NEWSTICKER

800 Paar Schlittschuhe für kleine und große Eisläufer



Besonders am Wochenende herrscht am größten Schlittschuhschrank Dresdens in der EnergieVerbund Arena reges Treiben. 800 Paar Schlittschuhe in den Größen 26 bis 47 werden ausgeliehen und zurückgegeben. Für die kleinen Besucher stehen im Verleih Gleitschuhe oder die zweikufigen Bob-Skates und Lauflernpinguine bereit.Das mehrere Zentimeter dicke Eis ist sehr hart und ein Sturz kann wehtun oder gar zu Verletzungen führen. Alle, die selbst keine Schutzausrüstung besitzen, können sich in der Eisarena auch Helme, sowie Knie-, Handgelenk- und Ellenbogenschützer ausleihen.

Der Sportstätten- und Bäderbetrieb empfiehlt, besonders bei Kindern auf ausreichende Sicherheit zu achten.Die Ausrüstung kann auch per E-Mail unter info@schlittschuh-verleih.de vorbestellt werden.Alle Informationen zu Öffnungszeiten und Preisen erhalten Sie am Servicepunkt der EnergieVerbund Arena, telefonisch unter (03 51) 4 88 52 52, im Internet auf www.dresden.

de/eislaufen oder auf der Facebook-Seite der Eisarena Dresden.
geschrieben am: 09.12.2011
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Unbekannte haben in der Nacht zum Samstag zehn Holzkreuze auf dem Mittelstreifen der B 93 in Zwickau aufgestellt. Die jeweils 1,50 Meter hohen Kreuze seien mit Städtenamen wie Danzig und Stettin beschriftet gewesen, teilte die Polizei am Samstag ... mehr
Nicole Scherzinger (31), Frontfrau der Frauenband Pussycat Dolls, bekommt neue Kolleginnen. Bis auf Scherzinger würden alle Sängerinnen der 2005 gegründeten Popgruppe («Don-t Cha») ersetzt, berichtet der Internetdienst &laq ... mehr
Die beiden größten Leipziger Hochschulen wollen enger zusammenarbeiten. So sollen gemeinsame Studiengänge eingerichtet und Promotionsverfahren miteinander verzahnt werden. Auch die Forschung soll enger aufeinander abgestimmt werden, w ... mehr
Stella McCartney (38), Modedesignerin, erwartet ihr viertes Kind. Ein Sprecher der Designerin bestätigte gegenüber der Zeitschrift «Womens Wear», dass McCartney mit ihrem Mann Alasdhair Willis weiteren Familiennachwuchs erwartet ... mehr
Auf der Bruchsohle des Kalkwerkes Lengefeld bei Marienberg wird ab der nächsten Woche die Orchideenblüte erwartet. Das Museum Kalkwerk Lengefeld bietet aus diesem Grund ab dem Wochenende Sonderführungen zu den beiden Orchideenwiesen an ... mehr
Aus dem vom Bundeskabinett beschlossenen Sparhaushalt sollen zusätzlich 54 Millionen Fördermittel für Bildung und Forschung nach Mittelsachsen fließen. Wie die Bundestagsabgeordnete Veronika Bellmann (CDU) am Freitag in ihrem Wah ... mehr
Der legendäre Orient-Express macht künftig regelmäßig Halt in Dresden. «Wir wollen Dresden ab 2011 in unsere Route aufnehmen und jährlich kommen», sagte der Generaldirektor der Betreiberfirma Venice Simplon-Orien ... mehr
Anastacia (41), Sängerin, steht auf Botox. «Ohne habe ich Angst vor meiner Stirnfalte», sagte die Musikerin («I Belong To You») dem Onlineportal «Femalefirst». Das markante Stirnrunzeln habe sie von ihrer Mutt ... mehr
Schauspieler Wesley Snipes («Blade») könnte sich schon bald hinter Gittern wiederfinden. Ankläger der US-Regierung haben einen Richter in Florida aufgefordert, umgehend die Kaution des Steuersünders aufzuheben, wie die Inte ... mehr
Der Flughafen Leipzig-Halle muss keine weiteren Auflagen für Nachtflüge umsetzen. Grund seien weniger Starts und Landungen auf der Südlandebahn, teilte die Landesdirektion Leipzig am Donnerstag mit. Schkeuditz . Der Flughafen Leipzig-H ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Bei ?SCHAU REIN! ? Die Woche der offenen Unternehmen? gewähren sächsische Firmen und Institutionen ihrem zukünftigen Fachkräftenachwuchs besonderen Einblick. Bereits seit 2014  ... mehr
n der Veranstaltungswoche RomaLeben von Sonntag, 4. Oktober, bis Freitag, 9. Oktober 2020, erzählen Roma- und Sinti-Persönlichkeiten ihre Geschichten und präsentieren künstleri ... mehr
Wegen des Warnstreiks an kommunalen Kitas und Horten blieben heute, 30. September 2020, 14 der insgesamt 184 Kitas und Horte der Landeshauptstadt Dresden zwischen 6 Uhr und 10. ... mehr
Annekatrin Klepsch, Zweite Bürgermeisterin und Beigeordnete für Kultur und Tourismus, gratuliert zu Wahl: ?Ich freue mich, dass in diesem Jahrgang so viele sehr gute Bewerbunge ... mehr


Anzeige