NEWSTICKER

Programm: Von der Heide, vom Fluss und von den Farben



Uta Hauthal (Gesang und Text) und Dieter Krause (Lyrik) sowie Derek Henderson (Klavier) treten am 24.1., um 19.00 Uhr in der Bibliothek Reick(Walter-Arnold-Straße 17, Tel. 275 36 65) auf.

Uta Hauthal liest zum einen aus ihrem Erzählband ?Hinaus in die Heide, zum Fluss? ? zarte Liebesgeschichten, die zeigen, wie Menschen einander bedingen. Zum anderen singt sie Chansons, die ihren Part poetisch, nachdenklich und auch ironisch gestalten.

Dieter Krause stellt seinen soeben erschienenen Lyrikband ?Farbkammern? vor, deren Gedichte mit unverbrauchten Bildern aufwarten, mit Sinnlichkeit und Vitalität.Uta Hauthal, arbeitet als Lyrikerin, Prosaautorin und Sängerin in Dresden.Dieter Krause, geboren 1961, Lyriker, Prosa- und Hörspielautor, lebt bei Dresden.

Der Eintritt beträgt 4,- ?, ermäßigt 2,50 ?. Bibliotheksbenutzer mit gültigem Leserausweis haben freien Eintritt.Michael G.

FritzÖffentlichkeitsarbeit
geschrieben am: 21.01.2011
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Stagedive hoch 3 Die Band „feld*“ aus Dresden sind die Gewinner des diesjährigen Gymmixx Bandcontest am 25.Januar im Beatpol Dresden (ehemals Starclub). Vor über 540 Besuchern überzeugten sie die Mehrheit der anwesenden Zuschauer durch ihre en ... mehr
„Kolmanskop – Serie“ Fotografie aus Namibia von Helga Kohl Montag, 16.03.2009, 20 Uhr, Eintritt frei Kunst- und Kulturverein Alte Feuerwache Loschwitz Fiedelio-F.-Finke-Straße 4, 01326 Dresden &bd ... mehr
Um farbenfrohe Akzente zu schaffen, werden zunächst ab 16. März die Plantener (Pflanzgefäße) im Stadtzentrum ersetzt. Die Mitarbeiter des Regiebetriebes Zentrale Technische Dienstleistungen werden dann ab 23. März im Auftra ... mehr
Bürgerversammlung am 31. März um 18 Uhr im Ratskeller Oberbürgermeisterin Helma Orosz wird am 31. März mit den Dresdnerinnen und Dresdnern über die Zukunft Dresdens und ihre politischen Schwerpunkte sprechen. Dazu sind al ... mehr
Naomi Campbell (39), Topmodel, macht tagelange Hungerkuren, in denen sie nur einen Cocktail aus Ahornsirup, Cayennepfeffer und Zitronensaft trinkt. «Ich versuche, es dreimal im Jahr zu machen. Ich habe es einmal 18 Tage lang geschafft», z ... mehr
David Garrett (28), Geiger, findet Applaus zwischen den Sätzen eines Konzerts nicht verwerflich. «Das hat Beethoven nicht gestört, weshalb sollte es mich stören?», sagte er der «Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung ... mehr
Für einen Augenblick rang selbst die sonst so entspannte Lena Meyer-Landrut um Fassung: «Also, Schlagersängerin will ich ganz bestimmt nicht werden!», stellte sie am Montag auf einer Pressekonferenz in Köln klar. Genau dies ... mehr
Das Land unterstützt den Neubau eines Pferdestalles der im Oktober bei einem Brand zerstörten Kinder- und Jugendfarm in Hoyerswerda. Agrarminister Frank Kupfer (CDU) sagte am Montag bei der Übergabe des Zuwendungsbescheids an die Einri ... mehr
In Chemnitz ist am Dienstag ein Radfahrer von einem Lkw erfasst worden und an den Unfallfolgen gestorben. Einem Polizeisprecher zufolge wollte der 51 Jahre alte Lkw-Fahrer nach rechts abbiegen. Dabei übersah er offenbar den 42-jährigen Radf ... mehr
Die Auswahl des Duettpartners für die frühere Teilnehmerin der Castingshow «Britain-s Got Talent», Susan Boyle, dauert länger als erwartet. Boyle sucht für ihr neues Album «The Gift», das noch in diesem Jah ... mehr
NACHRICHTEN ARCHIV
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Entlang der Hafenstraße sollen fünf Erlen (Alnus spaethii) im Grünstreifen gepflanzt werden. Dafür muss die Straßenbeleuchtung mit ihren Masten und der oberirdischen Verkabelun ... mehr
Die ?Zukunftsstadt Dresden? fördert innovative und nachhaltige Projektideen von Dresdnerinnen und Dresdnern, die die Stadt lebenswerter und zukunftsfähiger machen. Ab April 202 ... mehr
Wer ein geringes Budget zur Verfügung hat, kann dank Dresden-Pass bis zu 50 Prozent günstiger mit den öffentlichen Verkehrsmitteln im Stadtgebiet unterwegs sein. Aber welche Er ... mehr
Der Weg im Räcknitzpark wird von März bis Ende Juni 2020 rekonstruiert. Der Weg befindet sich zwischen Heinrich-Greif-Straße und Stadtgutstraße und ist für die Parkbesucher ein ... mehr


Anzeige