Liebe - (k)ein Thema

Liebe - (k)ein Thema
Eine Frau zwischen zwei Männern! Wer glaubt dabei kommt nichts gutes, heraus, der irrt gewaltig.

Die Dresdner Sängerin Karen Dreikopf begibt sich in diesem Programm gemeinsam mit dem Steptänzer Georgi Marinov und dem Pianisten Jochen Aldinger auf die Suche nach der Antwort auf eine der ältesten Fragen der Welt... Was ist Liebe? Sünde, Krankheit, Laster, eine Himmelsmacht oder etwa kein Thema?

Die Klassiker aus den Zeiten von Filmgrößen wie Heinz Rühmann, Zarah Leander, Ilse Werner und Komponisten wie Friedrich Holländer sollen Antworten liefern und werfen doch nur noch mehr Fragen auf.So verführen die 3 auf der Bühne die vielen im Publikum zur eigenen Suche nach Liebe und allem, was dazu gehört.

Dabei wird gesungen, getanzt, gelacht und gerade dann, wenn man meint, die Uneinigkeit wäre am größten, findet sich doch irgendwie eins zum anderen.
Web: Hier klicken
KOMMENTAR SCHREIBEN
NEUE NACHRICHTEN
Am Montag, 25. März 2019, nimmt Bildungsbürgermeister Hartmut Vorjohann einen Fördermittelbescheid über rund 1,4 Million Euro für Baumaßnahmen an der 64. Oberschule ?Hans Grund ... mehr
Vom 1. bis zum 5. April 2019 auf der Hannover Messe: Dresdner Unternehmen und Forschungseinrichtungen zeigen Kommunikationstechnologien für die 5G-Ära Dresdner 5G-Forschung is ... mehr
Die Gleichstellungsbeauftragte der Landeshauptstadt Dresden, Dr. Alexandra-Kathrin Stanislaw-Kemenah, lädt zur 4. Messe für alleinerziehende Mütter und Väter ein. Diese findet  ... mehr
ANZEIGE
INFO
Facebook Twitter Goolge Plus DD-INside


Anzeige