NEWSTICKER

Kinderschutz-Notruf zwei Tage ohne Mailanschluss



Der Kinderschutz-Notruf ist in der Zeit von Freitag, 25. März, bis Sonnabend, 26. März ausschließlich telefonisch unter der gewohnten Rufnummer 2 75 40 04 beim Kinder- und Jugendnotdienst des Jugendamtes zu erreichen. Informationen über einen Verdacht auf eine Kindeswohlgefährdung können während dieser Zeit nicht auf elektronischem Weg entgegengenommen werden aufgrund einer Systemumstellung. Ab Sonntag, 27.

März ist der Kinderschutz-Notruf wieder komplett erreichbar, sowohl telefonisch, als auch per E-Mail an kinderschutz@dresden.de.
geschrieben am: 22.03.2011
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Mit den Auswirkungen des Ausbruchs des isländischen Vulkans Eyjafjallajökull auf den internationalen Flugverkehr befassen sich ab Mittwoch (26. Mai) in Leipzig die Teilnehmer des Weltverkehrsforums. Leipzig . Mit den Auswirkungen des Ausbru ... mehr
Der Haushalts- und Finanzausschuss des Landtags hat am Montag in einer Sondersitzung grünes Licht für die Neueinstellung von bis zu 130 jungen Lehrern gegeben. Außerdem wurden 835 Lehrerstellen genehmigt, die bisher im aktuellen Haush ... mehr
Saisonverlängerung auf der EisschnelllaufbahnGute Nachrichten für alle Kufenflitzer: Die Eislaufsaison im Sportpark Ostra wird verlängert. Norma-lerweise können auf der Eisschnelllaufbahn bis Ende Februar Pirouetten gedreht werd ... mehr
Faltblatt verweist auf über zwanzig ShortcutsWer im Internet unterwegs ist, sucht ewig? Nicht mit Shortcuts! Dank der ?Abkürzungen? kommen Nutzer schnell und direkt zur gewünschten Information. Die intuitiven Adressen ersparen aufw ... mehr
NACHRICHTEN ARCHIV
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Entlang der Hafenstraße sollen fünf Erlen (Alnus spaethii) im Grünstreifen gepflanzt werden. Dafür muss die Straßenbeleuchtung mit ihren Masten und der oberirdischen Verkabelun ... mehr
Die ?Zukunftsstadt Dresden? fördert innovative und nachhaltige Projektideen von Dresdnerinnen und Dresdnern, die die Stadt lebenswerter und zukunftsfähiger machen. Ab April 202 ... mehr
Wer ein geringes Budget zur Verfügung hat, kann dank Dresden-Pass bis zu 50 Prozent günstiger mit den öffentlichen Verkehrsmitteln im Stadtgebiet unterwegs sein. Aber welche Er ... mehr
Der Weg im Räcknitzpark wird von März bis Ende Juni 2020 rekonstruiert. Der Weg befindet sich zwischen Heinrich-Greif-Straße und Stadtgutstraße und ist für die Parkbesucher ein ... mehr


Anzeige