NEWSTICKER

Jenix ... der Newcomer aus Zittau! Das Debutalbum am 15.7.

JENIX – der Newcomer und die nächste Generation 2011! Das Debüt am 15.7.2011!

 


Es gibt sie noch! Bands von denen erzählt wird sie wären “Rock’n’Roll” weil sie ständig touren und die Welt von der Bühne aus erobern. Mittlerweile hat auch die Emanzipation Einzug gehalten, denn bei JENIX ist es Frontfrau Jenny, die Zuschauer und Fans in kürzester Zeit in ihren Bann zieht. JENIX sind authentisch, beherrschen die musikalischen Stile, schlagen harte Riffs an und lassen weiche Songs fließen. Hier hat eine interessante, junge Band die gleichen Tugenden für sich vereinnahmt wie in den guten alten Zeiten des Rock‘n’Roll an denen Jenny, Tobias, Ferdinand und Jan festhalten. Spielen, spielen und raus zu den Leuten!

Die musikalischen Grundsteine wurden lange vor ihrer ersten Probe im Juni 2003 gelegt, denn jedes Bandmitglied hat von früh auf sich für Musik begeistert und daran festgehalten. Mittlerweile standen JENIX auf mehr als

300

Bühnen im In- und Ausland, haben ein Repertoire von 53 eigenen Songs und tingeln ohne Pause in ihrem kleinen alten Bandbus durch die Lande. Mit Supports für Silbermond, Bloodhound Gang, H-Blockx uvm. baute die Band in ihrer

7-

jährigen Bandgeschichte ihre Fangemeinde kontinuierlich aus. Zahlreiche Erfolge bei großen Bandwettbewerben bestätigten die Live - Qualitäten mit denen JENIX sogar das Publikum des Highfield Festival und Hurricane Festival überzeugte und Radiosender wie Jump, Fritz und Sputnik haben JENIX bereits für sich entdeckt.

 

2011 wird das Jahr für JENIX! Eine Band, die mit dem Debüt für Aufsehen sorgen wird!

 

Jenix Livetermine:

01.07. Aurich, Tag der Niedersachsen

02.07. Metzingen, SWR3 Fashion & Music

09.07. Haynsburg, Rock auf der Burg

22.07.

Augsburg

, COKE Sound up tour

06.08. Großschönau, Strandfest

13.08. Travemünde, Beatlestour

19.08. Zwickau, Stadtfest

24.09. Berlin, YOU

30.09. Einbeck, Ausbildungsbörse

www.jenix.de

geschrieben am: 29.06.2011
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Di 26.5. 20.00 Uhr Stadtmuseum Dresden, Wilsdruffer Straße 2 Im Rahmen der Veranstaltungsreihe Wie schmeckte die DDR? Vortrag "Bluesfreaks, Tramps und Hippies in der DDR - Zwischen Aufbegehren und Resignation" mit Thomas  ... mehr
Oslo, Berlin, München, Donnerstag, den 15. Oktober 2009: Das norwegische Trio a-ha gab nach einer unvergleichlichen Karriere und millionenfach verkauften Alben bekannt, dass sie am 4. Dezember 2010 in Oslo zum allerletzten Mal zusammen auftreten ... mehr
Die Grünen-Fraktionsvorsitzende Antje Hermenau hat Finanzminister Georg Unland (CDU) zu mehr Transparenz in der Haushaltsführung aufgefordert. Dresden . Die Grünen-Fraktionsvorsitzende Antje Hermenau hat Finanzminister Georg Unland (CD ... mehr
Der Winter kommt auch dieses Jahr und die Vorbereitung darauf läuft auf vollen Touren. Die Landeshauptstadt Dresden betreut etwa 700 Kilometer des insgesamt rund 1 400 Kilometer langen Straßennetzes winterdienstlich. Auf ca. 70 Kilomete ... mehr
Er gehört zu den beliebtesten und erfolgreichsten Shootingstars dieses Planeten, eroberte jüngst die amerikanischen Kinocharts mit seiner 3D-Dokumentation „Never Say Never“ über sein Leben und seine Karriere (dt. Kinostart  ... mehr
Das Frauenstadtarchiv Dresden und das Stadtarchiv Dresden laden zum Podiumsgespräch mit Gisela Grube am Mittwoch, 13. April, 18 Uhr, in das Stadtarchiv Dresden, Elisabeth-Boer-Straße 1 ein. Unter dem Titel ?Vorsicht Grube! Das Urgestein  ... mehr
NACHRICHTEN ARCHIV
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Der Ausbau der Institutsgasse und der Menageriestraße zwischen Schäferstraße und Wachsbleichstraße ist abgeschlossen. Die Gestaltung orientierte sich an bereits fertigen Straße ... mehr
Dresden setzt auf freiwillige Vereinbarungen mit Anbietern von E-Scootern, um deren Betrieb möglichst sicher für alle Verkehrsteilnehmer zu gestalten. Für besonders sensible Or ... mehr
Das Bildungsbüro der Landeshauptstadt Dresden veröffentlicht den 3. Dresdner Bildungsbericht. Er zeigt, dass auch in Dresden nach wie vor die soziale Herkunft den größten Einfl ... mehr


Anzeige