LIFESTYLE

Auf den Spuren der Dakar Rallye

Auf den Spuren der Dakar Rallye

Best of Chile und Südamerika 2009

Die eindrucksvollen Landschaften der Atacama Wüste wurden dank der erstmals in Südamerika stattfindenden Rallye Dakar weltweit übertragen und haben das Interesse an den sagenhaften Wüsten Südamerikas geweckt. Die Chancen, dass die spektakuläre Rallye auch im nächsten Jahr wieder in Südamerika stattfindet, stehen gut – was allerdings nur einer von vielen Gründen ist, warum es sich lohnt, in der kommenden Saison mit den faszinierenden Landschaften Chiles & Co. auf Tuchfühlung zu gehen.

Nicht ganz so schnell wie bei einer Rallye, dafür mit Blick für Land und Leute können Reisende über den Ludwigsburger Reiseveranstalter Karawane Reisen eine Mietwagenreise durch Nordchile unternehmen. Die Tour mit vorgebuchten Unterkünften führt von Arica in das Andenhochland nach Putre in den herrlich gelegenen Lauca Nationalpark an der Grenze zu Bolivien. Von dort geht es zurück zur Küste, auf den berühmten Panamericana Highway. Über die Städte Iquique und Calama ist schließlich das Andendorf San Pedro de Atacama erreicht, Ausgangsort für Ausflüge in die trockenste Wüste der Welt. Ein Höhepunkt sind die Geysire von El Tatio, die man auf über 4.500m Höhe am frühen Morgen besucht.

Die 8-tägige Mietwagenreise kann täglich begonnen werden und kostet pro Person ab 818 Euro.

Weitere Mietwagenrundreisen in Chile, Patagonien und Argentinien sind im Katalog „Best of Chile & Südamerika 2009“ von Karawane Reisen enthalten. Weiterhin finden sich darin Rundreisen mit deutschsprechender Reiseleitung und Bausteinprogramme für die Länder Peru, Ecuador sowie Kreuzfahrten in Patagonien und zu den Galapagos Inseln.

Der Katalog “Chile & Südamerika 2009/10” kann bei Karawane Reisen, Ludwigsburg, Tel. (0 71 41) 28 48-50, Fax 28 48-55 oder per E-Mail: suedamerika@karawane.de angefordert werden und ist auch in guten Reisebüros erhältlich. Der Katalog ist im Internet unter www.karawane.de veröffentlicht.

(lifepr) Ludwigsburg, 23.01.2009 -

WEITERE LIFESTYLE ARTIKEL
Glücksspiele im Casino in Dresden und Umgebung
In ganz Deutschland begeistern sich viele Menschen für Glücksspiele. Das gilt natürlich auch für Dresden und die Region rund um die sächsische Landeshauptstadt. Wer dort seine Einsätze platzieren möchte, hat dazu eine ganze Reihe von Alternativen. Natürlich ka ...mehr
Anzeichen für eine mögliche Spielsucht erkennen
Eine mögliche Spielsucht ist ein Problem, von dem man im Zusammenhang mit Glücksspielen immer wieder lesen kann. Aufgrund der vielen negativen Artikel zu diesem Thema gibt es es viele Menschen, die Glücksspiele als zu große Verlockung ansehen, die reguliert werden sollte. Allerd ...mehr
Mehr Sicherheit rund ums Haus oder Firma – so schützen Sie sich vor Einbrechern
Die Zahl der Einbrüche in Deutschland hat in diesen Jahren Hochkonjunktur. Dabei geraten nicht mehr bloß Wohnungen und Häuser in den Fokus von Einbrechern, immer öfter werden auch Firmen und Unternehmen das Opfer eines Einbruchs. Nach einer aktuellen Statistik steigt alle fü ...mehr
Bachblüten - für mehr innere Ausgeglichenheit
Kennen Sie das auch: Da hat man sich für das Wochenende viel vorgenommen, wollte wieder einmal durch die Dresdner Altstadt spazieren und nachmittags in ein Museum gehen – und dann kann man sich irgendwie doch nicht aufraffen und sitzt nur missmutig auf dem Sofa? Damit sind Sie nicht allei ...mehr
Feiern und Entspannen ohne finanzielle Probleme
Immer häufiger kommt es dazu, dass Geld benötigt wird, dass man gerade nicht zur Verfügung hat. Dabei müssen es nicht immer nervige Rechnungen oder notwendig werdende Anschaffungen sein. Manchmal ist es einfach auch die spontane Lust, sich etwas Schönes für seinen attra ...mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Der Stadtrat tagt am Donnerstag, 13. Dezember 2018, 16 Uhr, sowie am Freitag, 14. Dezember 2018, 15 Uhr, im Neuen Rathaus, Plenarsaal, Rathausplatz 1.? Tagesordnung in öffentl ... mehr
Heute nahmen der sächsische Finanzminister Dr. Matthias Haß und der Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Dresden, Dirk Hilbert, den Aufzug im Ständehaus an der Brühlschen Ter ... mehr
Feuerwehr erhält zwei E-Golf für den Dienstbetrieb ? Landeshauptstadt baut E-Fahrzeugflotte weiter aus Die Feuerwehr Dresden startet mit VW in die E-Mobilität: Der Erste Bürg ... mehr
Zweites Bauvorhaben der WiD erfolgreich begonnen Nach dem gelungenen Start des ersten Bauvorhabens der WiD Wohnen in Dresden GmbH & Co. KG an der Ulmenstraße/Kleinzschachw ... mehr
INFO
Facebook Twitter Goolge Plus DD-INside


Anzeige