NEWSTICKER

Bauarbeiten am Verkehrszug Waldschlößchenbrücke



In der 3. Kalenderwoche gehen die Arbeiten wie folgt weiter:Planungsabschnitt 1 ? Brücke und linkselbische StraßenanschlüsseNachdem in der vergangenen Woche die beiden Hauptträger, die das Käthe-Kollwitz-Ufer überpnen, aufgelegt wurden, verschweißen die Bauarbeiter diese nun und ergänzen sie mit Quer- und Kragträgern. Am Altstädter Bogenwiderlager gehen die Erdarbeiten weiter. Hier beseitigen die Bauarbeiter die Verschubbahnen, die für den Einschwimmprozess nötig waren.

Gleichzeitig stellen sie die Standorte für die Kräne her, die zur Montage der Bogenfußteile erforderlich sind. An der Elbe gehen die Arbeiten zur Wiederauffüllung des zeitweise vertieften Elbegrundes weiter. Etwa zwei Drittel der Ausbaggerungen sind bereits wieder aufgefüllt. Alle Arbeiten am Elbufer hängen vom Wasserstand der Elbe ab.Planungsabschnitt 2 ?

Tunnelbau und StraßenanschlüsseAuf der Stauffenbergallee sind alle Tunnelelemente hergestellt. Nun stehen Arbeiten an den Pfahlköpfen der Rampe an. Dazu sind Schalungs-, Bewehrungs- und Betonierarbeiten erforderlich. Im Haupttunnel entstehen die letzten zwei Elemente. Dafür bauen die Arbeiter die Schalwagen an der Kreuzung Waldschlößchenstraße/Bautzner Straße um.

Auf der Waldschlößchenstraße können die Straßenbauarbeiten erst nach Frostfreiheit wieder aufgenommen werden.Verkehrshinweise:Das Käthe-Kollwitz-Ufer ist weiter an der Brückenbaustelle für den Autoverkehr gesperrt. Die Umfahrung erfolgt über die späteren Auffahrten zur Brückenrampe. Fußgänger und Radfahrer werden ebenfalls umgeleitet. Dafür wurde eine Bedarfsampel auf dem Käthe-Kollwitz-Ufer eingerichtet.

Auf der Altstädter Seite bleibt die Umgehungsstrecke für den Elberadweg bis auf weiteres aktiv. Die Umgehungsstrecke ist ausgeschildert. Die Bautzner Straße ist zweispurig befahrbar. Die Waldschlößchenstraße ist nur für Anlieger befahrbar.
geschrieben am: 17.01.2011
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
US-Schauspieler Kiefer Sutherland (43) bedauert, dass die achte Staffel der Echtzeit-Serie «24» die letzte sein wird. Es sei aber genau der richtige Zeitpunkt aufzuhören, sagte Sutherland der Zeitung «Sonntag Aktuell». Ac ... mehr
Antonio Banderas (49), Schauspieler, hat großes Vertrauen in seine Tochter Stella. Die 13-Jährige sei «sehr viel reifer» als er in dem Alter, sagte er dem US-Magazin «People». Sie sei beispielsweise «sehr w&au ... mehr
Peter Gabriel „Scratch My Back“ Live new blood – orchestra, no drums, no guitars PETER GABRIEL LIVE mit Orchester am 14.09.2010 in Leipzig! Nach dem sensationellen Erfolg seiner beiden ausverkauften Konzerte im März in ... mehr
Auf der Bundesstraße 156 bei Weißwasser im Landkreis Görlitz ist ein 23 Jahre alter Autofahrer von zwei Unbekannten überfallen worden. Weißwasser . Auf der Bundesstraße 156 bei Weißwasser im Landkreis Görl ... mehr
Das Landgericht Bautzen hat das Strafmaß für einen bereits verurteilten Kinderschänder bestätigt. Nach Angaben eines Justizsprechers vom Donnerstag muss der 25 Jahre alte Mann wie bereits im Januar festgelegt für fünf J ... mehr
«Frasier»-Darsteller Kelsey Grammer und seine neue Freundin Kayte Walsh erwarten ein Kind. «Wir wissen erst seit wenigen Tagen von der Schwangerschaft», sagte Alan Walsh, der Vater der britischen Flugbegleiterin, der «Da ... mehr
Auf dem Sachsenring in Hohenstein-Ernstthal findet am Sonntag (22. August) der 12. Verkehrssicherheitstag statt. Eröffnet wird die Veranstaltung um 10.00 Uhr von Verkehrsminister Sven Morlok (FDP), wie das Verkehrsministerium mitteilte. 47 Ausst ... mehr
Erste chinesische Schülergruppe zu Gast an der Montessorischule Huckepack Zum ersten Schüleraustauschprojekt im Rahmen von Dresdens jüngster Städtepartnerschaft besuchen Schülerinnen und Schüler der Maiyuqiao Elemant ... mehr
Rechtzeitig vor dem ersten Gedenktag im November möchte das Ordnungsamt alle Gastwirte und Betreiber von Spielhallen daran erinnern, dass am Sonntag, 14. November (Volkstrauertag), Mittwoch, 17. November (Buß- und Bettag) und Sonntag, ... mehr
NACHRICHTEN ARCHIV
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Entlang der Hafenstraße sollen fünf Erlen (Alnus spaethii) im Grünstreifen gepflanzt werden. Dafür muss die Straßenbeleuchtung mit ihren Masten und der oberirdischen Verkabelun ... mehr
Die ?Zukunftsstadt Dresden? fördert innovative und nachhaltige Projektideen von Dresdnerinnen und Dresdnern, die die Stadt lebenswerter und zukunftsfähiger machen. Ab April 202 ... mehr
Wer ein geringes Budget zur Verfügung hat, kann dank Dresden-Pass bis zu 50 Prozent günstiger mit den öffentlichen Verkehrsmitteln im Stadtgebiet unterwegs sein. Aber welche Er ... mehr
Der Weg im Räcknitzpark wird von März bis Ende Juni 2020 rekonstruiert. Der Weg befindet sich zwischen Heinrich-Greif-Straße und Stadtgutstraße und ist für die Parkbesucher ein ... mehr


Anzeige