NEWSTICKER

In eigener Sache - Pressestelle zieht um



Im Rathaus wird gebaut. Das hat auch für die Pressestelle der Landeshauptstadt Dresden Folgen. Wir ziehen um. Am Mittwoch, 20. Juli 2011 und am Donnerstag, 21.

Juli 2011 ist die Pressestelle der Landeshauptstadt Dresden deshalb nur eingeschränkt erreichbar. Einzelne Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden zeitweise nicht erreichbar sein. Es kann an beiden Tagen zu Verzögerungen bei der Beantwortung einzelner Presseanfragen kommen. Nutzen Sie bitte für Ihre Kommunikation an diesen Tagen die E-Mail: presse@dresden.de oder die Telefonnummer (03 51) 4 88 23 90.

Ab 22. Juli 2011 finden Sie uns im Rathaus, Dr.-Külz-Ring 19, 3. Etage in den Zimmern 48 bis 56. Alle bekannten Telefonnummern und E-Mailadressen bleiben erhalten.

Wir danken für Ihr Verständnis.
geschrieben am: 18.07.2011
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Lena Meyer-Landrut hat am Tag nach ihrem sensationellen Sieg beim 55. Eurovision Song Contest in Oslo erneut die Massen vor den Fernseher gelockt. Ihren Empfang in Hannover verfolgten am Sonntagnachmittag im «Unser Star für Oslo - Spezial& ... mehr
Mehrere Umweltverbände haben am Montag mehr als 6000 Unterschriften zum Erhalt der Baumschutzsatzungen an den Landtag in Dresden übergeben. Der naturschutzpolitische Sprecher der Grünen-Fraktion, Johannes Lichdi, forderte die CDU/FDP-K ... mehr
Mit einem symbolischen Gedenken und stiller Trauer hat Dresden am Donnerstag an die Ermordung von Marwa El-Sherbini vor einem Jahr erinnert. Im Dresdner Landgericht - wo die Ägypterin während einer Verhandlung mit zahlreichen Messerstichen  ... mehr
Bei Bad Muskau haben Deich- und Dammanlagen den Wassermassen der Neiße am Montag nicht standhalten können. Es sei nicht gelungen, die lang gezogenen Anlagen zu sichern, so dass sie durchgebrochen und überspült worden seien, sagte ... mehr
Ab Montag, 18. April, ist im Kulturrathaus, Königstraße 15, 3. Etage, die neue Ausstellung ?Friedrichstadt ? ein vergessener Dresdner Stadtteil? zu sehen. Sie zeigt auf 26 Tafeln über 70 Reproduktionen historischer Ansichten. Manc ... mehr
NACHRICHTEN ARCHIV
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Eine nächste Informationsveranstaltung für zukünftige Tagesmütter und -väter und für alle am Berufsbild der Kindertagespflegeperson Interessierten findet am Dienstag, 26. März  ... mehr
Seit Januar 2019 gelten die neuen Stadtbezirksförderrichtlinien. Damit ist die Grundlage für die Gewährung von Zuwendungen für stadtteilbezogene Vorhaben im Verantwortungsberei ... mehr
INFO
Facebook Twitter Goolge Plus DD-INside


Anzeige