DRESDEN

Dresden Albertstadt

Die Albertstadt liegt im Norden der sächsischen Hauptstadt, etwa drei Kilometer von der Inneren Altstadt, sprich der Innenstadt entfernt. Sie ist einer der flächenmäßig größten Stadtteile Dresdens, hat allerdings mit circa 2.000 Einwohnern nur eine geringe Bevölkerungsdichte. Benannt wurde die Albertstadt zu Ehren des Königs Albert I., der im Deutsch-Französischen Krieg 1870/71 Befehlshaber der Maasarmee war. Dieser Teil Dresdens war eine der größten zusammen hängenden Kasernenanlagen Deutschlands. 1877 wurden die Kasernen in der Albertstadt eingeweiht und beherbergten Einheiten verschiedener Waffengattungen. Heute wird nur noch ein kleiner Teil der Gebäude militärisch genutzt, die militärische Nutzung wurde jeweils nach dem Ersten und nach dem Zweiten Weltkrieg zurückgenommen. Unter anderem wurde dabei das Industriegebiet aus den Anlagen der Kasernen herausgelöst. Während der DDR-Zeit wurde das Areal von der Volkspolizei und der NVA genutzt, nach dem Ende der DDR übernahm die Bundeswehr die Kasernen.

Die Albertstadt heute

In der Albertstadt befindet sich das flächenmäßig größte Industriegebiet Dresdens, außerdem hat sich dieser Stadtteil zur Kultur- und Verwaltungsstadt gewandelt. Im Industriegebiet befinden sich zudem einige große Discotheken, die dir die Möglichkeit zum Feiern bieten.

Kulturell profitiert die Albertstadt vor allem davon, dass sie sich zwischen dem Szeneviertel Äußere Neustadt und der Gartenstadt Hellerau befindet und sich so auch einbringen kann.

Ortsamt Neustadt

Zuständigkeit: Für Albertstadt, Äußere Neustadt, Innere Neustadt, Leipziger Vorstadt, Radeberger Vorstadt

Sitz:
Atrium am Rosengarten
Hoyerswerdaer Straße 3, 1. Etage
01099 Dresden
Tel.: (0351) 488 6
Fax: (0351) 488 66 03
E-Mail: ortamt-neustadt-buergerbuero@dresden.de

Anfahrt:
Sraßenbahnlinien 6 und 13 bis Haltestelle Rosa-Luxembug-Platz
eine Stunde kostenloses Parken in der Tiefgarage, Zufahrt über Melanchthonstraße, Behindertenstellplätze Glacisstraße

Sprechzeiten:

Montag   9 – 12 Uhr
Dienstag 9 – 18 Uhr
Mittwoch geschlossen
Donnerstag 9 – 18 Uhr
Freitag 9 – 12 Uhr
LOCATION
KOMMENTAR SCHREIBEN
WEITERE STADTTEILE
ANZEIGE


Anzeige