NEWSTICKER

?10. Hellerau meets Internationals: St. Petersburg Festival? anlässlich des 50. Jubiläums der Städtepartnerschaft Dresden-St. Petersburg



Die kulturelle und künstlerische Vielfalt von Dresdens Partnerstadt St. Petersburg ist am 10. Juni 2011 ab 17 Uhr im GebäudeEnsemble Deutsche Werkstätten Hellerau beim ?10. Hellerau meets Internationals: St.

Petersburg Festival? anlässlich des 50. Jubiläums der Städtepartnerschaft Dresden-St. Petersburg zu erleben. Neben einem bunten und abwechslungsreichen Bühnenprogramm mit Theater, Ballett, russischer Folklore und Rockmusik werden kulinarische Köstlichkeiten sowie Kunst und Kultur geboten.

Die unverwechselbare Schönheit St. Petersburgs wird in verschiedenen Fotoausstellungen, Reisevorträgen und Vorführungen präsentiert.
geschrieben am: 27.05.2011
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
„Kolmanskop – Serie“ Fotografie aus Namibia von Helga Kohl Montag, 16.03.2009, 20 Uhr, Eintritt frei Kunst- und Kulturverein Alte Feuerwache Loschwitz Fiedelio-F.-Finke-Straße 4, 01326 Dresden &bd ... mehr
Dietmar Sehn stellt seine zwei neuen Bücher am 7.4., um 18.30 Uhr in der Bibliothek Klotzsche (Göhrener Weg 3, Tel. 880 41 24) vor. Dresdens Plätze – mit ihnen sind konkrete Ereignisse, berühmte Personen und merkwürd ... mehr
Der Musikrechte-Verwerter GEMA hat im Streit mit dem Internetportal YouTube über einen neuen Lizenzvertrag für Musiknutzungen in Deutschland die Verhandlungen abgebrochen. München . Der Musikrechte-Verwerter GEMA hat im Streit mit dem  ... mehr
Courtney Love (45), Sängerin, plant angeblich, ihre Rechte an den Songs der Rockband Nirvana zu verkaufen. Die Witwe des Nirvana-Sängers Kurt Cobain habe ein großzügiges Angebot einer Kapitalanlegergesellschaft bekommen, berichte ... mehr
Die Ministerpräsidenten haben sich auf die Abschaffung der bisherigen Rundfunkgebühr verständigt. Statt der geräteabhängigen Gebühr soll eine sogenannte Haushaltsabgabe eingeführt werden, wie der Vorsitzende der Run ... mehr
Das Leben der No-Angels-Sängerin Nadja Benaissa ist demnächst in der Biografie «Alles wird gut» nachzulesen. Gemeinsam mit der Autorin und Journalistin Tinka Dippel hat die HIV-positive Benaissa nach Angaben des Verlags Edel ihr ... mehr
Die im Dezember 2009 getötete Dresdner Abiturientin wurde einem Zeitungsbericht zufolge offenbar hinterrücks erschlagen. Wie die «Dresdner Neuesten Nachrichten» berichten, soll ein 33-jähriger Pakistaner seine 18-jähri ... mehr
Der Schockrocker Marilyn Manson hat sein Faible für die Malerei lange verheimlicht. «Ich wollte, dass meine Malerei nicht mit dem Glanz und dem Bonus eines Popstars assoziiert wird. Die Leute sollten die Bilder um ihrer selbst willen liebe ... mehr
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft kann weiter auf die persönliche Unterstützung von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) zählen. Die Kanzlerin habe eine «ausgesprochen enge Bindung» an die Elf von Bundestrainer J ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Am Montag, 22. Juli 2019, beginnen die Arbeiten für einen neuen öffentlichen Park an der Gehestraße. Er entsteht zwischen Moritzburger Platz und der Erfurter Straße, auf einer  ... mehr
Landeshauptstadt Dresden bittet um Unterstützung Seit einigen Wochen läuft in Dresden eine stadtweite Befragung zum sicheren Zusammenleben in der Stadt. Dazu wurden rund 16 00 ... mehr
Am 6. Juni 2019 beschloss der Dresdner Stadtrat die Polizeiverordnung zum Alkoholverbot am Amalie-Dietrich-Platz im Stadtteil Gorbitz. Diese Verordnung (Dresdner Amtsblatt Nr.  ... mehr

© 2019 DD-INside | ?10. Hellerau meets Internationals: St. Petersburg Festival? anlässlich des 50. Jubiläums der Städtepartnerschaft Dresden-St.

 


Anzeige