Legacy of music

Legacy of music
"Legacy of Music, was übrigens soviel wie 'Vermächtnis der Musik' heisst, startete 1996 als Ein- Mann Projekt von Jirka alias JP. Erst 2002 stiess Nick dazu und gibt seitdem der Dresdner Band eine Stimme. Ihre Wurzeln sehen die Beiden im EBM und Electro/ Futurepop. Die verschiedenen Einflüsse anderer Bands, können auch auf dem aktuellen Album "Beyond All Bounderies" nicht verheimlicht werden, dennoch fehlt es nicht an der nötigen Eigenständigkeit bei den zwölf, meist schnellen und clubtauglichen Tracks.
Web: Hier klicken
KOMMENTAR SCHREIBEN
NEUE NACHRICHTEN
Am Freitag, 19. Oktober 2018, wählte das EUROCITIES Culture Forum, ein Netzwerk europäischer Großstädte, in Lissabon einen neuen Vorsitz. Die Landeshauptstadt Dresden hat in de ... mehr
Bereits in der frühen Phase der Planung des neuen Verwaltungszentrums am Ferdinandplatz ist es der Stadtverwaltung ein wichtiges Anliegen, die Dresdnerinnen und Dresdner in den ... mehr
Die mögliche Entschärfung der Fliegerbombe am Dienstag, 23. Oktober, wirkt sich auch auf die Abfallentsorgung und die Straßenreinigung im Evakuierungsbereich aus. Welche Änder ... mehr
ANZEIGE
INFO
Facebook Twitter Goolge Plus DD-INside


Anzeige