NEWSTICKER
In Vorbereitung auf die bevorstehenden Europa- und Kommunalwahlen im Mai und die Landtagswahlen im September wird das Bürgerbüro Plauen im Zeitraum vom 4. März bis zum 30. August 2019 geschlossen. Für dringende Anliegen stehen alle anderen Bürgerbüros der Landeshauptstadt Dresden zur Verfügung. Bereits beantragte Personaldokumente können in dieser Zeit im Bürgerbüro Altstadt, Theaterstraße 11, abgeholt werden. Zur Vermeidung langer Wartezeiten empfehlen wir unter www.dresden.de/terminvergabe-buergerbueros einen Termin zu vereinbaren.  ... mehr
Das Dresdner Sozialamt eröffnet im März ein zweites Verwaltungsobjekt. In das neue Objekt an der Glashütter Straße 51 ziehen die Amtsleitung, das Sachgebiet Sozialplanung sowie die beiden Abteilungen Allgemeine Verwaltung/Grundsatz und Integration/Eingliederungsleistungen ein. Aufgrund des Umzugs bleibt das Sachgebiet Betreuungsbehörde am Dienstag, 5. März und am Donnerstag, 7. März 2019, geschlossen. Das Gebäude an der Junghansstraße 2 beherbergt künftig die vier Abteilungen Soziale Leistungen, Migration, Wohnungsfürsorge sowie Wohngeld/Bildung und ... mehr
Am 26. Mai wählt die Bürgerschaft das Europaparlament. Wie sollen Europa, das Land und die Stadt künftig aussehen? Wer wählt, entscheidet mit über Themen wie Umwelt, Verkehr, Soziales, Wirtschaft und Kultur. Über all die Dinge, die uns täglich umgeben und beschäftigen. Viele Bürgerinnen und Bürger sind in Hinblick auf Europa verunsichert. Sie haben Fragen zur Zukunft des Kontinents, zu Entscheidungen auf internationaler Ebene, zur Arbeit des Europäischen Parlaments und seiner Behörden. Sie möchten wissen, wie die EU das Zusammenleben ihrer Mitgliede ... mehr
Am Sonnabend, 9. März 2019, richtet das BSZ für Elektrotechnik Dresden, Strehlener Platz 2, von 9 Uhr bis 13.30 Uhr den Ausbildungs- und Karrieretag 2019 aus. Eingeladen sind Jugendliche, die über eine Berufsausbildung in Elektrotechnik, Energietechnik, Informatik, Informationstechnik, Maschinentechnik, Mechatronik oder Mikrotechnologie nachdenken oder die das Abitur an einem Beruflichen Gymnasium erlangen wollen. Schüler, die eine Berufsausbildung mit Abitur anstreben, können sich in den Ausbildungsberufen Fachinformatiker/-in, IT-Systemelektroniker ... mehr
Der Promenadenring ist das wichtigste Stadtgrünprojekt in der Dresdner Innenstadt. Die Landeshauptstadt Dresden lädt nun gemeinsam mit dem Entwicklungsforum Dresden e.V. zu einer öffentlichen Diskussionsveranstaltung ein. Alle Interessierten sind dazu am Dienstag, 5. März, 19 Uhr, in den Mauersberger-Saal im Haus an der Kreuzkirche (An der Kreuzkirche 6) eingeladen.Neben Umweltbürgermeisterin Eva Jähnigen nehmen an der Diskussion der Baubürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain sowie Frau Prof. Dipl.-Ing. Irene Lohaus, Professorin für Landschaftsbau an d ... mehr
Am Freitag, 8. März 2019, findet von 13 bis 17 Uhr im Neuen Rathaus, 3. Etage, Raum 3-013, die nächste öffentliche Sitzung der Gestaltungskommission Dresden statt. Einlass ist ab 12.30 Uhr. Interessierte können die Sitzung im Zuschauerbereich verfolgen, haben jedoch währenddessen keine Möglichkeit zur Wortmeldung. Dafür können sie im Anschluss an die Sitzung, ab etwa 17 Uhr, Fragen an Baubürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain und die Mitglieder der Gestaltungskommission richten. Tagesordnung: TOP 1 Empfehlung zu hochbaulichen Studien, Zinzendorfst ... mehr
Baubürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain lädt gemeinsam mit dem Zentrum für Baukultur Sachsen (ZfBK) ein zu einer öffentlichen Podiumsdiskussion zum Thema ?Kooperative Baulandentwicklung ? Grenzen und Möglichkeiten für die Stadtgesellschaft?. Die Dresdnerinnen und Dresdner erhalten Gelegenheit, ihre Fragen zu stellen und mit den Podiumsteilnehmern ins Gespräch zu kommen. Die Veranstaltung findet am Montag, 11. März 2019, 19 Uhr, im Kulturpalast, Foyer 2. Etage statt. Es diskutieren: Raoul Schmidt-Lamontain, Beigeordneter für Stadtentwicklung, Bau ... mehr
Anlässlich des 100. Todestages von Rosa Luxemburg findet am Dienstag, 5. März 2019, 19 Uhr, im FrauenBildungsHaus Dresden e. V., Oskarstraße 1, eine Diskussion statt. Interessierte sind dazu herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei. Die Veranstaltung führt das Frauenstadtarchiv gemeinsam mit der Rosa-Luxemburg-Stiftung Sachsen, dem Genderkompetenzzentrum Sachsen und dem Frauen*bildungszentrum Dresden durch. Rosa Luxemburgs Todestag jährt sich in diesem Jahr zum 100. Mal. Das nehmen Sarah Buddeberg (MdL), Karin Luttmann (Genderkompetenzzentrum Sach ... mehr
Bis Mittwoch, 10. April 2019, stellt das Stadtbezirksamt Blasewitz, Naumannstraße 5, Ratssaal, die Arbeiten des Architektenwettbewerbes für den Erweiterungsbau der Freien Montessorischule Huckepack aus. Dieser Bau soll das Herzstück des Huckepackcampus gegenüber dem Altbau der freien Montessorischule werden. Insgesamt acht Entwürfe renommierter Architekturbüros beurteilte die Jury und kürte das Büro ?Die Baupiloten? aus Berlin als Sieger des Wettbewerbs. Ziel des Wettbewerbs war es, den Schulstandort Glashütter Straße in Striesen zu erweitern. Neben ... mehr
20 Jugendliche aus fünf Dresdner Gymnasien reisen morgen, am Mittwoch, 27. Februar 2019, nach Israel. Es ist der Rückbesuch des neu gestarteten Austauschprogramms zwischen Dresden und der israelischen Stadt Tel Mond. Eine Woche lang werden die jungen Dresdner Zeit haben Land und Leute kennenzulernen. Sie wohnen bei ihren Gastschülern, die sie zuletzt im Herbst 2018 in Dresden begrüßen konnten. Sie besuchen unter anderem die Holocaustgedenkstätte Yad Vashem, führen Gespräche zum israelisch-palästinensischen Konflikt und lernen die jüdischen Traditione ... mehr
Am Dienstag, 5. März, 18 Uhr, lädt das Kulturhauptstadtbüro Dresden 2025 zur Filmvorführung mit anschließender Podiumsdiskussion in die Schauburg, Königsbrücker Straße 55. Gezeigt wird der Film ?Montags in Dresden? der Regisseurin Sabine Michel. Anschließend widmen sich die Regisseurin, der Schriftsteller Lukas Rietzschel sowie Michael Schindhelm, Kurator der Dresdner Kulturhauptstadtbewerbung, bei der Podiumsdiskussion der aktuellen Identitätskrise. Der Eintritt ist frei. Seit über vier Jahren laufen jeden Montag hunderte Menschen als ?Patriotische ... mehr
Imker und Bienenhalter in Dresden können bis einschließlich Montag, 15. April 2019, Medikamente zur Bekämpfung der Varroamilbe telefonisch unter 0351-4080511 oder per Mail veterinaeramt@dresden.de bestellen. Darauf weist das Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt der Stadt Dresden hin.Es können nur Imker bzw. Bienenhalter, deren Völker ihren Standort im Stadtgebiet Dresden haben, berücksichtigt werden. Medikamente für Bienenvölker, die sich in den umliegenden Landkreisen befinden, sind bei den Veterinärämtern der entsprechenden Landkreise zu best ... mehr
Am 24. Januar 2019 hat der Dresdner Stadtrat die neue Wahlordnung zur Wahl des Integrations- und Ausländerbeirats beschlossen. Diese wurde am 7. Februar im ?Dresdner Amtsblatt? bekannt gemacht und trat dann am 8. Februar in Kraft. Neu ist vor allem, dass die Wahl ausschließlich als Briefwahl durchgeführt wird. Sie findet ein nächstes Mal im September dieses Jahres statt. Ab Mitte Juli erhalten alle Wahlberechtigten die Briefwahlunterlagen zugeschickt. Kandidatinnen und Kandidaten müssen die notwendigen Unterlagen bereits bis Ende Juni in der Stadtver ... mehr


Anzeige