KARL MAY FESTTAGE RADEBEUL DRESDEN

Bereits seit 1991 finden die Karl May Festtage in Radebeul statt, um dem Schriftsteller Karl May zu gedenken und sein Erbe weiterzuführen. Radebeul wurde als Heimatort der Karl May Festtage ausgewählt, weil der einzigartige Schriftsteller hier sehr lange gelebt hat. Dazu treffen sich jährlich an einem Wochenende im Mai weit über 30.000 Anhänger und Neugierige. Doch bereits vor Beginn der Karl May Festtage können Sie das Gefühl von Freiheit und Unabhängigkeit der Karl May Romane verspüren, indem Sie am sogenannten Sternenritt teilnehmen. Die Teilnehmer des Sternenrittes reiten, wie bereits erwähnt, vor Beginn der Karl May Festtage los und legen den kompletten Weg aus ihrer Heimat bis nach Radebeul auf dem Pferd zurück.

Der- oder diejenige, der die weiteste Strecke zu Pferde zurückgelegt hat, wird als Siegerin gekürt und bekommt als Preis eine Friedenspfeife eines indianischen Stammes überreicht. Um teilzunehmen, benötigen Sie also lediglich ein Pferd. Doch auch wenn Sie selbst nicht als Sternenreiter teilnehmen möchte, können Sie diesem Brauch etwas abgewinnen. Am Sonntagnachmittag der Karl May Festtage findet auf der Radebeuler Meißner Straße die Sternenreiterparade statt. Dort können Sie die schönen Pferde bestaunen und sich die Menschen ansehen, die es geschafft haben, kilometerlange Wege auf dem Pferd zurückzulegen, nur um an diesen besonderen Festtagen teilzunehmen.

Doch während der Festtage können Sie nicht nur die Sternenreiter sehen. So sind beispielsweise auch Indianerstämme aus Kanada, Mexico oder den USA vor Ort, die Sie mit Ihren Gesängen und Tänzen in die Zeit der Karl May Romane entführen und Ihnen die Möglichkeit geben, all das, was Sie sich vielleicht zu den Büchern für Bilder gemacht haben oder aus den Verfilmungen kennen, hautnah zu erleben. Während der Karl May Festtage finden Sie die Indianer in dem Steinbruch 'Hoher Stein', wo sie ihre Tänze und Gesänge zum Besten geben und Sie dazu einladen, ein Stück weit an ihrer Kultur und ihrem Brauchtum teilzuhaben.

Des Weiteren erwarten Sie zahlreiche Darbietungen der unterschiedlichsten Theatergruppen, die dort ihr Können zeigen, indem sie originale Szenen aus Karl Mays Abenteuergeschichten nachspielen. So können Sie die bekannten Geschichten von Winnetou und seiner Frau noch einmal auf eine ganz andere Art und Weise erleben. Spezielle Tanzformationen geben ihr Können preis und laden Sie während der Karl May Festtage dazu ein, sich selbst auch einmal in Line Dance oder Square Dance zu versuchen.

Desweiteren gehören zum Programm der Karl May Festtage auch Konzerte von Country- und Bluegrass-Bands und nachgestellte Überfälle auf die Traditionsbahn 'Santa-Fe-Express'. Doch nicht nur für Sie selbst, sondern auch für Ihre Kinder haben die Festtage allerhand zu bieten. So gibt es beispielsweise die Möglichkeit auf Eseln zu reiten, Gold zu waschen oder sich einmal selbst im Bogenschießen zu versuchen. Auch Kinderschminken wird während der Karl May Festtage angeboten. Auf einem eigens für die Karl May Festtage hergerichteten Turnierplatz finden Schaukämpfe, Lassowettbewerbe und andere Veranstaltungen rund um Indiana, Cowboys und Karl May statt.


Wenn Sie eine längere Anreise haben, empfiehlt es sich, während der Karl May Festtage vor Ort zu übernachten. Zum einen bekommen Sie nur so das beeindruckende Gefühl, tatsächlich in der Zeit gelandet zu sein, in der die Abenteuergeschichten von Karl May spielen, auf der anderen Seite sparen Sie so aber auch viel Zeit und Geld. Um sich als waschechter Indianer zu fühlen, haben Sie während der Karl May Festtage selbstverständlich die Möglichkeit, im Zelt zu übernachten, können sich aber auch in unmittelbarer Umgebung ein Hotelzimmer mieten.

KOMMENTAR SCHREIBEN
WEITEREMPFEHLEN
ANZEIGE
INFO
Facebook Twitter Goolge Plus DD-INside


Anzeige