NEWSTICKER
Entlang der Hafenstraße sollen fünf Erlen (Alnus spaethii) im Grünstreifen gepflanzt werden. Dafür muss die Straßenbeleuchtung mit ihren Masten und der oberirdischen Verkabelung zurückgebaut werden. Sie wird durch eine neue Beleuchtung ersetzt, deren Kabel in der Erde liegen. Drei Masten sollen zwischen den geplanten Bäumen stehen. Auf der Ludwigstraße ist das Pflanzen von drei weiteren Erlen (Alnus spaethii) vorgesehen. Dazu werden drei Parkplätze zu Baumscheiben umgebaut und mit Spiersträuchern bepflanzt. Wie auf der Hafenstraße wird die Beleuchtun ... mehr
Die ?Zukunftsstadt Dresden? fördert innovative und nachhaltige Projektideen von Dresdnerinnen und Dresdnern, die die Stadt lebenswerter und zukunftsfähiger machen. Ab April 2020 können Interessierte bei der Stadt Dresden Projekte beantragen, die bis zu einer Höhe von maximal 50 000 Euro gefördert werden. Unterstützung bei der Entwicklung und Planung der Projektideen sowie bei der Beantragung der Fördermittel bietet das Zukunftsstadtbüro in monatlich stattfindenden Projektwerkstätten. Die nächste Projektwerkstatt findet am Dienstag, 3. März, im The St ... mehr
Wer ein geringes Budget zur Verfügung hat, kann dank Dresden-Pass bis zu 50 Prozent günstiger mit den öffentlichen Verkehrsmitteln im Stadtgebiet unterwegs sein. Aber welche Ermäßigungen gelten beim Fahrkarten-Kauf genau? Auf welche sozialen Leistungen haben Dresden-Pass-Nutzer außerdem Anspruch? Wie funktioniert zum Beispiel die neue kostenfreie Mietrechtsberatung? Welche Vorteile gewähren die Dresdner Museen, Kultur-, Sport- und Freizeiteinrichtungen? Sind auch Einrichtungen des Freistaates in Dresden kostengünstiger zu besuchen? Gilt der Dresden-P ... mehr
Der Weg im Räcknitzpark wird von März bis Ende Juni 2020 rekonstruiert. Der Weg befindet sich zwischen Heinrich-Greif-Straße und Stadtgutstraße und ist für die Parkbesucher eine wichtige Verbindung. Mitarbeiter der Firma Lockwitzer Landschaftsbau GmbH stellen eine wassergebundene Decke mit Bankplätzen her. Schächte der Drewag werden abgesenkt, sodass auch Menschen mit Mobilitätseinschränkung diesen Weg nutzen können. Der Räcknitzpark steht als Kulturdenkmal unter besonderem Schutz. Die Planung erfolgte in enger Abstimmung mit den Denkmalschutzbehörd ... mehr
Die Landeshauptstadt Dresden ist vom 21. bis 23. Mai 2020 Gastgeber des Deutschen Gehörlosensportfestes und unterstützt dieses Ereignis mit 25.000 Euro. Den Fördermittelbescheid übergibt Sportbürgermeister Dr. Peter Lames am Freitag, 28. Februar, an Heiko Schneider, Vorstand des Dresdner Gehörlosensportvereines 1920 e. V. ?Die Vorbereitungen für dieses anspruchsvolle Event laufen bereits seit über einem Jahr. Ich bin stolz, dass das Gehörlosensportfest in der Landeshauptstadt Dresden stattfindet. Die gehörlosen Sportlerinnen und Sportler aus ganz Deu ... mehr
Die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young GmbH wird die Betriebsleitung des Städtischen Klinikums Dresden bei der strategischen Unternehmensentwicklung unterstützen. Das hat der Ausschuss für Gesundheit, der zugleich Betriebsausschuss für das Städtische Klinikum Dresden ist, am 26. Februar 2020 beschlossen (Az. V0229/20). Beschlossen ist, dass ein wirtschaftlich tragfähiges medizinisches Betriebskonzept für das Städtische Klinikum Dresden erstellt wird. Das Konzept wird detailliert die Entwicklung des Klinikums bis zum Planungshorizont 2 ... mehr
Am Sonnabend, 29. Februar 2020, vergibt die Landeshauptstadt Dresden gemeinsam mit dem Netzwerk ?Dresden ? Stadt der Wissenschaften? den mit 30 000 Euro dotierten DRESDEN EXCELLENCE AWARD. ?Mit dem Wissenschaftspreis der Stadt Dresden zeichnen wir als Stadtverwaltung zum dritten Mal in Folge vier Absolventinnen und Absolventen Dresdner Hochschulen für ihre hervorragenden wissenschaftlichen Abschlussarbeiten aus. Diese Würdigung stärkt die Wahrnehmung Dresdens als exzellenten Wissenschaftsstandort?, sagt Oberbürgermeister Dirk Hilbert, der zugleich al ... mehr
Im Rahmen seiner Fachkräfteoffensive stellt der Eigenbetrieb Kindertageseinrichtungen für das kommende Schuljahr noch 20 Quereinsteiger für die berufsbegleitende Erzieherausbildung neu ein. Schnell entschlossene Interessenten können sich noch bis zum Montag, 2. März 2020 bewerben. Informationen zum Bewerbungsverfahren unter www.dresden.de/kita-karriere. Die berufsbegleitende Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten Erzieher(in) dauert insgesamt vier Jahre. Während dieser Zeit werden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit 32 Stunden pro Woche in ei ... mehr
Frösche, Kröten und Molche begeben sich wieder auf Wanderschaft zu ihren Laichgewässern. Dieses Naturschauspiel kann in Dresdner Wald- und Feuchtgebieten wie der Dresdner Heide derzeit beobachtet werden. Auf dem Weg von ihren Winterquartieren zu den Laichgewässern bleibt es nicht aus, dass die Tiere stark befahrene Straßen queren müssen, beispielsweise die Ullersdorfer Landstraße oder die Langebrücker Straße in Dresden Klotzsche. Um Verluste durch den Straßenverkehr zu vermeiden, werden im Auftrag des Umweltamtes der Landeshauptstadt Amphibienschutz ... mehr
Von Montag, 2. März, bis Freitag, 14. August 2020, wird der Fußweg auf der Nordseite des Westendrings, zwischen Plauenscher Ring und Bernhardstraße, auf einer Länge von 700 Metern erneuert.Es entstehen neue so genannte Aufmerksamkeitsfelder an den Fußgängerquerungsstellen. Bordsteine werden angepasst und defekte Straßenabläufe ausgetauscht. Die Fußwege erhalten eine Betonpflasterdecke. Außerdem plant die DREWAG Netz den Austausch von Niederspannungskabeln und die Neuverlegung einer Fernmeldetrasse über die Gesamtlänge des Fußwegneubaus und etwa 25 Me ... mehr


Anzeige