NEWSTICKER
Dresdner Unternehmer, die ihren Unternehmenssitz im Nordwesten der Stadt (Pieschen/Neustadt), in der Johannstadt oder in der Pirnaischen Vorstadt haben, können für geplante Investitionen Unterstützung erhalten. Über das Programm ?Integrierte Stadtentwicklung? erhält die Landeshauptstadt Dresden Zuwendungen des Freistaates Sachsen aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE). ?Das Geld können wir anteilig zur Investitionsförderung von lokal agierenden Klein- und Kleinstunternehmen in den festgelegten Fördergebieten einsetzen. Da ... mehr
Frischluft und Naturfreizeitpark zugleich: Das Blaue Band Geberbach ist die Hauptmaßnahme im neuen Fördergebiet ?Dresden Südost ? Zu neuen Ufern?. Es soll mehr Grün in die Stadt bringen und die Flächen vor allem für alle Dresdnerinnen und Dresdner erlebbar machen. Geplant ist ein Erholungsraum mit neuen Gewässer- und Wegeverbindungen, der sich gleichzeitig günstig auf das Stadtklima auswirkt. Ab sofort können sich die Dresdnerinnen und Dresdner über den Fortschritt ihrer neuen grünen Oase im Internet informieren. Unter www.dresden.de/blauesband enthü ... mehr
Der Dresdener Rennverein 1890 e. V. erhält für den Zeitraum vom 1. Januar 2017 bis zum 31. Dezember 2021 einen jährlichen Zuschuss von 118 020 Euro zu den Personal-, Betreiber-, Verwaltungs- und Sachausgaben sowie 10 000 Euro zu den investiven Ausgaben. Der Zuschuss für das Jahr 2017 wird auf die Jahre 2019 bis 2021 aufgeteilt, jeweils 39 340 für die Personal-, Betreiber-, Verwaltungs- und Sachausgaben und 3 000 Euro für investive Ausgaben. Am Montag, 17. Dezember 2018, unterzeichneten Oberbürgermeister Dirk Hilbert und Michael Becker, Präsident des  ... mehr
In der kommenden Nacht von Montag, 17. Dezember, auf Dienstag, 18. Dezember 2018, 22 bis 5 Uhr, kommt es zu Einschränkungen des Verkehrs auf der Straße Terrassenufer. Es werden jeweils einseitige Sperrungen der Straße im Brückenbereich eingerichtet, um die Kabel für die Beleuchtung unter dem Bogen einziehen zu können. Aktuelle Informationen zum Bauvorhaben gibt es auch unter www.dresden.de/augustusbruecke  ... mehr
Gemeinsame Pressemitteilung der Wohnen in Dresden GmbH & Co. KG und der Landeshauptstadt Dresden Das erste Bauvorhaben der WiD Wohnen in Dresden GmbH & Co. KG kommt gut voran. Auf dem Grundstück an der Ulmenstraße 16 / Kleinzschachwitzer Straße 28 laufen die Arbeiten zur Errichtung des ersten Wohngebäudes der neuen kommunalen Wohnungsbaugesellschaft planmäßig. Nach Fertigstellung im vierten Quartal 2019 finden hier 22 Haushalte mit Anspruch auf einen Wohnberechtigungsschein ein neues Zuhause. Anstehende Arbeiten Aktuell sind die Handwerker ... mehr
Am Sonntag, 16. Dezember 2018, verlieh die Landeshauptstadt Dresden zum zweiten Mal nach 2017 den ?Förderpreis Dresdner Laienchöre? im Dresdner Kulturpalast. Eine Jury von Musikfachleuten unter dem Vorsitz von Prof. Gunther Berger wählte die Preisträger aus, die in einem gemeinsamen Konzert im Konzertsaal ihre Preise erhielten. In fünf Kategorien lockten Geldpreise bis zu je 1 200 Euro. Insgesamt hatte der Dresdner Stadtrat für diesen Zweck 20 000 Euro im Kulturetat 2018 bereitgestellt. Dresden als Kulturstadt ist nicht nur geprägt von renommierten  ... mehr
Der Wettbewerb um die ?Schönste Kleingartenanlage Dresdens? startet bereits in seine 15. Runde. Auch für 2019 rufen die Landeshauptstadt Dresden und der Stadtverband ?Dresdner Gartenfreunde? e. V. die Kleingärtner auf, sich um den Titel zu bewerben. Die Unterlagen dafür können bis zum Donnerstag, 31. Januar 2019, bei beiden Veranstaltern eingereicht werden: Landeshauptstadt Dresden, Amt für Stadtgrün und Abfallwirtschaft PF 12 00 20, 01001 Dresden, Sitz: Grunaer Straße 2, 01069 Dresden Telefon 0351-4887101 oder 0351-4887076, Stadtverband ?Dresdner  ... mehr
Sozialbürgermeisterin Dr. Kristin Klaudia Kaufmann begrüßt am Dienstag, 18. Dezember 2018, etwa 300 Kinder und Jugendliche aus schwierigen sozialen Verhältnissen zur Veranstaltung ?Weihnachten im Dresdner Rathaus?. Die Jungen und Mädchen erwartet in der anheimelnden Atmosphäre des weihnachtlich geschmückten Festsaals ein buntes Programm, gestaltet von den Traditionsfiguren des Dresdner Striezelmarktes, dem Tanzhaus NEUE ART e. V. und der Sächsischen Artistenschule. Von Pflaumentoffel, über Lichterengel und Sternenmädchen bis zum Weihnachtsmann sind s ... mehr
Bildungsbürgermeister Hartmut Vorjohann weiht am Montag, 17. Dezember 2018, gemeinsam mit Schulleiterin Rica Buschner, der Lehrer- und Hortgemeinschaft sowie den Schülerinnen und Schülern die neu eröffnete 153. Grundschule auf der Fröbelstraße in der Friedrichstadt ein. In Dresden einmalig ist die Spezialisierung auf Integrationsschüler mit Sehbehinderung, die an der 153. Grundschule gemeinsam mit sehenden Kindern lernen können. Die Unterrichtung blinder Kinder in Sachsen war bis zum Schuljahr 2018/2019 ausschließlich an der Sächsischen Landesschule ... mehr
Die Ausstellung ?Mären, Mythen, Märchen? mit Malerei von Gennadi Vasiliev im Bürgersaal des Rathauses Leuben, Hertzstraße 23, wird bis Freitag, 11. Januar 2018 verlängert. Die Motive der gegenständlichen bis abstrakten Arbeiten sind sehr unterschiedlich: Inspirationsquellen des Künstlers sind Märchen, Mythen, eigene Träume und Fantasien. Zu sehen sind darüber hinaus auch ganz reale Landschaften, historische Denkmale und nicht zuletzt Menschen. Die Werktitel, Kommentare des Künstlers und Zitate aus Gedichten oder Märchen geben Hinweise auf das Darges ... mehr
Im Rahmen des Pieschener Adventsmarktes öffnet das Rathaus Pieschen zum dritten Advent am Sonntag, 16. Dezember 2018, in der Zeit von 12 bis 15 Uhr seine Pforten. Der Stadtbezirksamtsleiter Christian Wintrich lädt alle herzlich ein, mit ihm bei Kaffee und weihnachtlichem Gebäck ins Gespräch zu kommen. Neben der Möglichkeit sich über Aktuelles in Pieschen auszutauschen, gibt es im Rathaus Interessantes zu entdecken. Im Bürgersaal wird ein Bilderbuchkino eingerichtet und Kinder können Sterne basteln oder eine selbstgemachte gedruckte Postkarte anferti ... mehr
Am Dienstag, 15. Januar 2019 in der Beratungs- und Vermittlungsstelle Malwina e. V. Ein Informationsabend für potenzielle Tagesmütter und -väter und für alle am Berufsbild der Kindertagespflegeperson Interessierten findet am Dienstag, 15. Januar 2019, 17 Uhr, in der Leipziger Straße 118 im Stadtteil Pieschen statt. Dazu lädt die Beratungs- und Vermittlungsstelle für Kindertagespflege Malwina e. V. ein. Der Verein ist ein von der Stadt Dresden offiziell beauftragter Partner für Kindertagespflege ? neben der Outlaw gGmbH und dem Kinderland Sachsen e.  ... mehr
Prohlis Montag, 17. Dezember 2018, 17 Uhr, Stadtbezirksamt Prohlis, Bürgersaal, Prohliser Allee 10Aus der Tagesordnung in öffentlicher Sitzung: Ausschreibung von Dienstleistungskonzessionen zur Bewirtschaftung der Dresdner Wochenmärkte für den Konzessionszeitraum 1. Februar 2020 bis 31. Januar 2023 mit einer einseitigen Verlängerungsoption bis 31. Januar 2025 durch die Konzessionsgeberin/Änderung der Wochenmarktsatzung Beratung über die Umbenennung eines Teils der Caspar-David-Friedrich-Straße Blasewitz Mittwoch, 19. Dezember 2018, 17.30 Uhr ... mehr
Das Stadtplanungsamt plant das Areal Prager Straße Süd/Wiener Platz Ost. Planungsrechtliche Voraussetzungen sind durch die Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 123.6 geschaffen. Dieser Plan ist ein Teilbereich des bereits rechtskräftigen Bebauungsplanes Nr. 123, Dresden Altstadt I Nr. 15, Prager Straße Süd/Wiener Platz. Im genannten Gebiet, das in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof liegt, sollen Büros, Einzelhandel, Gastronomie und Wohnungen entstehen. Mitarbeiter des Stadtplanungsamt stellen ihre dazugehörigen Planungen am Montag, 17. Dezember 2018 ... mehr
Ein schön erleuchteter Weihnachtsbaum schmückt die Eisbahn, Sterne, Lichter und ein großer Herrnhuter Weihnachtsstern verleihen der EnergieVerbund Arena weihnachtliches Flair. Hier gibt es die weihnachtlichen Winterspecials: Erweiterte Eislauf-Öffnungszeiten vom 14. Dezember bis 6. Januar Zur Lieblings-Eislauf-Zeit im Dezember haben Dresdens größte Eisflächen täglich geöffnet und bieten mit den erweiterten und extra langen Öffnungszeiten vom 14. Dezember 2018 bis 6. Januar 2019 ein aktives Wintererlebnis. Eine Übersicht der Öffnungszeiten finden Si ... mehr
Bei der Sonnabend-Öffnung des Zentralen Bürgerbüros Altstadt, Theaterstraße 11, gibt es zum Jahresende Änderungen. Während am Sonnabend, 15. Dezember 2018, von 8 bis 13 Uhr normal geöffnet ist, bleibt das Bürgerbüro am 22. und 29. Dezember geschlossen.  ... mehr


Anzeige