LIFESTYLE

Ballonfahren im Elbtal

Der Freistaat Sachsen ist gesegnet mit einer abwechslungsreichen Landschaft, die sich von der  Messestadt Leipzig über das mittelsächsische Hügelland, das Erzgebirge und das Elbtal bis hin zur Oberlausitz erstreckt. Allein die als Elbflorenz bekannte Landeshauptstadt Sachsens weist eine enorme kulturelle Vielfalt auf. So entstand auch die Idee für die Kandidatur als Kulturhauptstadt Europas im Jahr 2025. Neben den zahlreichen historischen Gebäuden wie der Semper Oper, dem Zwinger oder der Frauenkirche, die in der Altstadt gelegen sind, zählen auch das Szeneviertel der Neustadt, der große Garten sowie die zahlreichen Brücken entlang des Elbufers zu den Schätzen der Stadt. Um sich einen kompletten Überblick über die wunderschöne Landeshauptstadt mit all Ihren Sehenswürdigkeiten und Kulturgütern zu verschaffen, bietet sich eine Ballonfahrt über Dresden an.

Ballonfahren im Elbtal

Bei einer Heißluftballonfahrt ist der Wind die treibende Kraft, die zur Fortbewegung genutzt wird. Die Ballonfahrer nutzen dabei den Umstand aus, dass sich sowohl die Thermik als auch die Windrichtung mit der Fahrthöhe ändern. Aus diesem Umstand wird ersichtlich, dass eine Ballonfahrt niemals der anderen gleichen wird und jede Fahrt mehrere neue Blickwinkel und Facetten auf die vorbeiziehende Landschaft eröffnet. Vor dem Auge des Betrachters erstreckt sich dann das Elbtal in seiner ganzen Pracht, die man aus dem Korb des Heißluftballons heraus mit einem ungetrübten 360° Rundumblick betrachten kann.

Bei einer typischen Ballonfahrt sollte insgesamt ein Zeitaufwand von vier bis fünf Stunden eingeplant werden. Für den Beginn des Luftfahrtabenteuers stehen verschiedene Startplätze zur Verfügung. Aber auch individuelle Startplatzwünsche können berücksichtigt werden, wenn die erforderlichen Voraussetzungen dafür gegeben sind. Das wiederum bedeutet, dass eine frei von Bäumen und Strommasten liegende Fläche mit einer mindestens 100 mal 100 Meter großen Grundfläche vorhanden ist. Darüber hinaus ist eine Genehmigung des Grundstückeigentümers erforderlich.

Nachdem sich alle Mitfahrer am Startplatz eingefunden haben machen Sie sich gemeinsam an die Startvorbereitungen. Die Ballonhülle wird von allen Teilnehmern zusammen entfaltet und so zu ihrer kompletten Größe ausgebreitet. Ebenso wird der Korb mit den für die Fahrt notwendigen Gasflaschen sowie dem Brenner bestückt. Daraufhin verfolgen alle Mitfahrer live, wie sich der Ballon immer weiter aufbläht und letztendlich zu seiner vollen Größe entfaltet. Kurz bevor der Heißluftballon abhebt begeben sich Passagiere in den zumeist aus Rattan oder Leder gefertigten Korb, der auf einem Gerüst aus Edelstahl aufgebaut ist und die ganze Fahrt über einen sicheren Halt gewährleistet.

Während der Ballon an Höhe gewinnt baut sich vor allen Reisegästen das Panorama von Dresden auf. Aus der Vogelperspektive lässt sich die landschaftliche Vielfalt des Dresdner Umlands und des Elbtals betrachten. Der Wind sorgt mit seiner Routenführung dafür, dass der sprichwörtlich bekannte Weg auch in der Realität das Ziel wird. Die reine Fahrzeit beträgt bei einer typischen Heißluftballonfahrt zwischen 60 und 90 Minuten. Dieses gemütliche Dahinfahren ist sowohl im Wortschatz als auch vom erreichten Fahrttempo an die Seefahrt angelehnt, weshalb auch von der Luftfahrt gesprochen wird. Im Gegensatz zum Fliegen sind Luftfahrzeuge wie Heißluftballons oder Zeppeline, durch die in ihrem inneren gespeicherten Gase, leichter als die Luft die sie umgibt.

Einer besonderen Beliebtheit erfreuen sich Ballonfahrten in den Morgen- oder Abendstunden, da hierbei auch je nach Tageszeit der Sonnenauf- oder -untergang von den Fahrgästen bewundert werden kann. Wenn sich die Fahrt dem Ende zuneigt sucht der Ballonführer einen geeigneten Landeplatz und bringt den Ballon samt Insassen sanft zu Boden. Nach der Landung werden alle Passagiere in den Adelsstand der Aeronauten erhoben. Diese Tradition geht auf die früher existierende Ständegesellschaft zurück. Damals war die Luftfahrt auf Geheiß von König Ludwig XVI dem Adelsstand vorbehalten. Bis heute wurde dieser Brauch am Leben gehalten und deshalb wird nach der Landung neben einer Champagnertaufe auch allen Luftfahrern eine Urkunde überreicht. Im Anschluss packen die Bodencrew und alle Teilnehmer gemeinsam die Ausrüstung zusammen und verstauen diese im Begleitfahrzeug. Dieses folgt dem Ballon während der gesamten Fahrtdauer. Letztendlich werden alle Personen mit dem Begleitfahrzeug wieder zurück zum Startplatz gebracht.




KOMMENTAR SCHREIBEN
WEITERE LIFESTYLE ARTIKEL
Glücksspiele im Casino in Dresden und Umgebung
In ganz Deutschland begeistern sich viele Menschen für Glücksspiele. Das gilt natürlich auch für Dresden und die Region rund um die sächsische Landeshauptstadt. Wer dort seine Einsätze platzieren möchte, hat dazu eine ganze Reihe von Alternativen. Natürlich ka ...mehr
Anzeichen für eine mögliche Spielsucht erkennen
Eine mögliche Spielsucht ist ein Problem, von dem man im Zusammenhang mit Glücksspielen immer wieder lesen kann. Aufgrund der vielen negativen Artikel zu diesem Thema gibt es es viele Menschen, die Glücksspiele als zu große Verlockung ansehen, die reguliert werden sollte. Allerd ...mehr
Mehr Sicherheit rund ums Haus oder Firma – so schützen Sie sich vor Einbrechern
Die Zahl der Einbrüche in Deutschland hat in diesen Jahren Hochkonjunktur. Dabei geraten nicht mehr bloß Wohnungen und Häuser in den Fokus von Einbrechern, immer öfter werden auch Firmen und Unternehmen das Opfer eines Einbruchs. Nach einer aktuellen Statistik steigt alle fü ...mehr
Bachblüten - für mehr innere Ausgeglichenheit
Kennen Sie das auch: Da hat man sich für das Wochenende viel vorgenommen, wollte wieder einmal durch die Dresdner Altstadt spazieren und nachmittags in ein Museum gehen – und dann kann man sich irgendwie doch nicht aufraffen und sitzt nur missmutig auf dem Sofa? Damit sind Sie nicht allei ...mehr
Feiern und Entspannen ohne finanzielle Probleme
Immer häufiger kommt es dazu, dass Geld benötigt wird, dass man gerade nicht zur Verfügung hat. Dabei müssen es nicht immer nervige Rechnungen oder notwendig werdende Anschaffungen sein. Manchmal ist es einfach auch die spontane Lust, sich etwas Schönes für seinen attra ...mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Wie wirken Lebensmittel auf die Zähne? Dieser Frage können Kinder der Strehlener Kita ?Abenteuerland", Heinz-Lohmar-Weg 2, am Dienstag, 25. September 2018 ? dem Tag der Zahnges ... mehr
Zwei Geschwindigkeitsmessanlagen auch ?Blitzer? genannt erhalten einen neuen Standort auf der Pillnitzer Landstraße, Höhe Preßgasse und auf der Pirnaer Straße im Ortsteil Eschd ... mehr
INFO
Facebook Twitter Goolge Plus DD-INside


Anzeige