NEWSTICKER

Dresden nachhaltig mobil



Aktion Stadtradeln und Europäische Mobilitätswoche für alternative FortbewegungVom 16. bis 22. September 2011 findet die Europäische Mobilitätswoche in vielen europäischen Städten statt. Rund um die Themen nachhaltige Mobilität und energieeffiziente und emissionsarme Fortbewegung sind auch in Dresden vielfältige Aktionen geplant, die zeigen, wie sich das Leben in der Stadt gesünder, sicherer und angenehmer gestalten lässt.Angeboten werden beispielsweise Ausflüge für Menschen mit eingeschränkter Mobilität, um zu zeigen, dass barrierefreies Reisen mit dem ÖPNV möglich ist, sowie eine Fahrt mit der Kinderstraßenbahn Lottchen.

Schwerpunkte der Mobilitätswoche bilden die Aktion Stadtradeln und der Mobilitätstag im WTC:Die Landeshauptstadt Dresden beteiligt sich als Mitglied des Klima-Bündnisses vom 16. September bis zum 6. Oktober 2011 am deutschlandweiten Wettbewerb Stadtradeln. Dabei sollen die Dresdner und Dresdnerinnen innerhalb von drei Wochen möglichst viele Kilometer mit dem Fahrrad zurücklegen. Radfahren erspart der Umwelt Lärm, Schadstoffe und rund 140 g Kohlendioxid (CO2) pro Kilometer im Vergleich zur Autofahrt, schont den Geldbeutel, hält fit und bringt uns im Stadtverkehr schneller ans Ziel.

Geradelt werden kann sowohl im Team als auch als Einzelperson im offenen Team der Landeshauptstadt Dresden. Die mit dem Fahrrad zurückgelegten täglichen Wege oder auch bei Touren gefahrenen Kilometer werden im Internet eingetragen. Am Ende der drei Wochen werden die Strecken aller Teilnehmer einer Stadt zusammengezählt. Wir hoffen als Landeshauptstadt Dresden im Vergleich mit anderen Städten Deutschlands natürlich auf einen der vorderen Plätze. Informationen zu Anmeldungen finden Sie in der Anlage bzw.

unter http://www.stadtradeln.de/dresden_2011.html.Erste Anmeldungen für das Stadtradeln liegen von Infineon, Sandstein Neue Medien sowie vom Verein Picardellics Velo Team Dresden e.

V. vor.Am 20. September 2011 findet von 11 bis 16 Uhr ein Mobilitätstag im WTC statt. Hier codiert die Polizei Ihr Fahrrad, können Sie Segways und Elektrofahrräder ausprobieren oder sich beim städtischen Mobilitätsteam und der Radverkehrsverantwortlichen sowie bei VVO GmbH und DVB AG über alternative Fortbewegungsmöglichkeiten informieren.

Sie können an der Verkehrsteilnehmerschulung mit Schwerpunkt Radverkehr teilnehmen oder sich zu den Themen ?Gesundheit und Mobilität? und ?Aktivreisen sind gesund? informieren.

Insbesondere Ältere sind angesprochen, die Ausstellung zur Mobilität im Alter ?Bewegt durchs Leben? auszuprobieren. Damit das WTC auch ?nachhaltig mobil?

bleibt, wird an diesem Tag eine Abfahrtstafel der DVB AG eingeweiht, die den zukünftigen Besuchern jederzeit die aktuellen Abfahrtszeiten der öffentlichen Verkehrsmittel rings um das WTC anzeigen wird.Seit 2002 findet die Europäische Mobilitätswoche jedes Jahr vom 16. bis 22. September statt. Diese bietet die Möglichkeit, zahlreiche Maßnahmen in Bezug auf eine nachhaltige städtische Mobilität vorzustellen und die Bevölkerung daraufhin zu sensibilisieren.

Dresden ist Präsident von Polis, dem europäischen Netzwerk für nachhaltige Mobilität, und unterstützt das Anliegen der Europäischen Mobilitätswoche auch aus diesem Grund gern.?Stadtradeln? ist ein Städtewettbewerb zum Klimaschutz des Klima-Bündnis e. V.

und wird vom Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung gefördert.
geschrieben am: 05.09.2011
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Rund einen Monat vor der Hochzeit ihrer Tochter Victoria erscheint am 17. Mai ein Gebetbuch von Königin Silvia von Schweden auf Deutsch. Die gebürtige Heidelbergerin hat die Gebete in der Sammlung persönlich ausgewählt, flankiert  ... mehr
Schauspieler Kiefer Sutherland (43) ist «immens stolz» auf den von ihm verkörperten Charakter Jack Bauer in der Fernsehserie «24». «Worauf ich stolz bin, das ist die Gerade, dieses Geradlinige, was in dieser Figur s ... mehr
Unter dem Titel «Land in Sicht» werden vom 17. bis 20. November fünf Theaterprojekte aus sächsischen Strafvollzugsanstalten öffentlich vorgestellt. Das «Festival im Gefängnis» wird in Kooperation von Justiz ... mehr
Nach einer Serie von Brandstiftungen in den Gemeinden Oppach, Beiersdorf und Schönbach (Landkreis Görlitz) ist jetzt eine Belohnung von 7000 Euro ausgesetzt worden. Wie die Staatsanwaltschaft am Montag in Görlitz mitteilte, werden dami ... mehr
Beim Zusammenstoß seines Pkw mit einem Rettungswagen auf der Bundesstraße 6 im Landkreis Leipzig ist am Montag ein 69 Jahre alter Autofahrer getötet worden. Die 25 und 57 Jahre alten Insassen des Rettungswagens wurden schwer verletzt ... mehr
Die ARD überträgt die Trauerfeier für Heidi Kabel am 25. Juni live aus der Hauptkirche St. Michaelis in Hamburg. Die ARD sende von 9.55 Uhr bis 11.30 Uhr, das NDR Fernsehen von 9.55 Uhr bis 12.15 Uhr, wie eine Sprecherin des NDR am Don ... mehr
Unbekannte haben in Leipzig mit Giftködern einen Hund getötet und drei verletzt. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, geht die Tat wahrscheinlich auf das Konto von Hundehassern. Die Halter der betroffenen Tiere seien in den vergangenen Ta ... mehr
Eine 90 Jahre alte Frau ist in der Nacht zu Sonntag in Riesa (Landkreis Meißen) bei einem Brand in ihrer Küche verletzt worden. Hausbewohner hatten Qualm in der Wohnung der alten Dame bemerkt und waren durch das offene Küchenfenster e ... mehr
Martin Lawrence (45), Schauspieler, ist unter der Haube. Der Darsteller («Bad Boys», «Big Mamas Haus») und seine langjährige Freundin, Shamicka Gibbs (35), heirateten am Samstag im Haus des Schauspielers in Beverly Hills, ... mehr
Cellist Jan Vogler und die Dresdner Kapellsolisten haben am Freitag den 9. Lausitzer Musiksommer eröffnet. Das Konzert unter dem Motto «Musik zwischen St. Petersburg und New York» fand im Bautzner Dom St. Petri statt. Der Musiksommer ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Die Gärtnerinnen und Gärtner des Regiebetriebes Zentrale Technische Dienstleistungen beginnen am Montag, 20. Mai 2019, mit der Sommerblumenpflanzung auf den Beeten und Pflanzge ... mehr
Dresden befindet sich in der heißen Phase der Bewerbung um den Titel ?Kulturhauptstadt Europas 2025?. Am 30. September wird das Bewerbungsbuch abgegeben und im Dezember stellt  ... mehr
INFO
Facebook Twitter Goolge Plus DD-INside


Anzeige