NEWSTICKER

Public Viewing des Dynamo-Spiels am Freitag auf der WM-Fanmeile abgesagt



Die Landeshauptstadt Dresden musste heute, 13. Juli 2011, die zunächst geplante Übertragung des Auftaktspiels der SG Dynamo Dresden in die Zweite Bundesliga am Freitag, 15. Juli, auf der städtischen Fanmeile der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft 2011TM absagen. Das Auswärtsspiel gegen den FC Energie Cottbus kann somit nicht im Rahmen des Public Viewings im Georg-Arnhold-Bad verfolgt werden. ?

Leider konnten wir bis zum heutigen Tag keine schriftliche Vereinbarung mit der Deutschen Fußball Liga zur Übertragung der Partie erzielen?, erklärt Jörn Verleger, WM-Beauftragter der Stadt Dresden. ?Damit fehlt uns die Planungssicherheit für Freitag?, so Verleger weiter.

Nachdem die Fanmeile bis zum 17. Juli verlängert wurde und am Freitag kein Spiel der Frauen-Weltmeisterschaft stattfindet, wäre eine Übertragung technisch möglich gewesen.Die Stadt lädt am Mittwoch, 13. Juli, zum Public Viewing der beiden WM-Halbfinalspiele USA gegen Frankreich und Schweden gegen Japan, sowie am Samstag, 16. Juli, zum Spiel um Platz 3 und am Sonntag, 17.

Juli, zum Finale auf die Fanmeile ein. An den anderen Tagen steht das Areal nun wieder den Badegästen des Georg-Arnhold-Bades zur Verfügung.
geschrieben am: 13.07.2011
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Die Linke-Fraktion sieht sich durch eine Anhörung in ihren Forderungen nach einem Gesetz gegen Amtsmissbrauch durch Mitglieder der Staatsregierung bestätigt. Der rechtspolitische Sprecher der Linke-Fraktion, Klaus Bartl, sagte am Mittwoch i ... mehr
Bei Wilthen im Landkreis Bautzen ist am Sonntagnachmittag ein Gleitschirmflieger abgestürzt. Wie die Polizei am Montag mitteilte, war der 62-Jährige bei der Landung am Mönchswalder Berg von einer Windböe erfasst worden. Der Mann s ... mehr
Janek Rieke wird Nachfolger des verstorbenen Schauspielers Frank Giering in der ZDF-Krimiserie «Der Kriminalist». Ein Sprecher des Senders bestätigte am Mittwoch auf -Anfrage einen Bericht der Zeitungen der WAZ-Mediengruppe (Donnerst ... mehr
Fürst Alberts Verlobte Charlene Wittstock hat derzeit alle Hände voll zu tun, sich auf das Leben bei Hofe vorzubereiten. «Ich lerne jeden Tag Neues über die verschiedenen Gebräuche im Fürstentum, über die Palastreg ... mehr
Ozzy Osbourne (61), Rocker, hat als Teenager mit Sex angefangen. «Ich war 15, als ich meine Unschuld verloren habe, und ich war so scharf, dass meine Hosen fast geplatzt sind», schrieb Osbourne in seiner Kolumne in der «Sunday Times ... mehr
Nach Ansicht des Direktors des Leipziger Mendelssohn-Hauses, Jürgen Ernst, muss Leipzig seinen Status als Musikstadt stärker herausstellen. Tourismuspolitisch setze die Stadt noch zu ausschließlich auf Johann Sebastian Bach, sagte Ern ... mehr
Sachsen will den Bau einer neuen Elbestaustufe in Tschechien notfalls auch mit einer Klage verhindern. Derzeit würden die Möglichkeiten dafür geprüft, sagte Landesumweltminister Frank Kupfer (CDU) der "Sächsischen Zei ... mehr
In der 4. Kalenderwoche 2011 gehen die Arbeiten in Dresden wie folgt weiterPlanungsabschnitt 1 ? Brücke und linkselbische StraßenanschlüsseLinks der Elbe werden weiter die eingebauten Hauptträger über das Käthe-Kollwi ... mehr
Verkehrshinweise:Das Käthe-Kollwitz-Ufer ist an der Brückenbaustelle ohne Einschränkung nutzbar. Auf der Altstädter Seite führt der Elberadweg wieder geradlinig durch die Baustelle. Bei Stahlbauarbeiten oder Erdarbeiten im  ... mehr
NACHRICHTEN ARCHIV
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Von Montag, 8. bis Sonnabend, 27. März 2021, ist das Schadstoffmobil wieder in ganz Dresden unterwegs. Jeder kann an einem der über 90 Halteplätze des Mobils bis zu 25 Liter Sc ... mehr
Der Stadtrat tagt am Donnerstag, 4. März 2021, 16 Uhr, in der Messe Dresden, Halle 3, Messering 6. Tagesordnung in öffentlicher Sitzung: 1 Bericht des Oberbürgermeisters2 Ein ... mehr
Zur Verbesserung der Schulwegsicherheit führte das Ordnungsamt vom 16. bis zum 25. Februar 2021 vor 14 Dresdner Schulen und Kindertagesstätten Geschwindigkeitsmessungen durch.  ... mehr


Anzeige