ... mehr
Seit November letzten Jahres und nun noch bis zum Sonntag, 31. Januar 2021, ist die Teilnahme am Dresdner Kleingartenwettbewerb 2021 möglich. Die Organisatoren von der Landesha ... mehr

© 2021 DD-INside | Kunst als Lebenselixier - Irene Brann zeigt ihre Bilder erstmals in ihrer Geburtsstadt Dresden

 


Anzeige