NEWSTICKER

Muskelaufbautraining für DSC-Spielerin Dani Mancuso

Athletik-Coach Marcel Wagner lässt „körperströmung“(en) helfen

Dani Mancuso kehrt zurück. Nach einem Riss im vorderen Labrum in der rechten Schulter sind die Reha-Maßnahmen schon weit gediehen. Um zu einem noch schnelleren Muskelaufbau zu gelangen, darf die Spielerin nun zum EMS-Training in die Dresdner „körperströmung“ auf den Weißen Hirsch.

Bei diesem Training werden Ganzkörpertrainingsgeräte mit Elektroden in Arm- und Bein-Pads sowie einer passgenauen Weste an den großen Hauptmuskelgruppen befestigt. Durch angenehm anregende Impulse werden diese sowie alle dazwischen und tiefer liegenden Muskeln ganzheitlich stimuliert und trainiert. Der Körper arbeitet dabei als Einheit, genau wie es ihm die alltägliche Belastung abverlangt. Individuell dosiert und spezifisch abgestimmt, liefert dieses wirksame Training punktgenaue Ergebnisse bei minimalem Zeitaufwand - um ein Vielfaches intensiver und effektiver als bei einem konventionellen Krafttraining. Somit wird auch Dani Mancuso innerhalb einer wesentlich kürzeren Zeit wieder beim Spiel dabei sein können.


geschrieben am: 28.01.2011
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Kompromisslos, direkt und authentisch – Peilomat gehen nach vorne und machen jede Liveshow zu einem Spektakel, das die Hallen zum Beben bringt! Diese drei Jungs Hennich, Flo und Sebi rocken und nehmen dabei kein Blatt vor den Mund. Die Single „Grosss ... mehr
Moderator Markus Brock besucht in der neuen 3sat-Reihe «Museums-Check» besondere Museen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. In einem Rundgang und in Gesprächen stellt er das jeweilige Museum samt Architektur und Ausstell ... mehr
Kurz nach dem sensationellen Triumph von Lena Meyer-Landrut beim Eurovision Song Contest kündigt sich bereits der Grand Prix der Bundesländer an. Am 1. Oktober veranstaltet Entertainer Stefan Raab in Berlin der Bundesvision Song Contest 201 ... mehr
James Cameron (55), Regisseur, hat den Konzern BP im Zusammenhang mit der Ölkatastrophe im Golf von Mexiko scharf kritisiert. «In den letzten paar Wochen habe ich, genau wie wir alle, mit wachsendem Entsetzen und Kummer beobachtet, was im  ... mehr
Kirchbauvereine der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) aus Sachsen-Anhalt, Sachsen und Brandenburg kommen am Samstag (19. Juni) zu ihrem Jahrestreffen in Halle zusammen. Neben einem Erfahrungsaustausch stehen Vorträge über die  ... mehr
Für Dellé, Sänger der Band Seeed, schließt sich mit seinem WM-Song «Cry out - WM 2010» ein Kreis. Als er mit Seeed 2005 in Südafrika war, sei es für ihn ein Traum gewesen, ein WM-Lied zu schreiben, sagte d ... mehr
Sachsens Schüler sind zwar gut im Lesen, aber bei den Englischkenntnissen gibt es offenbar noch Nachholbedarf. In einem am Mittwoch in Berlin veröffentlichten nationalen Leistungsvergleich belegt der Freistaat bei der Lesekompetenz den Plat ... mehr
Noch überwiegt die Farbe Grün auf der Waldbrandkarte des Thüringer Forstministeriums im Internet. Mit jedem weiteren heißen Tag und ausbleibenden Niederschlägen mischt sich jedoch mehr und mehr Gelb in die Grafik. Dass sich  ... mehr
Max Strauß verklagt den Freistaat Bayern auf die Zahlung von insgesamt rund 900 000 Euro. Wie das Landgericht München I am Freitag mitteilte, fordert er wegen des Schadens, den er im Zusammenhang mit dem gegen ihn geführten Strafverfa ... mehr
Aus sicherer Entfernung schaut Niels Hagen auf sein Elternhaus im sächsischen Sagar. Seit Montagmorgen liegt das Anwesen der Eltern mitten in der hochwasserführenden Neiße. «Die Hauptsache ist aber, dass niemand zu Schaden gekom ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Dresdner Unternehmer, die ihren Unternehmenssitz im Nordwesten der Stadt (Pieschen/Neustadt), in der Johannstadt oder in der Pirnaischen Vorstadt haben, können für geplante Inv ... mehr
Frischluft und Naturfreizeitpark zugleich: Das Blaue Band Geberbach ist die Hauptmaßnahme im neuen Fördergebiet ?Dresden Südost ? Zu neuen Ufern?. Es soll mehr Grün in die Stad ... mehr
Der Dresdener Rennverein 1890 e. V. erhält für den Zeitraum vom 1. Januar 2017 bis zum 31. Dezember 2021 einen jährlichen Zuschuss von 118 020 Euro zu den Personal-, Betreiber- ... mehr
INFO
Facebook Twitter Goolge Plus DD-INside


Anzeige