Liebe - (k)ein Thema

Liebe - (k)ein Thema
Eine Frau zwischen zwei Männern! Wer glaubt dabei kommt nichts gutes, heraus, der irrt gewaltig.

Die Dresdner Sängerin Karen Dreikopf begibt sich in diesem Programm gemeinsam mit dem Steptänzer Georgi Marinov und dem Pianisten Jochen Aldinger auf die Suche nach der Antwort auf eine der ältesten Fragen der Welt... Was ist Liebe? Sünde, Krankheit, Laster, eine Himmelsmacht oder etwa kein Thema?

Die Klassiker aus den Zeiten von Filmgrößen wie Heinz Rühmann, Zarah Leander, Ilse Werner und Komponisten wie Friedrich Holländer sollen Antworten liefern und werfen doch nur noch mehr Fragen auf.So verführen die 3 auf der Bühne die vielen im Publikum zur eigenen Suche nach Liebe und allem, was dazu gehört.

Dabei wird gesungen, getanzt, gelacht und gerade dann, wenn man meint, die Uneinigkeit wäre am größten, findet sich doch irgendwie eins zum anderen.
Web: Hier klicken
KOMMENTAR SCHREIBEN
NEUE NACHRICHTEN
Am Mittwoch, 14. November, wird um 19.30 Uhr der Film ?Guardians of the Earth? (Österreich/Deutschland, 2017, Filip Antoni Malinowski) im Programmkino Ost, Schandauer Straße 73 ... mehr
Am Freitag, 16. November 2018, 17 Uhr lädt der Landesfrauenrat Sachsen e. V. in Kooperation mit der Gleichstellungsbeauftragten der Landeshauptstadt Dresden, Dr. Alexandra-Kath ... mehr
Nächste Bürgersprechstunde des Oberbürgermeisters findet am 17. November 2018 statt Am Sonnabend, 17. November 2018, besteht wieder die Gelegenheit, mit Oberbürgermeister Dirk ... mehr
Ja sagten die Dresdner in der Bürgerumfrage zum Klimawandel Mit einer repräsentativen Umfrage im Sommer 2017 haben die Fachleute im Dresdner Umweltamt ermittelt, wie es den Bü ... mehr
ANZEIGE
INFO
Facebook Twitter Goolge Plus DD-INside


Anzeige