NEWSTICKER

Altwerden in Dresden - (k)ein Problem für Lesben und Schwule



Die Gleichstellungsbeauftragte, Kristina Winkler, und der Gerede e. V. laden am Mittwoch, 12. Oktober, zu einer Informationsveranstaltung in das Kulturrathaus, Königstraße 15, ein. Unter dem Thema ?

Altwerden in Dresden ? (k)ein Problem für Lesben und Schwule?? beginnt die Veranstaltung 19 Uhr.
geschrieben am: 10.10.2011
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Der Freistaat Sachsen stellt eine Million Sandsäcke für die Hochwasserregionen in Ungarn zur Verfügung. Damit reagiert die Staatsregierung auf ein Hilfegesuch der ungarischen Regierung an die EU-Mitgliedsländer zur Bekämpfung ... mehr
Der frühere Bundeskanzler Helmut Kohl hat die Auszeichnung mit dem deutsch-französischen Medienpreis 2010 abgelehnt. Wie die «Süddeutsche Zeitung» (Mittwochausgabe) berichtete, sollte Kohl den Ehrenpreis des deutsch-franz&o ... mehr
Die ARD erwartet keine Mehreinnahmen durch die Reform der Rundfunkgebühren. «Am Ende wird bestenfalls eine schwarze Null stehen», sagte der ARD-Vorsitzende Peter Boudgoust nach der Sitzung der Intendanten am Mittwoch in Frankfurt am  ... mehr
Der «Grand Prix der Volksmusik» wird in diesem Jahr zum 25. Mal ausgetragen. Das Finale findet am 28. August in Wien statt, wie das ZDF am Freitag in Mainz mitteilte. Der Sender übertragt die Show, bei der Interpreten aus Deutschland ... mehr
An der TU Dresden soll in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) ein sogenanntes School Lab gegründet werden. Das sagte der designierte Rektor Hans Müller-Steinhagen am Freitag der Nachrichtenagentur . D ... mehr
Roman Polanski (76), Regisseur, muss sich neuen schweren Anschuldigungen stellen. Polanski habe sie im Jahr 1974 brutal vergewaltigt, sagte das ehemalige Model Edith Vogelhut dem Magazin «RadarOnline.com». Die damals 21-Jährige hatte ... mehr
Schauspielerin Maria Simon wird neue Kommissarin in der ARD-Krimireihe «Polizeiruf 110». An der Seite von Horst Krause alias Polizeihauptmeister Krause geht sie in Zukunft in Brandenburg auf Verbrecherjagd, wie der RBB am Dienstag mitteil ... mehr
Grüne, Linke und SPD im Landtag wollen vor dem Sächsischen Verfassungsgerichtshof das im Januar dieses Jahres beschlossene Versammlungsrecht kippen. In der vergangenen Woche sei eine Normenkontrollklage eingereicht worden, sagte der von den ... mehr
Bei einem Elektrobrand in einem Mehrfamilienhaus in Schloßchemnitz sind fünf Bewohner verletzt worden. Drei Erwachsene und zwei vier und sechs Jahre alte Kinder erlitten Rauchvergiftungen und mussten in umliegende Krankenhäuser gebrac ... mehr
In Sachsen sind im vergangenen Jahr weniger Graffiti-Schmierereien registiert worden. Nach Informationen von HITRADIO RTL vom Sonntag wurden 7775 Fälle an Gebäuden, Fahrzeugen und Schildern bekannt, 2361 weniger als im Vorjahr. Die Höh ... mehr
NACHRICHTEN ARCHIV
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Aktuell wertet das Amt für Stadtgrün und Abfallwirtschaft den Spielplatz an der Hebbelstraße in Cotta mit neuen Spielgeräten auf. Das Büro Kretzschmar und Partner ? Freie Lands ... mehr
Am 13. Februar 2021 fanden auf dem Altmarkt verschiedene, inhaltlich konträre Versammlungen statt. Um die größtmögliche Entfaltung aller Versammlungen zu gewährleisten, hatte d ... mehr
Ab Montag, 8. März 2021, gilt im Freistaat Sachsen eine neue Corona-Schutz-Verordnung. Diese lässt entsprechend den Festlegungen von Bund und Ländern weitere Öffnungsschritte z ... mehr
Ab 8. März 12 Uhr gibt es für die Dresdnerinnen und Dresdner die erste Möglichkeit, sich kostenfrei einmal wöchentlich mittels Antigenschnelltest auf das Coronavirus SARS-CoV-2 ... mehr


Anzeige