INTERVIEWS
Start A B C D E F G H I J K L
M N O P Q R S T U V W X Y Z
Adam Green
Der Singer/Songwriter aus New York war fünf Jahre lang glücklich und liiert. Nun ist er weder das eine noch das andere und hat über den neuen Zustand ein trauriges wie aufrichtiges Album namens „Minor Love“ gemacht. Wir sprachen mit Adam Green, 28, in Hamburg. Adam, Sie überraschen mit einem neuen Haarschnitt. Adam Green: Richtig, richtig. Die Matte ist ab. Der Herr Green trä ...mehr
Alex Christensen :: „Ich spreche die Sprache der Straße“
Wahrlich, ein Kind von Traurigkeit ist er nicht, dieser Alex Christensen. Mittlerweile kann man ihm getrost einen Platz in den Büchern deutsch-elektronischer Musikgeschichte einräumen. Er hat sich in den rund 20 Jahren seiner Karriere als Solokünstler behauptet, international bekannte Namen wie Sarah Brightman oder Jose Carreras produziert und war dabei, als das Castingfieber die Musikbranche erreich ...mehr
ALEXANDER MARCUS erfindet Electrolore
Ein Dauergrinsen ist ihm im Gesicht festgefroren. Lächelt er manchmal fi es, vielleicht auch hinterhältig oder ist es gar hintergründig? So genau weiß man das nicht. Zumindest nicht, wenn es sich um Alexander Marcus handelt, dem Alter Ego des House-Musikproduzenten Felix Rennefeld. Gegen Hintergründigkeit spricht die pinkfarbene Hose, die er zu oft trägt. Gegen Hinterhältigkeit d ...mehr
Alicia Keys: Nur Karriere? Das ist auf Dauer kein Leben
Alicia, du hast gestern ein kleines Konzert am College, vor Musikstudenten der „NYU“ gegeben. Warum ausgerechnet dort? Alicia: Ich wollte das immer schon gern machen. Ich habe ja auch eine kleine Vorlesung gehalten, ich liebe diese Form der Diskussion und des Austausches. Zum einen macht es ja Spaß, ein Konzert zu spielen, aber auch die Kommunikation mit den Kids als solche, die bereichert mich ...mehr
Amy MacDonald: Ich bin zufrieden damit, eine Langweilerin zu sein
Amy ist die Anti-Gaga. Ohne jegliches Gehabe oder die sonst verbreiteten Allüren erscheint die 22 Jahre alte Schottin pünktlich zum Interview im Londoner „Institute of Contemporary Arts“, wo sie am Abend eines der ersten Konzerte zu ihrem neuen Album „A Curious Thing“ spielen wird. MacDonald trägt einen roten Schal, schwarze Hose, schwarze Lederjackeund ein silbernes Glitzertop. ...mehr
Annette Humpe „Ich bin vom Glück beschienen“
Ich + Ich sind der ehemalige Boybandsänger Adel Tawil und Annette Humpe, die mit ihrer Band Ideal bereits in den 80er Jahren musikalische Erfolge feierten. Mit ihrem dritten gemeinsamen Album, „Gute Reise“, geht Sänger Adel auf die vorerst letzte Tour. „Gute Reise“ heißt das neue Album, man möchte es Ihnen aber auch wünschen, denn Sie fahren jetzt erstmal in den U ...mehr
ANZEIGE


Anzeige