NEWSTICKER
Aktuell wertet das Amt für Stadtgrün und Abfallwirtschaft den Spielplatz an der Hebbelstraße in Cotta mit neuen Spielgeräten auf. Das Büro Kretzschmar und Partner ? Freie Landschaftsarchitekten hatte 2020 die Planungsarbeiten übernommen. Die Investitionen des Stadtbezirksamtes Cotta und des Amtes für Stadtgrün und Abfallwirtschaft in Höhe von rund 160.000 Euro fließen hauptsächlich in neue Spielgeräte. Die Struktur des Platzes sowie die intakten Ausstattungselemente (Seilbahn, Drehring, Wipp-Tiere, Tischtennisplatten und Jugendsitzplatz) bleiben weit ... mehr
Am 13. Februar 2021 fanden auf dem Altmarkt verschiedene, inhaltlich konträre Versammlungen statt. Um die größtmögliche Entfaltung aller Versammlungen zu gewährleisten, hatte die Versammlungsbehörde mittels Beschränkung den Lautsprechereinsatz der Jusos als vermeintlich eigenständige Versammlung hinsichtlich der Abstrahlrichtung eingeschränkt sowie ab 21 Uhr gänzlich untersagt. Dies führte insbesondere in den sozialen Netzwerken zu erheblicher Kritik gegenüber der Versammlungsbehörde. Durch die Jusos Dresden wurde eine gerichtliche Überprüfung der ve ... mehr
Ab Montag, 8. März 2021, gilt im Freistaat Sachsen eine neue Corona-Schutz-Verordnung. Diese lässt entsprechend den Festlegungen von Bund und Ländern weitere Öffnungsschritte zu. Die Lockerungen sind an die Voraussetzung geknüpft, dass sowohl im Freistaat als auch in der Landeshauptstadt Dresden der 7-Tages-Inzidenzwert unter 100 pro 100.000 Einwohnern liegt. Diese Voraussetzung ist aktuell seit dem 13. Februar 2021 und damit länger als die geforderten fünf aufeinanderfolgenden Tage erfüllt. Die Landeshauptstadt Dresden macht daher von der Möglichkei ... mehr
Ab 8. März 12 Uhr gibt es für die Dresdnerinnen und Dresdner die erste Möglichkeit, sich kostenfrei einmal wöchentlich mittels Antigenschnelltest auf das Coronavirus SARS-CoV-2 testen zu lassen. Das Testzentrum befindet sich auf dem Gelände der Messe Dresden. Die dortige Schnellteststrecke ist täglich von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Termine müssen nicht gebucht werden. ?Mit dem Angebot von Antigenschnelltests schaffen wir einen wichtigen zusätzlichen Baustein in der Bewältigung der Corona-Pandemie. Wenngleich uns ein Schnelltest als Momentaufnahme nicht  ... mehr
Am Sonnabend, 6. März 2021, ist im Zeitraum von 11 bis 13 Uhr aufgrund Versammlungsgeschehens mit temporären Verkehrseinschränkungen zu rechnen. Hiervon betroffen ist der Bereich Kaditz, Flügelwegbrücke sowie die B6 in Richtung Meißen. Allen betroffenen Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmern wird geraten, den zuvor genannten Bereich in diesem Zeitraum zu umfahren oder mehr Zeit einzuplanen.  ... mehr
Der Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) hat vergangene Woche seine im April 2018 eingereichte Klage gegen ein weiteres Teilstück der Schnellstraße 177 überraschend zurückgezogen. Für einen 5,4 Kilometer langen Abschnitt der Dresdner Ostumfahrung im Schönefelder Hochland besteht damit nun unbestrittenes Baurecht. OB Hilbert: ?Wir sind erleichtert, nach drei Jahren des zähen Wartens endlich auf mehr Planungssicherheit hoffen zu dürfen. Ich erwarte, dass der Freistaat jetzt zügig einen Zeitplan für die Realisierung vorlegt. Pendler und Wirtschaftstre ... mehr
Mit dem ?System repräsentativer Verkehrsbefragung? (SrV) erforscht die TU Dresden seit 1972 im Fünf-Jahres-Rhythmus das Mobilitätsverhalten der Dresdnerinnen und Dresdner. Im Auftrag der Landeshauptstadt Dresden, der Dresdner Verkehrsbetriebe und des Verkehrsverbundes Oberelbe wurde sie 2018 zum elften Mal durchgeführt. Das Stadtplanungsamt hat wichtige Ergebnisse für Dresden in übersichtlichen Infografiken aufgearbeitet und mit den Ergebnissen für das Umland in einer Broschüre zusammengestellt. Diese kann jetzt als PDF-Datei abgerufen werden unter:  ... mehr
Für die Bundestagswahl am 26. September 2021 können Kreiswahlvorschläge von Parteien und andere Kreiswahlvorschläge (z. B. von Einzelbewerberinnen und Einzelbewerbern) bis spätestens zum 19. Juli 2021, 18 Uhr schriftlich eingereicht werden. Die entsprechenden Formulare und weitere Informationen stellt die Stadt unter www.dresden.de/wahlen zur Verfügung. In dieser Frist können auch die Unterstützungsunterschriften für bereits angezeigte Kreiswahlvorschläge geleistet werden, sofern diese erforderlich sind. Die Formblätter für Unterstützungsunterschrift ... mehr
Der Dresdner Stadtrat hat heute (4. März 2021) einstimmig eine Vorlage zu den Impftaxis in Dresden beschlossen. Konkret sieht der Stadtrats-Beschluss vor, dass Personen, die das 80. Lebensjahr vollendet haben in Dresden gemeldet sind, einen Impftermin am Dresdner Impfzentrum haben und eine Einwilligungserklärung gemäß Art. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) abgeben, ein sogenanntes Impftaxi in Anspruch nehmen können. Wichtige Fragen und Antworten zum neuen Angebot Wo melde ich mich, wenn ich einen Impftermin in Dresden aber keine  ... mehr
Die Landeshauptstadt Dresden erhält aus dem Bundesförderprogramm zur Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur 2,8 Millionen Euro für den Ersatzneubau einer Zweifeldsporthalle an der Friedrich-Wolf-Grundschule in Langebrück. Die Gesamtkosten betragen rund 7,7 Millionen Euro für den Bau der Sporthalle und einer dazugehörigen Freianlage. Die Arbeiten sollen 2024 abgeschlossen sein. Sportbürgermeister Dr. Peter Lames: ?2,8 Millionen Euro für Dresden sind eine willkommene Hilfe angesichts unserer hohen Investitionsverp ... mehr
Dresdens Stadträtinnen und Stadträte werden ihre Fragen an den Oberbürgermeister und die Beigeordneten am Freitag, 5. März 2021, erstmals in einer Videokonferenz stellen. Diese wird ab 15 Uhr live im Internet unter www.dresden.de/livestream übertragen. Die Fragestunde ist Teil der Stadtratssitzung. Unter den besonderen Bedingungen der Corona-Pandemie tagt der Stadtrat am Donnerstag, 4. März 2021, jedoch mit einer verkürzten Tagesordnung. Um trotzdem dem Informationsbedürfnis der Stadträtinnen und Stadträte nachzukommen, haben sich Oberbürgermeister  ... mehr
Am Montag, 8. März 2021, ist im Bereich des Beruflichen Schulzentrums für Gesundheit und Sozialwesen auf der Maxim-Gorki-Straße in Pieschen im Zeitraum von 8.30 bis 10.30 Uhr mit Verkehrseinschränkungen zu rechnen. Für den Individualverkehr ist die Durchfahrt in beide Fahrtrichtungen zwischen Döbelner Straße und Trachenberger Straße in diesem Bereich gesperrt. Der Grund ist ein Versammlungsgeschehen. Der öffentliche Personennahverkehr wird einspurig auf der Maxim-Gorki-Straße an der Versammlung vorbeigeführt. Hier kann es zu Verspätungen kommen. Al ... mehr
Von Montag, 8. März bis voraussichtlich Mittwoch, 31. März 2021 saniert das Straßen- und Tiefbauamt den Fußweg der Justinenstraße in Höhe der Hausnummer 7 bis zum Paulusplatz. Der Gehweg erhält neue Betonplatten und Granitbordsteine. Dabei werden auch die Gullys überprüft und gegebenenfalls repariert. Am Paulusplatz entsteht eine behindertengerechte Gehwegabsenkung zur bequemen Überquerung der Straße. Während der Bauzeit bleibt der Fußweg abschnittsweise voll gesperrt. Fußgänger können den gegenüberliegenden Gehweg nutzen. Hinweisschilder weisen auf  ... mehr
Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte der Landeshauptstadt Dresden legt wesentliche Eckdaten zu Preis- und Umsatzentwicklungen des Immobilienmarktes 2020 vor. Umsätze Im Geschäftsjahr 2020 erreichten den Gutachterausschuss für Grundstückswerte in der Landeshauptstadt Dresden 5.835 Erwerbsvorgänge zur Aufnahme in die Kaufpreissammlung. Damit wurden rund drei Prozent weniger Erwerbsvorgänge als im Vorjahr registriert (6.027). Der Geldumsatz betrug knapp über drei Milliarden Euro und befindet sich nahe dem Höchststand von 1996 mit rund 3,1 Milli ... mehr
Im Rahmen der Corona-Kontrollen stellten die Bediensteten des Gemeindlichen Vollzugsdienstes im Februar 2021 insgesamt 207 Verstöße gegen infektionsschutzrechtliche Bestimmungen fest und brachten diese zur Anzeige. 68 Verstöße gegen die Maskenpflicht wurden registriert. Seit dem 15. Februar 2021 beträgt das Bußgeld für einen vorsätzlichen Verstoß gegen die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung 100 Euro, zuvor waren es 60 Euro. Um die Einhaltung der vom Gesundheitsamt angeordneten Quarantäne zu überprüfen, klingelten die Bediensteten im Febru ... mehr
Die Schiedsstelle im Stadtbezirksamt Plauen ist ab April 2021 zu veränderten Zeiten erreichbar: Die Schiedsstelle Plauen-West, zuständig für die Stadtteile Coschütz/Gittersee, Plauen und Südvorstadt-West, wird ab April jeden ersten Dienstag im Monat von 16 bis 18 Uhr besetzt sein. Die nächsten Beratungstermine finden demzufolge am 6. April und 4. Mai 2021 statt. Die Zeiten für die Schiedsstelle Plauen-Ost, zuständig für die Stadtteile Räcknitz, Zschertnitz, Mockritz, Gostritz, Kaitz, Kleinpestitz und Südvorstadt-Ost, bleiben unverändert. Die Beratun ... mehr
Die Dresdner Seniorenbegegnungs- und Beratungsstellen unterstützen ältere Menschen sowie ihre Angehörigen ? gerade jetzt während der Corona-Pandemie, in einer Zeit, die vielen Ängste bereitet, Einsamkeit schürt und Fragen aufwirft. Viele Seniorinnen und Senioren wünschen sich dafür das persönliche Gespräch. Das ist jedoch aufgrund der Pandemiesituation zurzeit nur sehr eingeschränkt möglich. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beraten und informieren deshalb in der Regel telefonisch. Eine persönliche Vorsprache ist aktuell nur möglich, wenn Unterst ... mehr
Frösche, Kröten und Molche begeben sich wieder auf Wanderschaft zu ihren Laichgewässern. Dieses Naturschauspiel lässt sich derzeit in Dresdner Wald- und Feuchtgebieten wie der Dresdner Heide beobachten. Damit die Amphibien im Frühjahr überhaupt aktiv werden und sich zur Paarung begeben, muss sich der Boden ausreichend erwärmt haben und feuchtwarme Witterung einsetzen. Der Springfrosch ist einer der ersten Wanderer und dieses Jahr schon seit Mitte Februar unterwegs. Alle heimischen Lurche sind für ihre Fortpflanzung auf Wasser angewiesen. Im Wasser e ... mehr
NACHRICHTEN ARCHIV
ANZEIGE


Anzeige