NEWSTICKER

Wegweiser für Migranten erschienen



Aus aller Welt in Dresden angekommenWo kann ich eine Aufenthaltsgenehmigung beantragen? Wie finde ich eine Wohnung? Wo wende ich mich hin, wenn ich eine medizinische Versorgung benötige? Wo kann ich mein Kind für die Schule anmelden? Wie bekomme ich eine Arbeitserlaubnis?

Diese und weitere Fragen stellen sich diejenigen, die aus anderen Ländern und Kulturkreisen kommen und in Dresden ihr neues Zuhause gefunden haben. Antworten auf diese Fragen und weiterführende Informationen sowie Kontaktdaten und Ansprechpartner bietet jetzt eine neue städtische Broschüre, die unter dem Titel ?Aus aller Welt in Dresden angekommen? erschienen ist.
geschrieben am: 14.12.2011
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Für ZDF-Journalist Theo Koll ist die Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen am Sonntag (9. Mai) auch ganz persönlich ein besonderes Ereignis. «Für mich als -ZDF-Zahlenmann- wird es ebenfalls ein spannender Abend, denn meine letzte e ... mehr
Elton John (63), Sänger, gibt trotz internationaler Kritik ein Konzert in Israel. Trotz vermehrter Boykottaufrufe und der Absage vieler Künstler setzte sich Elton John am vergangenen Donnerstag in Tel Aviv an sein Klavier und begeisterte 50 ... mehr
Der Regisseur und Oscar-Preisträger Volker Schlöndorff («Die Blechtrommel») will die sogenannte Kongokonferenz 1884 bis 1885 in Berlin verfilmen. Für die Rolle des Journalisten und Afrikaforschers Henry Morton Stanley (1841 ... mehr
Eine der Schlüsselfiguren im Finanzskandal um die Kommunalen Wasserwerke Leipzig (KWL), der frühere Geschäftsführer Klaus Heininger, will erneut aussagen. Bei einem Haftprüfungstermin erklärte Heininger laut «Focus ... mehr
Die Talsperre Koberbach bei Zwickau ist das einzige Badegewässer in Sachsen, das von den Behörden beanstandet wird. Laut Landesuntersuchungsanstalt in Dresden weist das Wasser in dem Stausee eine abnorme Verfärbung auf, die Sichttiefe  ... mehr
Opernstar Diana Damrau hat in aller Stille geheiratet und wird der Bühne für eine Weile Adieu sagen. Denn die aus dem schwäbischen Günzburg stammende 39-jährige Sopranistin und ihr frischgebackener Ehemann Nicolas Testé ... mehr
Noch nie haben so viele Deutsche vor dem Fernseher gesessen wie bei Deutschlands verpasstem WM-Finaleinzug am Mittwochabend. Durchschnittlich 31,1 Millionen Zuschauer ab drei Jahren verfolgten die Partie gegen Spanien im Ersten, wie Media Control am  ... mehr
Wolfgang Joop (65), Designer, trifft mit seiner Kunst auch auf dem Friedhof auf geteilte Meinungen. Als er nach dem Tod seines Vaters eine selbstgeschaffene Engelsskulptur auf dessen Grab gestellt habe, habe das sofort für einen Skandal gesorgt, ... mehr
Ein Vogtländer und ein Glückspilz aus Mittelsachsen haben im Lotto hohe Beträge gewonnen. Wie eine Sprecherin der Sächsischen Lotto-GmbH am Montag in Leipzig mitteilte, haben sechs richtige Gewinnzahlen bei der Ziehung am Samstag  ... mehr
Max Riemelt und Katja Flint stehen ab Donnerstag in Tirol und Umgebung für den ZDF-Thriller «Schandmal - Der Tote im Berg» (Arbeitstitel) vor der Kamera. In weiteren Rollen spielen Herbert Knaup und Tobias Oertel, wie der Sender am M ... mehr
NACHRICHTEN ARCHIV
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Der Ausbau der Institutsgasse und der Menageriestraße zwischen Schäferstraße und Wachsbleichstraße ist abgeschlossen. Die Gestaltung orientierte sich an bereits fertigen Straße ... mehr
Dresden setzt auf freiwillige Vereinbarungen mit Anbietern von E-Scootern, um deren Betrieb möglichst sicher für alle Verkehrsteilnehmer zu gestalten. Für besonders sensible Or ... mehr
Das Bildungsbüro der Landeshauptstadt Dresden veröffentlicht den 3. Dresdner Bildungsbericht. Er zeigt, dass auch in Dresden nach wie vor die soziale Herkunft den größten Einfl ... mehr


Anzeige